Profilfoto von Bella De Lori

Profil von Bella De Lori

Typ: Autor
Registriert seit dem: 21.07.2011

Statistiken


Anzahl Gedichte: 383
Anzahl Kommentare: 6
Gedichte gelesen: 1.736.223 mal
Sortieren nach:
Titel
23 Auf dem Weg zu MIR... 13.08.11
Vorschautext:
Ich spüre Dich, ja, du bist auf dem Weg zu MIR, alles in Dir schreit und ruft nach mir.
Wie kleine Bummerangs der Erinnerungen, fliegen deine Seelenbilder Stück für Stück zu mir zurück .
Alles in dir bäumt sich auf - wehrt sich und trotzallem schreist DU innerlich - nach MIR.
Nachts höre ich deine sanfte Stimme, die mich flüsternd ruft - komm zurück, zurück zu MIR, in den Abgrund meiner Tiefe - in die vergangenen Tage jener unendlichen, glücklichen und seligen ZEIT - Ich vermisse dich und fühle, deine Seele spürt - spürt - ja es wird allmählich Zeit.
Oh Zeit - vergessen - vergessen die Zeit, wenn auch durch tausende Jahren hindurch vergraben, versunken, vom Sand des Meeresboden verschlossen - dennoch, unsere Seele liebt und vergisst NIE... NIE - NIE -
Ich höre dein Flüstern, dein Schreien, dein Fehlen..
Ja, dein sehnsüchtiges Sehnen hat mich still und leise erreicht...hörst du, ich bin bereit, bin nun auf dem Weg zu DIR....zu Dir, du weiße Perle am Ägäischen Meer -
Tief, ganz unendlich tief im Meer versunken, in Raum und Zeit und denoch nicht vergessen - vergessen - du goldenes Atlantis...du Stadt unserer Seelen..

@ Bella de Lori 13.Aug. 2011
22 Wir müssen reden. 13.08.11
Vorschautext:
... komm endlich her
mein Mund, meine Lippen warten,
wir müssen reden,
dieses unvermeindbare Gespräch
zwischen uns führen...
lass uns reden..
Lass uns küssen, küssen, küssen..
bis alles zwischen uns gesagt ist.

@ Bella de Lori 13.Aug. 2011
21 Deine Liebe 12.08.11
Vorschautext:
Deine Liebe ist der Atem meiner Seele.
Deine Zärtlichkeit ihre schwingenden Flügel.
Deine Küsse ihre Sonne, die mich erhellt und wärmt
Dein Herzschlag ist der Puls meiner Gefühle..
Deine Seele in meiner Hand.... ist alles was DU willst.
Deine und meine Liebe sind die Farben unseres Lebens

Wir können uns nicht verletzen, ohne uns selbst weh zutun....



@ Bella de Lori 12.Aug.11
20 Bittbrief an Petrus 09.08.11
Vorschautext:
Wichtig!!! Bitte sofort weiterleiten!
...aber nicht an´ Schmittchen - sondern an den Schmitt.

Lieber Petrus,

entschuldige Bitte!

jetzt hör mir mal zu.
Mir platzt gleich der Kragen
und vorbei ist´s mit meiner
Himmlischen Ruh.

...
19 Träume 05.08.11
Vorschautext:
Ich kann doch meine Träume
nicht fristlos entlassen,
den - ICH schulde ihnen,
doch schließlich nach all den Jahren
ein Happy End.

@Bella de Lori
18 Jedes Ende ist Neubeginn 05.08.11
Vorschautext:
Jedes Ende ist ein Neubeginn
Es gibt immer so viele Gründe,
alles beim Alten zu lassen,
aus Angst und Hoffnungslosigkeit,
wählt man lieber die einsame und verstummte Zweisamkeit
man plätschert im Meer des Lebens so dahin
und vieles hat so gar keinen Sinn...
so treibt man bis man unter geht.
Die Welt für sich dann nicht mehr dreht..

Und DOCH gibt es NUR einen Grund - um etwas zu verändern.

...
17 Verlorene Träume 04.08.11
Vorschautext:
Es gibt so ein paar Träume, von denen ich weiß, dass sie
nie in Erfüllung gehen werden, weil sie nicht
in Erfüllung gehen können, nicht mehr.

Trotzallem bewahre ich sie in meinem Herzen.
Nicht als traurige Erinnerung - Nein - sondern
als vertraute Wegbegleiter, die mir stets einen immer
wiederkehrenden und wundervollen Blick gönnen.
Auf das, was hätte alles noch in diesem Leben sein können.

Es ist mit Sicherheit kein wehmütiger, bereuender
Blick mehr, eher ein wissender. Keiner, der in der Vergangenheit
...
16 Nur einmal... 04.08.11
Vorschautext:
Nur einmal im Leben
findest DU den Teil deiner Seele,
der in einem anderen Körper wohnt.

Nur einmal im Leben,
spürst DU die bedingungslose Liebe,
mit dem Menschen, der DEIN Herz mit
Wärme und Zärtlichkeit umhüllt.

Nur einmal im Leben,
begegnet er DIR und
alle anderen haben deinen Seelenweg
...
15 Nun bin ich frei... 04.08.11
Vorschautext:
Du wirst sehen wie ich dich verlasse und dabei jeden Teil von dir mit mir nehme.
Schau mich an, wenn ich mir dir rede.
Warum weichst du meinem Blick aus.
Sag mir, warum musstest du unsere Liebe in den Dreck ziehen, in den Müll werfen.
Wie oft habe ich verzweifelt das Gute, das Menschliche in dir gesucht.
Jeder hat doch ein Licht, aber sag mir, wo ist deins...

Ich mache mich frei von deinen Lügen, frei von deiner List.
Warum hast du mich nur so betrogen und immer und immer wieder nach deinen Wünschen verbogen.
Sag, hab ich dir je etwas bedeutet, war wirklich alles nur Spiel,
bei dem es nur einen Dummen gab...ja, grins nur ....das ist das einzige was du wirklich gut kannst.

...
14 Neue Wege gehen.. 04.08.11
Vorschautext:
Neue Wege gehen
Man muss bereit sein,
sich von dem Leben zu lösen,
das man geplant hat,
damit man das Leben findet,
das auf einen wartet!

@ Bella de Lori
13 Liebe ist... 04.08.11
Vorschautext:
Liebe ist nicht,
die Seele zu finden,
mit der Du leben kannst.

Liebe ist, die Seele zu finden,
ohne die Du nicht mehr leben
willst.


@ Bella 30.Juli 2011
12 Farbenspiel 04.08.11
Vorschautext:
Zärtlichkeit
ist das Ruhen der Leidenschaft
und das Farbspiel der Seele,
welche uns Glücksmomente
bescheren.


@ Bella L. 2011
11 Die Leidenschaft der... 04.08.11
Vorschautext:
.... Zerstörung
Eifersucht, der schleichende Tod jedes
Glücks. Sein Vulkan spuckt die Lava,
die das Licht der Liebe erstickt
und zurück bleibt nur verbrannte Erde.


@ Bella L. 3.Aug.2011
10 Der innere Spiegel 04.08.11
Vorschautext:
Im Spiegel des Wassers erkennst Du dein Gesicht,
und im Spiegel deiner Gedanken erkennst Du Dich selbst
Nicht Worte sollen wir lesen,
sondern den Menschen, den wir hinter den Worten fühlen.

@ Bella L.
9 Wenn die Liebe geht 04.08.11
Vorschautext:
Ich weiß, ich muss dich mal sehr geliebt haben,
sonst hätte ich dich nicht geheiratet,
nur kann ich mich nicht mehr daran erinnern.

In einem WIR, wo die Frage aufkommt:
"Liebst du noch" oder lässt du DEIN LEBEN leben?!
.... muss man sich diesem Gedanken stellen.
Wenn das Miteinander ein tief zugeschneites Land ist, das barg und frierend unter der Schneedecke liegt...
ist es ZEIT zu gehen.

Liebe kann man nicht ERZWINGEN.
Weder die eigene noch die eines anderen.
...
8 Mitgefühl 04.08.11
Vorschautext:
Mitgefühl ist die Seele der Menschlichkeit,
ist der Schleier, der sich auf die Menschen legt,
wenn Trauer, Angst und Verzweiflung ihnen
den Atmen des Lebens nehmen.

@ Bella 28. Juli 2011
7 Am Strand des Lebens 04.08.11
Vorschautext:
Nach all den schönen Jahren, mein Kind -
jetzt wo Du erwachsen bist und eigene Spuren am Strand des Lebens
hinterlässt, möchte ich Dir sagen - Wie Stolz ich auf dich bin.

Und wie dankbar, dass ich Dich ein Stück deines Weges
auf dieser Erde begleiten durfte. Du warst uns nur geliehen...

Schon als du auf die Welt gekommen bist, schautest du neugierig
mit großen wachen Augen ins Leben und hast unser Herz im Sturm erobert.
Was warst du für ein temperamentvoller Wildfang, ein Clown und kämpfericher Rebell.
Ja, ja, von wem ich das wohl habe Mama, würdest du jetzt sagen und
mich wieder spitzbübig anschauen- ach, du bist mir ja so ähnlich.
...
6 Alles was ich mag 04.08.11
Vorschautext:
Meine Seele mag warmen Sand unter meinen Füßen
und nach Muscheln im Sand puhlen,
das Rauschen des Meeres,
das Flüstern der Wellen.

Vogelgezwitscher im Morgengrauen,
warmen Wind auf meiner Haut,
Sonnenstrahlen die mich küssen,
Träume die gelebt werden.
Umarmungen die von Herzen kommen,
die kräftigen Farben des Waldes - im Herbst,
einen verregneten Sonntag im Bett verbringen -
...
5 Verlorene Kinderseele 23.07.11
Vorschautext:
Verlorene Kinderseele
Ungewollt warst du von Anbeginn,
so begann dein trauriges Leben.
Hiebe statt Liebe,
das war von nun an dein täglich Brot.

Deine Augen weinten,
doch nie von Kinderlachen.
Schuld, Schuld, Schuld,
das war das Einzige,
was sie in dir sah.

...
4 Der schönste Moment am Morgen 22.07.11
Vorschautext:
Deine Zärtlichkeit ist wie das Aufgehen der Morgensonne,
die mich wach küsst.
Sie gleicht deinem warmen und innigen Blick, der meine Haut berührt
Zärtlichkeit das sind die kleinen Lachfältchen und dein verschmitztes Lächeln auf den
deinen Lippen...

@ Belle de Lori
Anzeige