Profil von Konstanze Landmann

Typ: Autor
Registriert seit dem: 25.04.2010
Geburtsdatum: * 28.06.1953 (68 Jahre)

Pinnwand


Hallo Ihr Lieben Besucher wie auch Leser hier auf meine Seite. Hier in der Gedichte Oase . Ich möchte Euch allen beim Lesen meiner Gedichte sehr viel Freude ,wie auch gute Unterhaltung Wünschen . Ihr sollt es wissen das ich nur rein aus meinen Herzen Schreibe , Wie auch aus der eigenen Lebens Erfahrung. Ja ich erfreue mich Ehrlich gesagt immer wieder wenn ich hier sehen wie oft meine Gedichte an Tage gelesen werden. Doch hab auch keine Angst mir mal einen Gästebuch Eintrag oder auch einen Kommentar zu Schreiben . Auch darüber würde ich mich immer sehr Freuen . So lange sie auch Ehrlich gemeint sind . Ich möchte euch auch mitteilen das ich in kürze noch mehr Zeit haben werde um zu Schreiben .. Ich möchte allen meinen Lesern recht Herzlich für Eure Treue Danken . Nun ja und jetzt Lebe ich auch wieder in Deutschland dies hat seine Gründe. Doch wünsche ich Euch alle die sich hier Her Verlaufen haben auf meine Seite einen Wunder schönen Tag... Konstanze ...... MÖCHTE MAL ALLEN DENEN MITTEILEN DIE MIT MEINEM SCHREIBSTIL ODER MEINER WORT WAHL NICHT KLAR KOMMEN SICH DOCH BITTE IHRE ANZÜGLICHEN KOMMENTARE FÜR SICH ZU BEHALTEN … ICH HABE MEINE GANZ PERSÖHNLICHE ART ZU SCHREIBEN .. UND DENKE MIR AUCH ETWAS DABEI...
......................................
Hallo zu allen Lesern Hier auf meiner Seite , ich möchte mich einmal ganz Recht Herzlich bei allen Bedanken das ihr so zahlreich meine Gedichte hier lest ,doch würde ich mich auch mal sehr freuen mal etwas von Euch zu lesen hier ,mal einen GB ,oder einen Kommentar ,damit ich mich dann auch bei Euch bedanken kann .

Kontakt Daten


E-Mail-Adresse:
konstanze.l2806@gmail.com

Statistiken


Anzahl Gedichte: 794
Anzahl Kommentare: 53
Gedichte gelesen: 595.557 mal
Sortieren nach:
Titel
734 Der Lebensbaum.! 02.11.17
Vorschautext:
Der Lebensbaum.!
Es steht ein Baum des Lebens in der Dunkelheit
und es keiner hört wie er schreit,weil er fühlt sich
so allein und sich fürchtet in dieser Dunkelheit.
Da niemand möchte bei ihm sein da erklingt aus
einem Gebüsch ein leises Geräusch und es ruft
da wer ;du sein ruhig und helfe dir selber;
solltest du anfangen dir neue Triebe treiben zu
lassen um dich wieder selber zu lieben.
Dann bist auch du nicht mehr so hilflos und nie
mehr allein,nur besiegen solltest du dein leid von
allein da dir helfen kann niemand trag ein neues
...
733 Finde dich selbst .! 02.11.17
Vorschautext:
Finde dich selbst .!
Wie gern würde ich eins die Welt mit deinen Augen
sehen um vieles andere im Leben zu verstehen,was
mir oftmals unerklärlich scheint .
Würde gern einmal im Leben an einer andere stelle
stehen um nicht immer das gleiche zu sehen darum
möchte ich schnell weiter gehen .
Würde gern mal das tun was andere tun , doch dazu
müsste ich mich finden erst mal selbst um dies zu tun.
Würde gern mich selbst nur im Spiegel sehen um mein
Leben zu verstehen,um meinen richtigen Wege es Glückes
zu gehen .
...
732 Glücks Momente .! 31.10.17
Vorschautext:
Glücks Momente .!
Wie in einem Traum versungen sind der
Glücks Momente,sind sie nur in meinem
Traum ? Wenn ja dann möchte ich niemals
mehr erwachen .
Doch sind sie Realität dann möchte ich nur
noch lachen um diese Glücks Momente nie
malst mehr verlieren .
So vermag ich immer lachend durch leben
gehen ,und sollte es nur ein Traum von vielen
Träumen sein dann möge diese mir immer
erhalten sein und mich auf allen wegen
...
731 Es kommt der Tag.! 30.10.17
Vorschautext:
Es kommt der Tag.!
Es kommt der Tag an dem wir einem
Menschen gegenüber stehen ihm fragend
in die Augen sehen ,im gleichen Moment
ihn ohne Worte in die Arme nehmen .
Und zu sich selber sagen was ist dies für
ein wunderschönes Gefühl,denn richtigen
Menschen gefunden zu haben ihn spüren
und seine nähe genießen .
Möchtest du diesen niemals mehr missen
weil du dich Fühlst so wohl in seiner nähe ,
hörst gern seine stimme die dir sagt das er
...
730 Die Einsame Seele .! 29.10.17
Vorschautext:
Die Einsame Seele .!
Es flüchtest eine einsame Seele gern
in eine andere Welt möchte sie nur noch
Träumen von einen schöneren Leben
von Liebe und Geborgenheit.
Gern würde sie vergessenen allen Seelenleid
doch ist der Weg sehr weit in dieser Kalten
Jahres Zeit, hat sie nur noch Ängste in diese
Leeren Welt .
Doch sie sucht nur nach Geborgenheit und
Zärtlichkeit in ihrer kleinen Seelenwelt,die
sie für etwas schönen hält doch es nimmt
...
729 Von Herzen .! 27.10.17
Vorschautext:
Von Herzen .!
Es ist niemals leicht sich unter lichten
Sternenzelt ganz zu Öffnen,ist das Aug`
auch geweiht von Blicke in der lieben
Ferne.
Klingt es als würden wir mit unseren
Füssen die Welt zertreten und der Himmel
für immer schweigen,so sind wir zwischen
beiden gestellt es will sich der Mond uns
zeigen .
Doch zeigt sich zur gleich der Roten Glut
am Rande der Erde,ob sei es heißes Blut
...
728 Mein Tagebuch .! 26.10.17
Vorschautext:
Mein Tagebuch .!
Nah langer Zeit fand ich mein altes
Tagebuch es fiel mir in die Hände da
begann ich unbewusst darin zu lesen
viele der Seiten begannen mit einem
Satz
„ Mein liebes Tagebuch“ .!
Was habe ich hier an so manchen Tagen
eingetragen kommt es mir vor als wären
damals die Tage länger gewesen den, es
sie heute sind.
Da einige Tages Seiten sind prall
...
727 Das Lächeln .! 25.10.17
Vorschautext:
Das Lächeln .!
Oh wie schön ist dies Lächeln von Dir
vermag darin gern ertrinken,deine Blicke
mich um schlingen,und sich unsere Hände
trafen sich mit einander verschließen .
Doch möchte nicht nur deine Schale sehen
würde gern deinen inneren Kern besser
erkennen ,ich spüre wie meine Seele Luft
Sprünge macht und mein Herz Purzelbäume
Schlägt .
Vor lauter Freude weil dein Lachen mich so
Glücklich macht ,wenn du auch nicht bei mir
...
726 Herbstlich strahlen .! 25.10.17
Vorschautext:
Herbstlich strahlen .!
Es Strahlen bunt der Erlenblätter
in Golden Herbstlich Sonnenlicht,
schleicht sich der Tag so langsam
rein.
Oh wie herrlich sind im Golden
warmen Sonnenlicht der Bunten
Blätter an zu sehen,es hat nun der
Herbst der vielen Bäume bunt
gefärbt.
So das nun unsere Herzen fröhlich
lachen und sich Erfreuen an denn
...
725 Ein Leben ohne Dich .! 23.10.17
Vorschautext:
Ein Leben ohne Dich .!
Es ist manch ein Abend ohne Licht ist
wie ein Tag ohne Dich wenn ich so durch
Straßen gehe und in Gedanken deine
Augen sehe erscheint dein Bild von mir
wo du voller Freude über die wissen springst
und dabei versuchst einen Schmetterling zu
fangen .
Du hattest mein leben so bereichert bist zu
diesen Tag als du für immer von mir bist
gegangen, doch tief in mir bist du noch in
meinem Herzen gefangen mein treuster
...
724 Das zwitschern.! 22.10.17
Vorschautext:
Das zwitschern.!
Es sitzen Fröhlich zwitschern die Vögel
auf dem Baume, sie sich erfreuen der
Bunten Blätter Tanz im weichen Winde.
Wie traumhaft ist der Bunde Herbst an
zu schauen, wo hin ich sehe sind der
Bunten Blätter um mich herum diese
leise knistern unter meinen Füssen wie
schön ist dieser Herbst in Sonnenstrahl
an zu sehen .
Dabei mich der Vögel zwitschern sehr
erfreut wie fröhlich sie springen von Ast
...
723 Niemals Gelebt .! 21.10.17
Vorschautext:
Niemals Gelebt .!
Es hat niemals so richtig gelebt der nie
eins in Leben gelitten, und der niemals
hat gefehlt der hat nie nach oben gestrebt .
Doch der niemals hat in leben gelacht hat
noch nie geweint, weil er niemals hat an
sich gedacht.
Aber der niemals hat an sich gezweifelt der
hat nie über sich selbst nach gedacht, da er
sich hat selbst vergessen.
Doch wer nicht an sich denkt der hat vieles
in seinem Leben verschenkt und versäumt
...
722 Still Versprochen .! 19.10.17
Vorschautext:
Still Versprochen .!
Eins hab ich es Versprochen für immer
das richtige zu tun und nicht von meinem
Wege ab zu weichen, auch wenn es wirklich
nicht immer leicht ist .
Doch möchte ich stehst zu mein Versprechen
stehen, ohne mein eigen ich zu verlieren und
dabei mich nicht auf zu geben .
So hab ich es eins Versprochen doch hoffe ich
auch darauf das dies mein gegen über erkennt
und zu Schätzen weiß, und so wie ich auch zu
deinem Versprechen steht damit man sich
...
721 Der letzte Tag .! 18.10.17
Vorschautext:
Der letzte Tag .!
Es kommt eins für jedem der letzte Tag
an dem er zu sich selber sagt, „ vermag es
dies für mich gewesen sein?“ ja oder nein ?
Oder sollte es nur eine probe auf das was noch
kommt sein? Wer vermag mir darauf die Antwort
sagen ? Ja wer mag es wagen mir es ehrlich ins
Gesicht zu sagen ? !
Oh keiner ist bereit sich der eigen Wahrheit sich
je zu stellen,es könnt ja jemand ihn erkennen
und ihn feige nennen weil er zeigt seine
schwächen .
...
720 Der kleine Igel.! 18.10.17
Vorschautext:
Der kleine Igel.!
Es Raschelt leise im Buntenlaub
ein kleiner Igel schiebt er einen
Blätterberg so vor sich hin und
her zur Abendstunde auf der suche
ohne bedacht im Dunkeln der Nacht
er sich hat einen Schlafplatz gemacht.
Wo er doch nur auf Futter suche war
deswegen er rannte und und her Kreuz
und Quer, man ihn nicht sieht diesen
kleinen Kerl doch hörst sein leises Rascheln
im Laube.
...
719 Des Lebens Genuss.! 16.10.17
Vorschautext:
Des Lebens Genuss.!
Es ist des Lebens Genuss sich die
zeit zu nehmen wo zu du bereit bist
was dir die Stunden an wertvollen
Minuten zu sehen .
Es ist des Lebens Genuss die Zeit
nur mit schönen Dingen zu nutzen
du solltest nur dazu bereit sein und
dir selber auch auch die Zeit dafür
zu nehmen .
Darum gib dir ein wenig Zeit für das
was du in Ruhe deinem Herzen geben
...
718 Was ist Freude. 15.10.17
Vorschautext:
Was ist Freude.
Freude ist wenn man sich über das
schöne auf Erden freut,und dies auch
erkennt.
Doch die Größte Freude ist für mich
dich zu kennen und als mein liebsten
Freund zu nennen,möchte mit dir reden
um dich zu verstehen und dich besser zu
kennen.
Freude ist das Glück was in meinem
Herzen von nun an lebt,weil es dich gibt
und mir zeigst wie schön dies Leben ist
...
717 Die Ruhe im Glück .! 14.10.17
Vorschautext:
Die Ruhe im Glück .!
Es liegt die Ruhe im Glück und der
Zufriedenheit sind nicht nur die
Träume und das Hoffen auf einer
Wirklichkeit des Glück zu finden.
Diese Ruhe sind Stunden es Glücks
die ich mit dir verbringen möchte,
um zu Zählen unsere Glücklichen
Stunden.
Glücklich zu sein sind nicht nur
unsere Träume welche wir gern
weiter tragen in der Hoffnung das
...
716 Mein Traumflieger.! 13.10.17
Vorschautext:
Mein Traumflieger.!
Ist so dunkel diese Stadt und leise
es heult der Wind, da schickt wer
einen Traum auf die Reise .
Da wünsche ich mir ach könnt
ich nur mit ihm Fliegen, wohin
er auch Fliegen mag in dieser
Nacht.
Oh mein Traum Fliege mit mir
fort an einem stillen Ort,dort wo
dich der Wind hin Trägt .
Fliege weit fort mit dem Winde
...
715 Der schönste Traum.! 12.10.17
Vorschautext:
Der schönste Traum.!
Es ist der schönste Traum für uns eins
im Leben die Liebe,man sollte diese
immer wieder aufs neu aufbauen und
dem Liebenden stets vertrauen .
Mögen wir im Liebes Glück vor
Freude singen, dabei nicht nur bei
Nacht von der Liebe Träumen auch
bei Tag möge uns die Liebe begleiten.
Darum mögen wir nicht nur von der
Liebe Träumen, sondern diese auch
real in vollen Zügen genießen das sie
...
Anzeige