Profil von Inge Wamser

Typ: Autor
Registriert seit dem: 27.07.2010
Alter: 75 Jahre

Pinnwand


Liebe Irina, lieber Alexander, liebe Freunde von Inge Wamser,
wie die meisten von Euch/Ihnen wohl bereits wissen, verstarb bereits im Februar 2019 Otto Wamser und nur wenige Monate danach folgte ihm seine Inge, sodass die beiden nun wieder vereint sind. Die Angehörigen danken der treuen Leserschaft für das Interesse an den Gedichten und wünschen Ihnen alles Gute! Einen ganz besonderen Dank hiermit nochmals an Irina und Alexander, welche den Druck der vielen Gedichte in Form zweier Bücher "Gedichte, die das Leben schreibt" ermöglicht haben. Dies ist eine schöne und bleibende Erinnerung. Das Profil werden wir vorerst noch nicht löschen. Liebe Grüße an Alle.........



Bin Hobby-Dichterin schreibe über das Leben.
Wer mehr über mich wissen möchte,
siehe Fragebogen.
*********************************************
GESUNDE HABEN VIELE WÜNSCHE,KRANKE HABEN NUR EINEN!
**********************************************************
Viele Menschen weinen nicht
weil sie zu schwach sind,
sondern weil sie zu lange stark sein mussten.
1.12.2o16
Bye bis hoffe bald. LG.Inge
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Habe heute in die Oase gesehen,
leider wurde Inge nach der 5.Darm OP zum Pflegefall
auch die MS schritt stark fort,
ich helfe ihr so gut ich kann und ein Pflegedienst kommt. Sie kann keine Gedichte am PC.mehr schreiben
Ich soll alle grüßen und sie nicht vergessen haben
herzlich von ihr danken. Auch im GB. oder per Mail Auch danke von mir.
Gruß Otto Wamser

Kontakt Daten


E-Mail-Adresse:
oui-wamser@t-online.de

Statistiken


Anzahl Gedichte: 2.075
Anzahl Kommentare: 2.140
Gedichte gelesen: 4.974.561 mal
Sortieren nach:
Titel
1375 MISSTRAUEN !!! 27.09.13
Vorschautext:
Wen soll ich fragen,
wem soll ich´s sagen?
Warum mich das Glück trifft,
an sehr vielen Tagen.

Wen soll ich fragen
wem soll ich´s sagen?
Was mir oft liegt,
so schwer auf dem Magen.

Erzähle ich von meinem Glück,
kommt Neid oft zurück,
...
1374 DIE HERBSTZEITLOSE ! 26.09.13
Vorschautext:
Damen die nicht möchten altern,
werden oft Herbstzeitlose genannt,
nach dem schönen doch giftigen Blümchen,
das jedem bekannt.

Von hinten wie zwanzig,von vorne wie ranzig
von Männern nicht sichtig,werden auch sie giftig,
machen sich lächerlich wenn sie im knappen Bikini,
aussehen möchten wie ein Teeny.

Ist ja schön wenn eine
ältere Frau wie die Herbstzeitlose noch blüht,
...
1373 Ich glaube dir !! 26.09.13
Vorschautext:
Legtest deine Arne um mich,
sagtest:Ich liebe dich,
mehr Worte bedarf es nicht.

Würdest du schleimen.
es nicht so meinen,
meine Augen würden weinen.

Um noch hinzu zu fügen:
Deine Augen können nicht lügen,
das hast du mir 47 Jahre lang
immer bewiesen.
...
1372 Auch Herr Schmitt wusste es nicht ! 25.09.13
Vorschautext:
Schon wieder ein neues Wort,
das ich nicht kenn,
ich schnell zu meinem Nachbar renn.

Denn der ist Übersetzer
weiß es bestimmt viel besser,
fragte ihn bin zwar nicht dumm:
Herr Schmitt was ist denn Ovulum?

Er kennt es nicht der Nachbar Schmitt,
ob ist eine Blum,
die heute heißt Ovulum?
...
1371 Ich konnte sie nicht trennen ! 24.09.13
Vorschautext:
Habe gesehen,
am Waldrand einen Steinpilz stehen,
hat mich ganz traurig angesehen.

Sah ihn schon in der Pfanne schmoren,
mit Zwiebeln und Butter,
doch dann entdeckte ich einen Zweiten,
dachte es ist seine Mutter.

Wie könnte ich ihrem Kind den Hals abschneiden,
die Pilze-Mutter würde zerbrechen,und weinen.

...
1370 Die unendliche Geschichte ! 22.09.13
Vorschautext:
Schwarzer Humor !!!

Hallo du kleines Scheißerchen
bekommst bald deine Beißerchen,
Milch und Mutterbrust vorbei,
darfst essen einen guten Brei.

Später Brot,Pizza,Fleisch und Kuchen,
doch bald wirst schon wieder fluchen,
deine Zähne fallen raus,
diese hebt die Zahnfee auf.

...
1369 Das Alter mit Humor nehmen !! 21.09.13
Vorschautext:
Haare verlieren mal schwitzen dann frieren,
Schlaf nicht finden,
nicht empfangen noch ein Kindchen.

Knochen brechen,dünn wie ein Rechen,
Urin nicht mehr halten,
dann gehört man zu den Alten.

Auch ich zähle dazu,bin eine alte Kuh
verwechsle die Schuh,im Kopf nicht mehr klar.

IST DAS ALTER NICHT WUNDERBAR?
...
1368 Ich werde mich von ihm trennen! 21.09.13
Vorschautext:
Ich mag es nicht
kann´s nicht mehr leiden,
würd´es am liebsten
an die Wände schmeißen.

Egal wo ich bin,
macht klingeling das blöde Ding,
im Notfall kann ich´s ja gebrauchen
doch nicht um Nerven mir zu rauben.

Nicht nur meines ist mir lästig
auch von Andern stört´s mich mächtig,
...
1367 Auch sie weinten Tränen !!! 20.09.13
Vorschautext:
Wie gut,dass man keine Tränen sehen kann
auf einem Gedicht,
die beim Schreiben oft laufen übers Gesicht.

Auf Papier wäre es nicht möglich,
das dann tränenreich wäre aufgeweicht,
so ging es Schiller,Goethe,
und anderen Dichtern von früher vielleicht.

Haben sicher Gedichte geschrieben
die nicht veröffentlicht in Büchern,
sondern ungelesen auf Zetteln
...
1366 Herr ich möchte weiter an dich glauben !! 20.09.13
Vorschautext:
Herr,
viele Gebete schickte ich zum Himmel,
flehte erhöre mein Gebete,
es ist doch noch nicht so spät,
viel Freudiges mir bevor steht.

Dich gebeten lass mich das Alles noch erleben,
habe an dir gezweifelt dich oft verteufelt,
was du mir schon angetan.

Wollen wir wieder Freunde sein
von vorn fangen an,flehte ich dich an.
...
1365 Mein schrecklicher Angst-Traum ! 15.09.13
Vorschautext:
Ein Traum machte mich stutzig,
er war nicht schmutzig,
doch sonderbar,was darin geschah.

Verschenkte alles was ich besaß,
Kleider,Schmuck,Geschirr und jedes Glas.

Alles war leer ich hatte nichts mehr,
doch das Wichtigste war mir geblieben,
die Menschen die mich lieben.

Alle waren um mich versammelt bei diesem Traum,
...
1364 Zu jeder Jahreszeit !! 14.09.13
Vorschautext:
Der Sommer ist gegangen
der Herbst hat angefangen,
doch goldne Sternlein prangen
am Himmel,s´ganze Jahr.

Doch auch im Winter,
wenn Frau Holle Betten macht,
strahlen sie,die ganze Nacht.

Möchte noch nicht denken
schon heu´t an Eis und Schnee,
solange ich die Sonne,
...
1363 Schenke mir keine Blumen !! 13.09.13
Vorschautext:
Schenke mir bitte keine Rosen,
würde mich an ihren Dornen stoßen.

Schenke mir bitte keine Nelken,
möchte nicht sehen,wie sie welken.

Schenke mir bitte keine Narzissen,
auch ohne sie werde ich dich küssen.

Schenke mir keine Blumen,denn jede verblüht,
schenke mir immer nur deine Lieb´.

...
1362 Ich bin eine Plastik-Tasche, 11.09.13
Vorschautext:
koste ca.15 bis 3o Cent,werde gekauft,
weil mancher an eine Einkaufstasche nicht denkt,
würden sparen Geld,und nicht verschmutzen die Umwelt.

Viele nehmen von mir am Tag so acht bis zehn,
wie soll das noch weiter geh´n?
Füllen mich voll mit Waren,können mich kaum tragen,
manchmal platze ich vor Wut,da es mir weh tut.

Dann lache insgeheim so richtig gemein,
wenn alles was sie in mich reinstopften,
aus mir rausfällt geht entzwei,
...
1361 Ist ein Kindlein unterwegs ! 09.09.13
Vorschautext:
Ist ein Kindlein unterwegs,
hat noch keinen Namen
liegt noch ungeboren,
nicht in Mamas Armen.

Ist ein Kindlein unterwegs,
erst drei cm klein,
wird es ein Mädchen,
oder Bübchen sein?

Ist ein Kindlein unterwegs,
ohne Ahnung von dem Leben,
...
1360 Heute geht mein Gedicht nach Thüringen ! ❤ 09.09.13
Vorschautext:
Meine Liebe!
❤ ❤❤ ❤ ❤

Wir lernten uns erst kennen,
als Mauern uns konnten,nicht mehr trennen.

Sahen uns persönlich noch nicht,
doch von Fotos unser beider Gesicht,
geben uns oft Liebe und Licht.

Es ist die Seele die uns verbunden,
als wir durch Zufall uns haben gefunden,
...
1359 Kostbarer als Juwelen,ist Zeit ! 08.09.13
Vorschautext:
Zeit ist kostbarer als ein Edelstein,
wird nicht wie er,für immer sein.

Darum verzichte auf Juwelen,
behäng dich damit nicht wie ein König.

Nimm dir lieber Zeit,
denn die hast du auf Erden wenig.
1358 Liebe kann dies und das !! 08.09.13
Vorschautext:
Liebe kommt,und Liebe geht,
wenn sie geht man nicht versteht,
bleibt sie da,ist´s wunderbar.

Halten kann man sie nicht
auch wenn sie es verspricht.

Liebe kann lügen bis sich die
Balken biegen.

Doch spricht sie die Wahrheit,
und sorgt für Klarheit,
...
1357 BESONDERE KINDER ! 08.09.13
Vorschautext:
Kinder mit Down-Syndrom wurden früher geächtet und verlacht,von Hitler in Gaskammern gebracht,
hätte es diese Bestie nicht gegeben,
könnten viele noch leben.

Heute werden sie gefördert kaum zu unterscheiden,
von Kindern die nicht daran leiden.
Sind nicht behindert nur anders,
sehr liebevoll und haben am Leben Spaß.

Wer möchte nehme Maaß was Behinderung ist,
vielleicht sind sind manche "Gesunde" behindert,
und wissen es nicht.
...
1356 Keine Langeweile mehr ! 08.09.13
Vorschautext:
Samstag Abend Gemütlichkeit,
mein Mann rätselt ich Gedichte schreib.
Gibt so viele Hobbys die wir gerne machen
und auch oft darüber lachen.

Nun hat mir jemand ne Nachricht geschickt,
sie würde vor Langeweile fast verrückt,
was ist denn das,hab ich gefragt,
weiß nicht was ich tun soll,hat sie gesagt.

Ich gab ihr dann so manchen Rat:

...
Anzeige