Profil von Rainer Theil

Typ: Autor
Registriert seit dem: 14.04.2016
Alter: 67 Jahre

Pinnwand


Die Schnapszahl ist Überschritten !
Dank für 222 222 Plus an meinen Leserkreis
Der Große Dank gebührt Euch
Ein Großer Dank an Euch ihr meine Leser
Hoffe das ich Euch weiter erfreuen kann
Rainer Th.

Kontakt Daten


E-Mail-Adresse:
rrradrainer@gmail.com

Statistiken


Anzahl Gedichte: 402
Anzahl Kommentare: 15
Gedichte gelesen: 232.499 mal
Sortieren nach:
Titel
402 Natur 21.12.23
Vorschautext:
Die Natur ist schwachsinnig!
Das man geboren wird ist unwahrscheinlich,
das man lange lebt genauso,
aber das man stirbt ist sicher, absolut.
Und das dann,
wenn man so viele Erfahrungen hat,(Schlecht und Gute) ,
das man noch etwas leben möchte.
Wozu ?
11.08.09 EnTR

EnTR
401 Einbahnstrasse 01.09.23
Vorschautext:
Nicht nur die Zeit ist eine Einbahnstraße, auch der Raum, weil dieser damit
Verknüpft ist. Auch die Evolution auf jeder Ebene, nicht nur die in der Natur,
auch die der Gesellschaft und Technik ist eine Einbahnstraße, um umkehrbar!
Auch wenn alle Atomkraftwerke abgebaut werden, der Müll bleibt! Ist ja mit der
Raumzeit verbunden! Bedingungen verändern sich und wenn diese neu sind,
erfordern diese von der Evolution auch Neue Wege und keine Alten (nur eine
Anlehnung läßt die Natur zu ).
19.08.09 EnTR
400 Falsche Freunde 30.08.23
Vorschautext:
Schlechte oder Falsche Freunde
brauchen nicht darauf zu warten
das ich Diese
selbst in der Not
um Hilfe abbettele

Dazu bin ich zu stolz
und echte Freunde beleidigen mich nicht

EnTR 23.09.2016
399 Achtung Traum 27.08.23
Vorschautext:
Achtung Traum

Lebe Deinen Traum -
Lieber Egoist

Der sich mein Freund nennt
lebe Ihn

aber ohne MICH

EnTR 26.09.2016
398 Eine Frage eine Antwort 17.08.23
Vorschautext:
Eine Frage eine Antwort

Eine Antwort auf eine Frage,
Problem zu haben,
bedeutet nicht eine Lösung gefunden zu haben!
Ich habe auf fast Alles eine Antwort,
aber bisher nur wenige Lösungen gefunden.
Deutschland ist eine Nation,
wie schön!

16.08.09 EnTR
397 Gemeinschaft ? 06.06.23
Vorschautext:
Gemeinschaft ?

Je mehr Gemeinschaften wachsen
Im Land die Bevölkerung
Die Länder sich zusammen schließen

Um so mehr geht unsere Freiheit verloren

Werden Fremdbestimmte durch Andere

EnTR 06.06.2023
396 8 Milliarden Menschen 14.05.23
Vorschautext:
8 Milliarden Menschen

Jedes Leben Muß erhalten bleiben
Jedes Leben muß gerettet werden
Alles müssen in Frieden leben

Bei soviel Frieden gibt es bald Streit
Weil doch nicht Alle gleich
Ein Jeder doch nur auf seinem Vorteil denkt
Ich hab nicht genug will mehr
Gib es mir
Frieden herrscht doch nur dann
...
395 200.000 Tausend 07.05.23
Vorschautext:
200.000 Tausend

Noch keine Schnapszahl
doch ein Ergebnis

Habt ihr mich aufgerufen
ich freue mich sehr
mit 393 Versen hab ich unterhalten
nun seit 8 Jahren
bin doch nur einer von 2.350 Schreibern
80.838 Verse sind hier gesamt
Ich bedank mich sehr
...
394 Abenteuer Leben 04.05.23
Vorschautext:
Wir sind ALLE Abenteurer

Wir sind alle Abenteurer
Irgendwo geboren
wissen nicht wer wir sind
Wie und wie wir leben werden
Wie lange wir leben soll
wo wir einst sterben ?

EnTR 04.05.2223
393 Inn-Schrift 22.04.23
Vorschautext:
Die Inn-Schrift

Hier Ruhen
Alle kleine Wünsche eines Lebens
Große wurden schon längst begraben
Hoffnungen liegen am Lebenswege
Zukunft hinter Ihm mit der Vergangenheit

EnTR 22.04.2023
392 Ungehört - das ........ 26.03.23
Vorschautext:
Ungehört - das Jammern und schreien

Man schreit als Kind
weil man Bedürfnisse hat
schweigt wenn man es bekommt
Im jungen Alter später
nur noch selten
wird nur was Wunsch ist nicht erfüllt

Im Leben dann so lange Zeit
wird alles in sich rein gefressen
Die Laune nach Außen ist ja gut
...
391 Der Kleine Rest 23.03.23
Vorschautext:
RESTE

Der Kleine Rest wird erst im Alter oder Not
Kostbar egal welch wovon er ist
Es kann das Essen sein
Auch das Geld im Monat
Was Rah ist wird Wertvoll
In den Alten Zeiten war es „Müll“

Wird erst das Leben wertvoll
durch Krankheit oder Verdruß
Da kann man keine Reste sammeln
...
390 Wozu trifft man im Leben bloß ab zu schöne Frauen 21.02.23
Vorschautext:
Wozu trifft man im Leben bloß ab zu schöne Frauen

So manches mal kommt man so schöne Frauen näher
Auch manch mal kommt auf Frauen auch einem zu
Mit seltsamen Versprechen um zu locken werben
Welch schöne Zukunft werden wir beide haben

Dann kommt recht schnell nach kurzer Zeit
So manche bittere Wahrheit ans Licht über Sie
Und sagt Sie sagt bricht dir fast das Genick
Macht dicht mehr krank als du schon bist

...
389 Überheblicher Mensch 29.12.22
Vorschautext:
Überheblicher Mensch

Politiker schreiben das Leben vor
- das einem bleibt -
ohne zu hungern und frieren
Jedes Problem was als erkannt so gilt
wird und viel Gewalt bekämpft
- ohne die wirklichen Zusammenhänge zu erkennen -
Das zeigt der Mensch will Probleme lösen
Doch kommen durch „das Lösen“ immer neue hinzu !
- die noch größer sind als leider noch davor -
Der Mensch ist leider „ein Elefant“ in Porzellanabteilung
...
388 Das Bild - Träume 09.12.22
Vorschautext:
Das Bild - Träume

Oh du schöne
Welch schöner Schritt
Auch die Figur soll gefallen
Ein hübsches Gesicht noch dazu
Alles an Busen der Natur
Doch leider kenn ich dich nicht
Nur aus dem Medien so´n schied
Weis leider nicht wie dein Herz geflochten
Ich kenn dich nicht so - ein arg
Seh dich wieder nur als Bild
...
387 Zum Odin 09.12.22
Vorschautext:
Zum Odin

Will ich kommen
Mit Schwert in der Hand
Sterben damit er mich holen kann
Verliere so an Vielen Fronten
Kein Kampf - soviel ich will auch
sterben werd ich doch ohne Schwert

EnTR 09.12.2022
386 Sterben ist nicht einfach 09.12.22
Vorschautext:
Sterben ist nicht einfach

Zum siechen Reicht es allen mal
Wird man aller zeit gezwungen
Von den da oben - anderen neben an
Gemeinschaft ist doch nur ein Wort
Bedeutungslos und ohne Sinn
Im Gesetzt fest geschrieben gar doch wohl
Für wem genau bleibt doch offen
Man braucht schon die Gnade der Götter
Zur Erlösung aus dieser Welt
Man kann doch nur also hoffen
...
385 Letzte Gespräch 28.11.22
Vorschautext:
Das letzte Gespräch

Es wird einst kommen
Mit wem oder was
Das ist noch offen
Mit seinem Kater
Mit einem Freund
mit einem Unbekannten
Gar einem Baume
Keiner weis es
Es wird das letzte sein
was die Welt von dir hört
...
384 Zukunft ? 27.11.22
Vorschautext:
Zukunft ?

Planen für die Zukunft
Wie für Was im Heimatland
Bringt das was - Nein - wozu
Meine Heimat ist schon mürbe
Defekt an so vielen Stellen wie nie
Hoffnung wird sinnlos Sinnlos jetzt
Schon ehr der Wunsch nach Erlösung
Von dieser Heimat in der ich geboren
Hoffnung kann nur Hoffen laut
Auf ein schnelles Ende dieser Zeit
...
383 Mein Leben war/ist 25.11.22
Vorschautext:
Mein Leben war/ist

Sehr oft Berge hab erklommen
mal kleine und auch große
Oft aus einem Tal zu kommen

Auch so im Leben
kleine Mauern oft erreicht
Jedoch nur fast immer
um vor einer großen Mauer
zu stehen nicht weiter zu kommen

...
Anzeige