Profil von Inge Wamser

Typ: Autor
Registriert seit dem: 27.07.2010
Alter: 75 Jahre

Pinnwand


Liebe Irina, lieber Alexander, liebe Freunde von Inge Wamser,
wie die meisten von Euch/Ihnen wohl bereits wissen, verstarb bereits im Februar 2019 Otto Wamser und nur wenige Monate danach folgte ihm seine Inge, sodass die beiden nun wieder vereint sind. Die Angehörigen danken der treuen Leserschaft für das Interesse an den Gedichten und wünschen Ihnen alles Gute! Einen ganz besonderen Dank hiermit nochmals an Irina und Alexander, welche den Druck der vielen Gedichte in Form zweier Bücher "Gedichte, die das Leben schreibt" ermöglicht haben. Dies ist eine schöne und bleibende Erinnerung. Das Profil werden wir vorerst noch nicht löschen. Liebe Grüße an Alle.........



Bin Hobby-Dichterin schreibe über das Leben.
Wer mehr über mich wissen möchte,
siehe Fragebogen.
*********************************************
GESUNDE HABEN VIELE WÜNSCHE,KRANKE HABEN NUR EINEN!
**********************************************************
Viele Menschen weinen nicht
weil sie zu schwach sind,
sondern weil sie zu lange stark sein mussten.
1.12.2o16
Bye bis hoffe bald. LG.Inge
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Habe heute in die Oase gesehen,
leider wurde Inge nach der 5.Darm OP zum Pflegefall
auch die MS schritt stark fort,
ich helfe ihr so gut ich kann und ein Pflegedienst kommt. Sie kann keine Gedichte am PC.mehr schreiben
Ich soll alle grüßen und sie nicht vergessen haben
herzlich von ihr danken. Auch im GB. oder per Mail Auch danke von mir.
Gruß Otto Wamser

Kontakt Daten


E-Mail-Adresse:
oui-wamser@t-online.de

Statistiken


Anzahl Gedichte: 2.075
Anzahl Kommentare: 2.139
Gedichte gelesen: 4.920.095 mal
Sortieren nach:
Titel
1935 Die Mail von Dieter ! 03.10.15
Vorschautext:
Hallo Dieter
bist kein Lieber
schreib keine Mail
du liebst nur mich,
sehe vor Wut schon rot.

Bin doch verliebt
bis in denn Tod,
nur nicht in dich,
du Vollidiot!
1934 Mein Glück teilen ! 01.10.15
Vorschautext:
Ich möchte gerne geben,
ein Stückchen Glück von meinem Leben,
das es mit mir hat gut gemeint
drum möchte ich dass es geteilt.

Es sitzt in meinem Herzen
als viele rote Käfer
die mit den schwarzen Punkten,
mich machten oft vor Glück fast trunken.

Ich lasse sie nun alle raus,
damit sie fliegen in aller Menschen Haus.
...
1933 Die beste Medizin ! 30.09.15
Vorschautext:
Wie kann es sein
fühl mich allein
mein Herz so leer
kann bald nicht mehr.

Nun nimmst du mich
in deinen Arm
mein Herz wird langsam
wieder warm.

Das hat die Lieb´getan
die in unsren Seelen ruht,
...
1932 Mein Dank gilt heute Gott ! 24.09.15
Vorschautext:
Schatz werde mal dich nicht loben,
mein Dank gilt heut´dem Herrn da Oben
der dich als Mann für mich geschaffen,
und nicht gemacht zu einem Affen.

Müsste mein Leben im Urwald verbringen
mich von Baum zu Baum dann schwingen,
nur Bananen gäb´s zu fressen
nicht dein gut gekochtes Essen.

Ab und zu ne Kokosnuss,
und von nem´ Affen einen Kuss,
...
1931 Sie schöne Herbstblume ! 23.09.15
Vorschautext:
Liebes Fräulein Blümli
heute grüße ich sie
darf ich sie berühren
ihre Zartheit spüren?

Sie blühen im Herbst
so schön in allen Farben,
darf ich eine Blüte zum pressen
in mein Lebensbuch
von ihnen haben?

Ich muss doch so lange warten,
...
1930 Heiner hat die Nase voll von Weibern ! 22.09.15
Vorschautext:
Heute fragte ich in den Wind
wo denn alle Blumen sind
die vor dem Hause standen,
warum kamen sie abhanden?
 
War nicht der Wind
der Heiner kam auf leisen Sohlen
hat sie alle gestohlen
um zu freien Erika
mit dem süßen Gesicht,
Geld für Blumen hatte er nicht.

...
1929 Die Schutzengel ! 18.09.15
Vorschautext:
Er ist bei dir kannst ihn nicht sehen
doch er wird immer neben Dir gehen,
hat kein Gesicht,
doch seine Flügel schützen Dich.

Hilft Dir jemand aus Not und Gefahr
spürst Du,dass es dein Schutzengel war.

Es muss kein Engel vom Himmel sein
kann auch als Mensch auf Erden leben,
der Dir Liebe und Hilfe wird geben.

...
1928 Zum Geburtstag für Oma lustig ! 15.09.15
Vorschautext:
Liebe Oma,
was soll ich dir zum Geburtstag schenken
bin schon zwei Wochen am Denken
nicht einfach nur Grüße doch fiel mir ein,
hast immer so kalte Füße.

Habe ein Idee die finde ich prima
schenke dir Unterwäsche von Medima,
ist zwar nicht sehr reizvoll
auch Opa wird's nicht finden toll.

Deine Gesundheit ist mir wichtig
...
1927 Gestern und Heute ! 14.09.15
Vorschautext:
Gestern hielten sie sich in den Armen
die Sonne strahlte warm in ihre Herzen,
so vergaßen sie alle Schmerzen.

Heute begannen sie mit Scherzen
Lachen und Fröhlichkeit wenn sie dachten zurück,
an den Augenblick voller Glück
als sie sich gestern hielten im Arm.

Und zwei Herzen
wurden auch ohne Sonnenstrahl wieder warm.
1926 Die Rose sticht,das Veilchen nicht ! 10.09.15
Vorschautext:
Wer nur auf Schönheit zählt
hat oft falsch gewählt,
was nutzt eine schöne Schüssel
wenn nichts drinnen,
Schönheit kommt doch von Innen.

Auch Ausstrahlungskraft
die nicht jeder hat
macht Menschen schön,
doch sie wird oft übersehen.

Seht doch das Veilchen im Moose
...
1925 Gespräche mit meiner Mutter die leider nicht mehr da. 09.09.15
Vorschautext:
Ich suchte die Bank
auf der ich einst traurig gesessen,
wo sie stand hatte ich vergessen.

Doch fiel mir wieder ein
kann nur auf dem Friedhof sein,
am Grab wo lag mein Mütterlein.

Es ist schon lange her
das Grab gibt es nicht mehr
auch nicht die Bank
auf der ich inneren Frieden fand.
...
1924 Wie´s mir geht ? Schwarzer Humor. 07.09.15
Vorschautext:
Habe Zähne die nicht mehr beißen,
Hämoriden die schmerzen beim Sch.....,
Kopfweh zum zerreißen.

Hände die nicht mehr gut fassen,
Winde nicht kann gehen lassen.

Augen die fast nichts mehr sehen,
Beine die nicht können stehen.

Einen Grabstein auf dem jetzt schon steht:

...
1923 Kurzes 3o Wörter Gedicht,die in Klammern zählen nicht. 05.09.15
Vorschautext:
Am Wochenende schreibe ich ja nix
doch nur dieses das ging fix,
sechzehn Wörter mit zwei X.

(Da ich mich aber möchte
an die Vorschrift halten,
ein Gedicht sollte 3o Wörter enthalten:)

Schreibe da ich ja gehorsam bin,
noch vierzehn nach
und wünsche allen schönen Sonntag.
1922 DER BETTLER !!! 04.09.15
Vorschautext:
DER BETTLER !

OFT IST ES UNS LÄSTIG
WENN EIN BETTLER UNS BELÄSTIGT,
SCHON WIEDER WILL EINER WAS VON UNS ERHASCHEN
KANN ER SEIN GELD NICHT VERDIENEN DURCH SCHAFFEN?

BESCHÄMT STECKT MAN IHM EINEN EURO ZU
FROH DASS DAS SCHLECHTE GEWISSEN GIBT RUH
NICHT DENKEN WAS FÜR EIN SCHICKSAL ER HAT,
NUR URTEILEN DASS ER UNERWÜNSCHT IN DER STADT.

...
1921 Ein Bild gemalt mit meinen Fingern für dich ! 02.09.15
Vorschautext:
In kleinen Etappen geschrieben oft pausen dann zusammen fügen so gelingt es mir zu schreiben,
dauert zwar sehr lange aber egal,
wichtig bei Freunden in der Oase zu bleiben.

*******************************************************
Das Bild für Dich !

Heute nehme ich ein Papier um ein Bild zu malen,
das du mein Liebster zum Geburtstag sollst haben.

Tauche meinen Zeigefinger in rot
male ein Herz auf das Papier,
...
1920 EINSAMKEIT ! 31.08.15
Vorschautext:
Die liebe Greta gab mir den Rat,
wenn ich nicht schreiben kann ein altes
Anfangs Gedicht nochmal rein zu kopieren.
*******************************************************
EINSAMKEIT !!

ALS ICH ABENDS DURCH DIE STRAßEN GING
ABWESEND MEINEN GEDANKEN NACH HING
SAH ICH IN WOHNUNGEN UND HÄUSERN LICHTER,
DACHTE: WAS SIND DAHINTER FÜR MENSCHEN
WAS FÜR GESICHTER.

...
1919 Eigendlich kein Gedicht ! 29.08.15
Vorschautext:
Wenn ich könnte wie ich wollte
und sie machte was sie sollte
von mir schreiben ein Gedicht
das in meinem Kopf schon ist,
meine Hand macht´s einfach nicht.

Die paar Worte gelangen ihr
doch für mich war´s kein Pläsier
kostete mich sehr viel Kraft
doch ich habe es geschafft.

Euch dieses nun zu schreiben
...
1918 Adelheid ich schenke dir mein Hochzeitskleid ! 21.08.15
Vorschautext:
Zur Vermählung liebe Adelheid,
schenk ich dir mein Hochzeitskleid
ich trug es gern,
auch heute ist´s noch sehr modern.

Es war mal weis als ich es trug
was damals meine Unschuld zeigte,
vom langen Hängen nun vergilbt
kannst ja nicht geh´n im weisen Kleide.

Deine Unschuld hat man längst geraubt,
gelb passt da besser wie ich glaub´
...
1917 Nicht in Heidelberg wie in einem Lied besungen! 20.08.15
Vorschautext:
Mein Herz hab ich verloren
an einem Tag im Mai,
als wir zusammen tanzten
nur du und ich wir Zwei.

Du hast es eingefangen
schon nach dem ersten Schritt,
schon über 5o Jahre
tanzt unsre Liebe mit.

Verliebt verlobt geheiratet
so haben wir´s gemacht
...
1916 Gute Reise kleine Meise ! 19.08.15
Vorschautext:
Gute Reise kleine Meise
auf deinem Weg gen´Süden
hier der Herbst schon fast beginnt,
dort wird die Sonne dich begrüßen.

Habe dir gelegt Proviant
auf meine Fensterbank
da du so weit musst fliegen
trinke für den Durst den Morgentau,
von allen feuchten Wiesen.

Träller mit deinem Schnäbelchen
...
Anzeige