Profil von Joachim Rodehau

Typ: Autor
Registriert seit dem: 08.05.2011

Kontakt Daten


E-Mail-Adresse:
joro103@gmx.de

Statistiken


Anzahl Gedichte: 2.010
Anzahl Kommentare: 60
Gedichte gelesen: 2.272.360 mal
Sortieren nach:
Titel
1930 für ein sauberes Wattenmeer 08.03.19
Vorschautext:
musste halt ein Denkzettel her


"Un all midde grote Snut!"

Er führt ja oft Touristen da übers Watt,
Diesmal war`s ne Gruppe die ihm missfiel.
Großmäulig und frech, er hatte es satt.
"Wi mutt trüch !"Man alberte da am Priel.

Die Flut begann.Und dann:"Wohl Muffe wa?"
"Jü ward better ob de Krebs mol kieken!"
...
1929 was soll man machen in Geldnot 08.03.19
Vorschautext:
das Leben ist ein teures Brot


bescheiden leben eben

Ja, es ist ein "Mehrfamilienhaus",
wo er da wohnt, musste halt sparen.
Grad stürzte ne Horde Kinder raus,
begleitet von mehreren Elternparen.

Schul und Arbeits wohl halt Beginn?
Anders beim ihm, die Nachtschicht aus,
...
1928 is hoald die Wianer Gemiatlichkät 07.03.19
Vorschautext:
bei Kaffee und weiterer Spezialität


Anruf bei der Wiener Polizei

"Ja samma do bei der Gendarmerie?"
"Scho!""I hob a Leich`n im Goat`n!"
"Miss ma uns schlaich`n!"Dann visais,
zum Kollegen und der:"Los amol woat`n!"

"Schlaich ma uns?"Kam`s nach einiger Zeit.
"Schlaich ma uns!""Ober de san no woam!"
...
1927 Er will ja unbedingt in den Himmel 06.03.19
Vorschautext:
nächstes mal wohl wegen der Klingel?


nach Handwerkermasche

Der Teufel stand vor`m Himmelstor,
wieder mal, versucht`s ja immerfort,
Petrus kam klägliches Schnarren zu Ohr,
öffnete dann die quietschende Pfort.

Diesmal sah´s wohl ganz gut aus,
für den Einzug in das Himmelland?
...
1926 Anträge gibt es ja vielerlei 06.03.19
Vorschautext:
hier war auch so einer dabei


zum Suchen halt

Ja, ging er doch schon mal auf die Knie,
für sie warn`s nur noch ein paar Schritt.
"Er macht es, welche Freud".Dachte sie.
Und sollt recht behalten, er kam damit.

"Würdest Du meine...Und sie gleich:"Ja!"
Unterbrach ihn, glücklich bis zu die Ohren,
...
1925 Alles deutete darauf hin 05.03.19
Vorschautext:
doch ne Selbstanzeige war nicht drin


Anzeige andererseits

Da kam doch einer auf die Wache eben.
"Will ne Anzeig machen, wurd bestohlen!"
"Was genau?""Mein Fahrrad!"Tat er angeben.
"Mehr nicht?"Die Frage war schon empfohlen.

"Ne, reicht ja wohl, nur mal im Guten!"
"Naja, man fuhr erst mal weiter fort.
...
1924 ein passendes Praxisschild 05.03.19
Vorschautext:
und es passte noch mehr


eine Gemeinschaftspraxis

Gibt`s ja nicht oft, dass alles passt,
wie der Arsch auf einen Eimer eben,
wie man so schön sagt da, aber gefasst,
blieb man, schon der Verletzung wegen.

Mit Dr.med.Teufel fing es an,
soll`s aber noch nicht gewesen sein.
...
1923 eine lohnenswerte Herausforderung 04.03.19
Vorschautext:
über Wasser und tiefem Abgrund


zwks.Freundschaften und Kontakten

Um das andere Ufer zu beglücken,
sei`s nur mit Besuch, baute er Brücken,
der Mensch, er war da kreativ,
Beweis das sein Gehirn nicht schlief.

Und somit war ihr Stolz gebrochen,
wurd oben ja schon angesprochen,
...
1922 so ein gestandener Mann 04.03.19
Vorschautext:
zieht natürlich Frauen an


kann man doch wohl so sagen?

Na, das muss es doch gewesen sein?
Sollt man wohl denken, aber nein.
Er stand am Baum, im Park da noch
und Leute die vorbeikamen:"Och!"

Stand halt unter Druck, hat uriniert
und weitere Worte wurden zittiert.
...
1921 "überzeugende Werbung"fruchtet halt 03.03.19
Vorschautext:
dann bleibt die Küche auch nicht kalt


"Entweder oder!"

Der Laden schien recht gut zu laufen,
denn vor der Türe ne ganze Gruppe,
wie es üblich heute, tat da rauchen.
Auf dass sie sich da bald entpuppe.

Die Lage halt, man ging Passanten,
die vorrübergingen an den Kragen.
...
1920 meine Güte, kann doch mal passieren 03.03.19
Vorschautext:
ne Schlamperei halt beim Studieren


bewusst verschwiegen

Ja, stürmte doch jüngst das SEK,
halt auf Befehl ein Haus mal da.
Und von drinnen:"Is doch nicht wahr?"
War das falsche wohl offenbar?

Man hörte Klänge, verschiedener Art,
als wenn man mit Kochlöffel da hart,
...
1919 Geschichten aus dem Bayernland 02.03.19
Vorschautext:
u.a.Fensterln, ja bekannt


Landessport

Ja,Fensterln ist da im Bayerland,
wie man weiss ja, sehr bekannt.
Leise schleicht man mit ner leiter,
zum Fenster, hoch dann, immer weiter.

Geht natürlich nur wenn`s offen,
das Fenster und man nicht besoffen.
...
1918 Weltreisende diskutierten da 02.03.19
Vorschautext:
mit Gästen, wo er zugegen war.


wie eine Pann doch helfen kann

Prahlte er doch in einer Diskussion
er habe schon die ganze Welt gesehn.
Naja, glauben konnte man ihm schon,
in der Mitte tat so`n Globus stehn.

Der sich noch drehte, welch ein Glück,
denn es kamen da halt so Fragen auf,
...
1917 auf Wasser gebautes muss ja schwimmem 01.03.19
Vorschautext:
also werden die Werte(hoffendlich)stimmen


der Mensch

Die Zukunftsbegeisterung hält in wach,
er vertraut Ergebnissen und Zahlen,
denkt selber ja schon nicht mehr nach.
Wird stimmen schon, tut er`s untermalen.

Denn Computer tun`s, sie denken heut,
und der Mensch gehorcht und akzeptiert.
...
1916 mit Männern lässt sich ja trüber tuscheln 28.02.19
Vorschautext:
wenn auch nur mit leisem Nuscheln


gut beraten oder veräppelt?

Ja, ging er doch neulich Kondome kaufen.
welche mit Geschmack, ist heut ja in.
Und man zeigte im dann ein ganzen Haufen.
Auch kein weiterer Kunde im Laden drin.

Ein Verkäufer war`s, keine Frau, zum Glück,
Einfühlungsvermögen da also mit im Sack.
...
1915 zu wenig Einsicht 28.02.19
Vorschautext:
und kein Verständnis


ein typisches Verhalten

Naja, wer liegt schon Anderen gern,
wenn`s nicht sein muss auf der Tasche.
Doch eine Hand lag gar nicht so fern,
da am Bügel schon, der Tragelasche.

Na, wie gesagt, gern tut man`s nicht,
und man kann die Leute auch verstehn,
...
1914 scharfe Kontrollen brauchen halt Zeit 27.02.19
Vorschautext:
reichte halt nicht die Ähnlichkeit


hätt vielleicht geklappt wenn...

Ja, kam doch im Wolfskostüm mal einer,
zur Passkontrolle, konnt ja nichts werden.
Und so geschah`s, glaubt eh ja keiner.
Da halfen auch nicht da seine Beschwerden.

Anweisungen tat man halt Folge leisten,
somit war`s klar und vorbei der Spass,
...
1913 Kurze aus dem Leben 27.02.19
Vorschautext:
Vierzeiler eben


nachfragen zwecklos

ein klarer Beweis

Demenz hat er, der schweren Art,
drum trug er auch nen Voll da Bart.
Denn man fragt ihn, er wurde arg,
naja, böse."Rasier mich jeden Tag!"

...
1912 richtiges Talent am falschen Ort 26.02.19
Vorschautext:
dafür gab`s halt nur ein Wort


"Rrrraaauuusss!"

Kaugummi macht sich gar nicht gut
als Kellner, sollt er wissen.
Aber noch bewahrte er ruhig Blut,
der Gast, dann war se gerissen.

Und gemeinsam mit der Ruhephase,
vom Gast, mit einem lauten Knall.
...
1911 man hat nur die Garantie gelesen 25.02.19
Vorschautext:
ein Tauchschein wäre gut gewesen



in akuter Lebensgefahr

Kam in den Tauchershop einer doch eben
volle Montour, als"Froschmann" da halt.
Flasch, Taucherbrill, Flossen, tat heben,
die Arme fuchtelnd, wie ne wilde Gestalt.

Kam nicht zur Ruh, lief hinter der Scheibe,
...
Anzeige