Profil von Joachim Rodehau

Typ: Autor
Registriert seit dem: 08.05.2011

Kontakt Daten


E-Mail-Adresse:
joro103@gmx.de

Statistiken


Anzahl Gedichte: 2.010
Anzahl Kommentare: 60
Gedichte gelesen: 2.288.525 mal
Sortieren nach:
Titel
1550 Asylbeantragung in Norddeutschland 10.10.15
Vorschautext:
und Registrierung

gleiches Recht füe Alle

"Wo kommen Sie her?""Aus Syrien Mitte!"
"Und Sie wollen?"Ein besseres Leben!"
"Wird bearbeitet, Nächster bitte!"
Und ein Ende sollt es nicht geben.

"Wo kommen Sie her?""Aus Syrien Rand!"
"Und Sie wollen?""Ein besseres Leben!"
"Wird bearbeitet, Nächster vom Band!"
...
1549 "eine staatliche Umhüllung" 22.08.15
Vorschautext:
mit peinlicher"Füllung"


"Ich möchte eine Anzeig machen!"
"Sie heißen?""Blöße, Adam Blöße!"
Und ein Schmunzeln auf der Wachen,
verursachte wohl Denkanstöße?

"Ja, ich bin beleidigt worden!"
"Und wo, von Wem?""Na in der Stadt!"
"Viele waren es, ganze Horden!"
"Etwa so?"Und man besah ihn grad.
...
1548 auf der Arbeitsvermittlungsstelle 19.08.15
Vorschautext:
immerhin ein Lichblick

Ja, es ist nicht immer leicht,
naja, Leute halt zu vermitteln,
weil`s Erlernte oft nicht reicht.
"Könnt ihn in der Luft da vierteln!"

Ging um nen Apfel auf dem Tisch,
er war heut auf dem Amt zugegen.
"Sagen Sie, sind Sie nicht ganz frisch?"
Er zog ein Schwert, dem Apfel wegen.

...
1547 ein Sieg der" lieben Worte" 19.08.15
Vorschautext:
im Boxring

"Weisst, irgendwie find ich dich nett,
du schlägst mich aber immer wieder!"
Man hatte dann wohl ein"Stein im Brett"
es senkten sich die Fäuste nieder.

Ja, mit Worten noch der Gegenseit.
"Was soll das man, ich glaub ich spinn?"
Und das war sie, war die Gelegenheit,
ein "1A Treffer", genau auf`s Kinn.
1546 aus"besserem Hause" 16.08.15
Vorschautext:
mit"langer Pause"

"Das ist also dein neuer Freund,
und er kommt aus"besserem Hause?"
"Aber ja, er hat nur viel versäumt,
machte halt ne längere Pause!"

"Aus"besserem Hause",lange Pause?"
"Naja, im Neuanbau halt da!"
"War eben lange sein Zuhause!"
"Welcher Neuanbau?""Na, der JVA!"
1545 ein"Fuchs"an der Spitze 16.08.15
Vorschautext:
Jagdhunger

Eine Fuchsjagd, immer interessant,
die Frage stet`s, wo rennt man hin.
Der Rest der Meute war gespannt,
vertraute auf den "Spitzensinn".

Es ging zunächst mal querfeldein,
mit Pferdgefolge und"Beisitzer",
dann aus dem Wald, in`s Städtchen rein,
natürlich häuften sich die Stutzer.

...
1544 ein Mann ohne Bauch... 13.08.15
Vorschautext:
..ist ein"Krüppel"


immerhin nett umschrieben

Und wahrlich ist er da kein"Krüppel".
Man sprach ihn neulich mal drauf an.
War allerdings so`n frecher"Rüpel",
der sah ihn im Profil."Oh man!"

"Man Kerle, sieht ja ganz so aus,
als wenn de ihn noch hast,
...
1543 Hauptsache Einer kann es 13.08.15
Vorschautext:
bis Zwei zählen

mit "Unterdeckenkommentar"

So`n faulen Kerl, dazu noch doofen,
ja, welch Frau will den als Mann.
Den ganzen Tag lang nur am "Poofen",
ne Regung halt nur dann und wann.

Eben nur beim Gang zum Schrank,
dem kühlen, um ein Bier zu fassen.
Und natürlich, kam so`n Drang,
...
1542 die Gesundheit war gerettet 12.08.15
Vorschautext:
in einer Spelunke



"bingo", grade eben


"Ich möcht eins kaufen!"Meinte er
zeigte dann da auf ein Bier.
Schon grimmig schob man eins daher,
blieb aber"freundlich"."Hier!"

...
1541 scharf gerichtet 12.08.15
Vorschautext:
aber erst nach vielen Versuchen



Durchsage:
"Herr Richter, sofort in`s Chefbüro!"


Meingott, was schrie der"Alte"da
in seinem Büro, er musste rein.
"Man, Herr Richter, doch nich wahr?"
Dann ein Klatschen und ein Schrei`n.
...
1540 Haken und Oese 02.08.15
Vorschautext:
oder Oese und Oese?


Sexsucht

Wie der Haken und die Oese,
ja, sie passte gut zu ihm.
Aus`m Gemach drang nur Getöse,
und noch ihre grelle Stimm.

Ja, Beide wissen um die Oese,
um den Haken, ganz gewiss.
...
1539 Nachwuchsprobleme der Feuerwehr 02.08.15
Vorschautext:
wieder ungeeignet

Er kann`s einfach nicht verkraften,
wenn er Erlehrntes nicht mehr weiss.
Denn es tat da nicht mehr haften
in seinem Hirn, im lief der Schweiss.


Ein Test war`s, für die Aufnahme,
naja, er wollt zur Feuerwehr,
wurd da nervös, erlag nem Wahne,
wie`s aussah, zog sich eine her.
...
1538 das Heim wäre eine Alternative 26.07.15
Vorschautext:
Misshandlung

Ja, wenn die Mutter ihn geschlagen hatte,
dann heulte er sich dort ordentlich aus.
Stand bei den Enkelkindern auf der Matte,
und bettelte, wollt nicht mehr nachhaus.
1537 na dann auf gute Zusammenarbeit 26.07.15
Vorschautext:
der Grundstein wurde gelegt


der Neue

"Hörn Sie mal, Sie kommen zufällig vorbei,
und reissen gleich ihre Schnauze auf!"
"Woll`n noch bestimmen was Sache sei,
und machen hier noch einen auf"Schnauff"!


"Ja, schnauffen Sie nur, Sie"dickes Kind"!"
...
1536 drei "Kubik" Erholung 26.07.15
Vorschautext:
und eine"Hula" CD

"Wohin karrste den Sand denn immer?"
"Na, den verteil ich im Wohnzimmer!"
"..!""Wie, du kannst nich wie die Meisten?"
"Nee, kann mir keinen Urlaub leisten!"


"Dass dich das nicht auf die Palme bringt,
kein Geld zu haben?""Hat`s ja, es stimmt!"
"Was stimmt?""Hab ich das nich gesacht?"
"Naja, die Palme, wird gleich gebracht!"
1535 wenn es gut tut 25.07.15
Vorschautext:
das "Schöntrinken"

"Es tut so gut, bei dir zu sein"
"Es tut so gut, nicht mehr allein"
"Es tut so gut, nee, lass das, nein"
"Es tut so gut, schenk nochmal ein"

"Es tut so gut, noch einen "Klein"
"Es tut so gut, Einer muss noch rein"
"Es tut so gut, jetzt bin ich dein"
"Es tut so gut, wenn trügt der Schein"
1534 wenn Dichter einmal"dichten"(müssen) 25.07.15
Vorschautext:
gibt ja verschiedene"Dichtungsarten"


also dichten ist noch möglich

Es war, er schraubte grade sachte,
am Wasserhahn, der Ärger machte.
Nun, zum Probieren kam er schon,
doch immernoch nur"Halbfunktion".

Hat`s mit sachte dann übertrieben,
und schau, es war zurückgeblieben,
...
1533 unwahrscheinlich aber möglich 24.07.15
Vorschautext:
wenn da Hoffnung bleibt


Es ist nicht richtig, wenn man glaubt,
manch Menschen wurde er geraubt.
Mit anderen Worten, er kam abhand,
wurde da entnommen, der Verstand.


Nein, er ist vorhanden, wurd mitgegeben,
bei der Geburt ja schon, für`s Leben.
Na, vielleicht verurteilt ja zu "Knast",
...
1532 auf ein gemütliches Bierchen 20.07.15
Vorschautext:
muss ja auch mal sein


Schien ein Ausdruck von Gefühlen,
der sich spiegelte da wieder,
zwischen Tischbeinen und Stühlen,
die da senkten sich hernieder.


"Gefühlsverluste"mit inbegriffen,
"Zwangspausen"sprachen da für sich,
auf Grund der Hölzer die da pfiffen,
...
1531 "Perlentaucher" mit Erfolg 19.07.15
Vorschautext:
war tatsächlich was dran

Naja, er scheint ein"Perlentaucher"
auf eine Weise ja doch zu sein?
Und man hat`s Gefühl, das brauch er,
enge man sein Suchgebiet mal ein.


Und beschränke es auf das Becken,
im Schwimmbad, wo sich ne"Nixe"grad,
Richtung Leiter, hilfs ihm tat strecken.
Ja, hatte er sich doch wieder gepaart.
Anzeige