Profil von Joachim Rodehau

Typ: Autor
Registriert seit dem: 08.05.2011

Kontakt Daten


E-Mail-Adresse:
joro103@gmx.de

Statistiken


Anzahl Gedichte: 2.010
Anzahl Kommentare: 60
Gedichte gelesen: 2.272.891 mal
Sortieren nach:
Titel
1750 von Fundament bis Endmontage 21.07.17
Vorschautext:
alles in einer Hand

Er baut Fertighäuser, ließ er wissen.
Ist Unternehmer also?Lag auf der Hand.
Nur ne Kleinigkeit tat man vermissen,
die Info für Kunden, im LEGO-LAND.

Steinmangel brach im dann das Genick,
die Kundenansprüche waren schon"groß".
Türen und Fenster waren zwar schick,
aber zu klein, daß sich Ärger ergoß.

...
1749 ein Tropfen auf den heißen Stein 20.07.17
Vorschautext:
Einer? Von wegen


alles den Finanzen zuliebe

Ja, es ging ihnen wirklich schlecht,
drum kam er ihm auch grade recht,
dieser Fund, den man tat stanzen,
mit einer Eins, ging um Finanzen.

Wahrlich wurd die Münz, ein Cent,
denn von Schweissperlen getrennt,
...
1748 gleich in die "Vollen"? 15.07.17
Vorschautext:
die entschärfende Waage

"Ich bin Jungfrau!"Sie beim ersten Date.
Meingott, wie die doch ran da geht,
dachte er."Und Du?"Ihre erste Frage.
"Später!"Und sie:"Das passt ja, ne Waage!"
1747 ein guter Reitlehrer 14.07.17
Vorschautext:
lehrt Therorie und Praxis

"Du reitest ja schon ganz wunderbar!"
Hatte ihr der Reitlehrer grad erklärt.
Aufbauend noch mit:"Ja!"Ja!""Jaaah!"
"Und morgen geht`s auf ein richtiges Pferd!"
1746 nur "richtiges" Bier 14.07.17
Vorschautext:
für"richtige"Kerle


kühlen und"kalt"bleiben

Schleppte er sich doch mit letzter Kraft
in der Wüste war`s, der Sand gab nach,
die Orientierung schon recht mangelhaft,
zum Getränkeshop, Schrift auf dem Dach.

-Bier-, wie sein Auge da noch vernahm,
das andere war schon fiel zu schwach.
...
1745 sein Leben ist der Garten 11.06.17
Vorschautext:
und natürlich...

Naja

Er hat den Garten jetzt überdacht,
weil er sich halt Sorgen macht.
Naja, wie man dann von ihm erfuhr,
eitel ist er, wegen der Frisur.

An der er nochmal Hand anlegte,
bevor er sich erneut bewegte,
nahm Material in seine Hände,
...
1744 was hat man sich nur dabei gedacht 07.06.17
Vorschautext:
ein Schild mit"einem"Kind

Auf das Verkehrsschild fiel ihr Blick,
ne Person war drauf, zur Hand ein Kind.
Sie hatte zwei, ließ eins zurück,
natürlich heulend, wie Kinder sind.

Vorschrift halt, was soll man machen,
dacht sie sich und nicht zu knapp,
war das Gebrüll, tat sich entfachen,
noch mehr dann."Ruhe, hol dich gleich ab!"
1743 verdeckte Ermittlungen 05.06.17
Vorschautext:
aber nur zum Teil

Ja, er war auch Privat mal Detektiv,
jetzt nicht mehr, es ging nur schief,
denn er trug`s am Anzug stets dabei,
das Schild von seiner halt Detektei.
1742 also keine bayrische Tradition 05.06.17
Vorschautext:
ein nationales Stechen

Schuhplattler gibt`s in Bayern nur?
Ja, von wegen, überall beglücken,
wie er grad am eigenem Leib erfuhr,
tun sie uns, die lieben Mücken.
1741 ein Ruck und zuck 04.06.17
Vorschautext:
es ging ruckzuck


mit gemischten Gefühlen zum Altar

Schritt halten sollte man da schon,
trägt man die Schleppe einer Braut,
die sich bemerkbar machte mit nem Ton,
nem schrillen da, Verzweifelungslaut.

Nur ein paar Schritte wären`s ja noch,
naja, gewesen, als dann jemand grüßte,
...
1740 vom Schubsen und geschubst werden 02.06.17
Vorschautext:
Er tut`s ja selber auch

Geschubst wird er sein Leben lang,
der Mensch, bei der Geburt fängst an.
Und wenn er danach im Freien pupst.
kann man sagen, daß er selber schubst.

Und später tut der Kindergarten,
die Schul mit nem Muss aufwarten.
Das Leben ist halt ne Schubserei,
einige Schubser stehen gleich anbei.

...
1739 "Fünflinge" sind ja selten 28.05.17
Vorschautext:
hier sind wieder fünf Kleine




nicht einen freien Tag


auch am Wochenend muss er ran

Ja, den ganzen Monat hat er zutun,
täglich und so geht`s auch weiter,
...
1738 ein Reserveargument 14.05.17
Vorschautext:
ganz böse unterschätzt

"Argumente hasste ja wohl nicht mehr?"
Er stritt da grad mit seiner Frau.
"Typisch Weiber, das Gehirn schon leer!"
"Fällt dir nichts mehr ein, wa?""Aaauuu!"

Ja, man muss eins in Reserve haben,
ein Argument in solch ner Phase,
kommt ein Ideenbruch mal zum Tragen.
Er korregierte bös da seine Nase.
1737 mal wieder zwischendurch 13.05.17
Vorschautext:
vier kurze Lückenfüller





Enttäuschung vor Gericht


natürlich inklusive

Das Urteil fiel, drei Jahre"Knast",
...
1736 das gibt bösen Ärger 13.05.17
Vorschautext:
aber nur im Dorf


eindeutige Zeichen vom eigenem Stamm


Indianer konnten ja Zeichen lesen,
Rauchzeichen und man war gespannt,
"Gutes Auge"war so einer gewesen,
als Scout bei Weissen da anerkannt.

"Was sagen die Zeichen da,"Gutes Auge?"
...
1735 endlich mal ein kritisches Gedicht 07.05.17
Vorschautext:
sogar im Beisein des Autors verfasst

"Mach nur, mach nur!"

Niemand wird ja zu gezwungen,
seine Werke hier zu ertragen,
denn er ist ja eingedrungen,
widerrechtlich kann man sagen.

Naja, in die Welt der Poesie,
umwissend, er war plötzlich da.
meinte, dass sie nach ihm schrie,
...
1734 tragisches"Finale" 07.05.17
Vorschautext:
bekannter Wetterbericht

Unglücklich waren sie, wie verkettet,
und die Situation sprach Bände.
Man hätte, hätt man drauf gewettet,
gewonnen, gemeint sind die Umstände.

Ja, gewettet, es geht in die Hose,
sein Vorgehen, sollte recht behalten,
wie gesagt mit der Prognose,
denn er kekam nen Arsch nen kalten.

...
1733 das Vergehen reichte nicht 30.04.17
Vorschautext:
er wollte"sitzen"und nicht schwitzen


Strafe trotz Freispruch

Ja, man ließ nochmal ergehen,
wie`s da heißt, Gnade vor Recht.
Das Urteil hörte er im Stehen.
Aber Er:"Mir wird ganz schlecht!"

Er musste sitzen, wollt"Sicherheit",
mit seinen siebzig Jahren.
...
1732 neues Design für die Prinzenrolle 30.04.17
Vorschautext:
Na, wenn das man gut geht?


erhoffte Umsatzsteigerung?

Ja, abgebildet war drauf bis jetzt,
ein schlanker, Kron da auf dem"Knast".
Naja, so`n Prinz, wird bald ersetzt,
vom fetten, weil`s wohl besser passt?


Ja, man ließ sich bei DeBeukelaer,
...
1731 Raucherpausen mit Folgen 29.04.17
Vorschautext:
ein idealer Sündenbock

Beim schiefen Turm von Pisa,
ja so bekannt wie Mona-Lisa,
hat man, was man gut erkennt,
braucht nur zählen, arg gepennt.

Zumindest auf der eine Seit,
die eben, die sich neigt da weit.
Es wurden weniger dort verbraucht,
denn man hat zuviel geraucht.

...
Anzeige