Standardfoto

Profil von Sabine Volkmar

Typ: Autor
Registriert seit dem: 24.08.2011
Alter: 65 Jahre

Statistiken


Anzahl Gedichte: 317
Anzahl Kommentare: 50
Gedichte gelesen: 534.131 mal
Sortieren nach:
Titel
317 Ohne Liebe 08.01.21
Vorschautext:
Ohne Liebe,
ist das Herz sehr kalt,
die Einsamkeit,
macht sich breit.

Es ist erstarrt,,
kann niemanden berühren,
ein kaltes Herz,
kann nicht mehr fühlen.

Die Liebe in ihm,
die Flamme entfacht,
...
316 Leise bist du gegangen 31.12.20
Vorschautext:
Wir haben zusammen,
geweint und gelacht,
jetzt hast Du,
die Augen zugemacht.

Stil und leise,
bist du fort,
die Engel tragen dich,
an einen schöneren Ort.

Hattest es schwer,
in diesem Leben,
...
315 Auf der letzten Stufe 03.10.20
Vorschautext:
Es ist wie es ist,
ein Kommen und Gehen,
auch ich muss bald,
von dieser Welt hier gehen.

Die Uhr des Lebens,
läuft immer schneller,
hier ist es dunkel,
dort wird es heller.

Mit der Liebe im Gepäck,
ziehe ich weiter,
...
314 Das innere Kind 27.07.20
Vorschautext:
Der Wind trug es,
in die Welt hinaus,
die Menschen nahmen es,
mit dem Herzen auf.

Sie ließen sich,
von diesem Gedicht verführen,
die Gefühle im Herzen,
sie konnten es spüren.

Das innere Kind,
liegt tief verborgen,
...
313 Die mich vorwärts treibt 19.07.20
Vorschautext:
Sie ist es,
die mich vorwärts treibt,
ich weiß für mich,
das sie bei mir bleibt.

Ich liebe sie,
sie ist ein Schatz,
in meinem Herzen,
hat sie sehr viel Platz.

Wenn ich traurig bin,
erscheint ihr Licht,
...
312 Das Wiedersehen der Ahnen 22.06.20
Vorschautext:
Eine leise Stimme,
ruft mich im Traum,
öffne die Tür,
ich glaub es kaum.

Ich öffne die Tür,
und trete ein,
ich sehe meine Ahnen,
sie sind nicht allein.

Freunde und Bekannte,
sie begrüßen mich,
...
311 Eine schöne Zeit 16.05.20
Vorschautext:
Ich hab euch lieb,
das sollt ihr wissen,
ich träume von euch,
auf meinem Kissen.

Für meine Enkel,
bin ich immer da,
wenn sie mich brauchen,
das ist doch klar.

Mit ihnen spielen,
lachen und singen,
...
310 Sie ist wunderschön 25.04.20
Vorschautext:
Wo wohnt die Liebe,
habe ich mich gefragt,
spüre dein Herz,
mir eine Stimme sagt.

Ich spüre mein Herz,
es klopft ganz leise,
ich gehe mit ihm,
auf eine Reise.

Es zeigt mir den Weg,
zu meinem Glück,
...
309 Was für ein Leben 17.04.20
Vorschautext:
Was für ein Leben,
hier auf Erden,
Hass und Krieg,
alles verderben.

Krankheit und Schmerzen,
die Menschen quälen,
ein friedliches Leben,
wird es hier nicht geben.

Sie Beten und Meditieren,
sie hoffen und bangen,
...
308 Um sich zu schützen 02.04.20
Vorschautext:
Es gibt ein Wort,
das Vertrauen heißt,
hatte es verloren,
wie ich heute weiß.

Ich öffne mein Herz,
und lass es rein,
die Liebe im Herzen,
wird meine Begleiterin sein.

Das Leben ist schwer,
oftmals auch ungerecht,
...
307 Jetzt kommt die Stille 30.03.20
Vorschautext:
Nicht das Alleinsein,
macht den Menschen schwach,
es ist die Einsamkeit,
die dieses schafft.

Ich höre sie stöhnen,
ich höre sie klagen,
ach Mutter Erde,
wie können wir das ertragen ?

Schaut in die Natur,
die Mutter spricht,
...
306 Er nimmt meine Hand 05.03.20
Vorschautext:
Weit in der Ferne,
erscheint ein Licht,
ich hab das Gefühl,
es ist für mich.

In diesem Licht,
kann ich erkennen,
es sind meine Ahnen,
die meinen Namen nennen.

Ich kann die Liebe,
hier oben spüren,
...
305 Lichen sclerosus 25.02.20
Vorschautext:
Lichen sclerosus,
diese Krankheit heißt,
sie an den Organen,
der Menschen beißt.

Die Organe verstümmelt,
die Haut zerfetzt,
die Seelen der Menschen,
sie sind verletzt.

Ein normales Leben,
ist kaum noch möglich,
...
304 Vor ihrem Grab 14.02.20
Vorschautext:
Ich höre sie weinen,
ich höre sie klagen,
ich hätte noch,
sehr viele Fragen.

Nie hattet ihr Zeit,
wenn sie gefragt,
jetzt liegen sie,
in einem Grab.

Was nützt das Bild,
an eurer Wand,
...
303 Geduld 20.01.20
Vorschautext:
Geduld können wir üben,
während wir warten,
alles braucht seine Zeit,
wie die Pflanzen im Garten.

Geduldig zu sein,
das liegt nicht jedem,
sie rennen durch den Tag,
und suchen vergebens.

Zur Ruhe kommen,
und sich besinnen,
...
302 Die Spur der Liebe 03.12.19
Vorschautext:
Die eisige Kälte,
hat mich erwischt,
die Spur der Liebe,
hat sie verwischt.

Die eisige Kälte,
hat keine Chance,
denn ich kämpfe,
gegen diese an.

Ich kann mich erinnern,
da war doch was,
...
301 Du musst dich entscheiden 13.09.19
Vorschautext:
Hör auf dein Herz,
und lass dich führen,
es öffnet dir,
zur Liebe die Türen.

In der Stille,
findest du dein Glück,
schau nach vorne,
und niemals zurück.

Was gewesen ist,
das ist vorbei,
...
300 Ich bin bei ihr 10.09.19
Vorschautext:
Das ich dich kennen lernen durfte,
hab ich nie bereut,
wenn ich dich spüre,
es mein Herz erfreut.

Durch dich durfte ich,
die wahre Liebe erleben,
mein Herz fing an,
wie ein Vulkan zu beben.

Tief in meinem Herzen,
dort ist eine Tür,
...
299 Warum sie weint 04.09.19
Vorschautext:
Liebe dich selbst,
hat sie gesagt,
wer ist diese Stimme,
hab ich mich gefragt.

Ist das nicht Egoismus,
hab ich sie gefragt,
mich selbst zu lieben,
Tag für Tag ?

Ich stehe vor dem Spiegel,
und sehe mich,
...
298 Mit dir fühlen 18.08.19
Vorschautext:
Ich kann deine Angst,
sehr gut verstehen,
in deinen Augen,
kann ich es sehen.

Hatte es selbst erlebt,
deshalb kann ich dich verstehen,
lass uns zusammen,
diesen schweren Weg gehen.

Ich kann dich verstehen,
und fühle mit dir,
...
Anzeige