Profilfoto von Peter König

Profil von Peter König

Typ: Autor
Registriert seit dem: 18.08.2017
Geburtsdatum: * 26.06.1954

Statistiken


Anzahl Gedichte: 382
Anzahl Kommentare: 66
Gedichte gelesen: 21.160 mal
Sortieren nach:
Titel
2 Die Stimme aus dem Dunkeln 25.08.18
Vorschautext:
Die Stimme aus dem Dunkeln



Ich sitze am Strand, und lausche dem Meer.
Die Nacht ist hell und klar, und die Sterne funkeln so sehr.
Bin in Gedanken versunken und träume so vor mich her.
Es ist eine wunderbare Nacht und ich liebe das rauchen der Wellen um so mehr.

Da plötzlich eine Stimme aus dem Dunkeln erklang.
Sie rief meinen Namen, und jetzt wurde es interessant.
Kein Mensch war zu sehen weit und breit.
...
1 Die Hände einer alten Mutter 24.08.18
Vorschautext:
Die Hände einer alten Mutter


Die Hände einer alten Mutter, sind welk und leer.
Graues Haar wölbt ihre Stirn, und die Augen funkeln nicht mehr.
Die Bürde des Lebens belastet sie doch sehr.
Kann kaum noch richtig gehen, und die Beine wollen nicht mehr.

Gerade gegenüber, da sitzt sie auf einer Bank.
Sie schaut zu mir herüber, und ihr Blick macht mich fast krank.
Und eine Frage? Sei hier nun an alle Leser erlaubt,
Was musste sie durchmachen, und haben ihre Augen geschaut ?
...
Anzeige