Profil von Johanne Thomsen

Typ: Autor
Registriert seit dem: 18.10.2018

Statistiken


Anzahl Gedichte: 69
Anzahl Kommentare: 9
Gedichte gelesen: 7.070 mal
Sortieren nach:
Titel
29 Grenzübertritt 19.11.18
Vorschautext:
Für mich bist du
nicht nur schön
du bist schöner

Für mich bist du
nicht nur groß
du bist grösser

Für mich bist du
nicht nur weich
du bist weicher

...
28 Zeitverschwendung 18.11.18
Vorschautext:
Mit dem Blick auf den Boden
der Tatsachen gerichtet
schleiche ich mich
an den Menschen vorbei
und hoffe unerkannt zu bleiben
Ich haste durch die Zeit
finde keine Ruhe
Meine Blicke bleiben an den Mauern kleben
und hinterlassen dunkle Flecken
Jeder von ihnen ist eine unerfüllte Sehnsucht
die Maler in weißen Kitteln und mit großen Pinseln
einfach wegwischen
...
27 In bester Ordnung 17.11.18
Vorschautext:
Ich räume auf
schaffe Ordnung
mache sauber
putze
reinige mich
Ich sortiere alles aus

Ich löse auf

Ich schaffe es ab
wie einen Hund

...
26 Sehnsuchtsort 16.11.18
Vorschautext:
Es gibt Ort da möchte man bleiben
sich einkuscheln in die Geborgenheit
Hier ticken die Uhren anders
Schmetterlinge fliegen um die Wette
und Blumen warten darauf bunt angemalt zu werden
Vögel singen ihre Lieder und der Wind summt Melodien
die Blätter an den Bäumen sind sein Chor
In diesen Landschaften werden Träume geboren
um auf tanzenden Sonnenstrahlen in die Welt hinaus getragen zu werden
Hier fangen Spinnen in ihren Netzen Augenblicke ein
um sie vor dem Vergessen zu bewahren
Hier werden Tränen aufgefangen um dann als Sternschnuppen
...
25 Auf von Raureif glänzender Wiese 15.11.18
Vorschautext:
Wie kann es sein
dass noch im November
eine Pusteblume
mitten auf raureifglänzender Wiese steht
Hat der Wind sie vergessen
Oder hat sie sich tapfer verweigert
in alle Himmelrichtungen
verweht zu werden
um in fremder Erde
einen neuen Anfang zu finden
neu geboren zu werden
oder doch ein Leben nach dem Tode zu haben.....
...
24 Pirat 15.11.18
Vorschautext:
In dunkler Nacht treibe ich
in meinem kleinen Papierschiffchen
auf dem Ozean und sehe am Himmel
Millionen von Sternen die mir den Weg zurück weisen
Ich aber folge lieber den Wellen ins Ungewisse
und möchte ein Pirat sein der mit starker Hand
das Kommando übernimmt und
sich die Stürme Untertan macht
Meine Fantasie entführt mich in andere Welten
wo der Schritt ins Paradies nur einen Gedanken weit
entfernt ist
Wo Feen noch zaubern und Märchen wahr werden
...
23 Schneehölle 14.11.18
Vorschautext:
In mir herrscht Winter
klirrende Kälte nimmt mir den Atem
alles ist erfroren und liegt nun unter einer
dicken Eisschicht
Der eisige Wind pfeift
und dicke Schneeflocken tanzen
in der Luft
als bewegten sie sich zu leiser Musik
deren Klang sich in der Kälte der Nacht verliert
Die Fußstapfen die den Weg markierten sind längst zugeweht
und die Sonne taugt nicht als Kompass
Wie eine Zauberlandschaft liegt alles im Märchenschlaf
...
22 Der letzte Sommer 13.11.18
Vorschautext:
Heute traf ich
den wohl letzten Schmetterling
dieses Sommers
wie er im unerschütterlichen Glauben
dass dieser nie enden würde
mit schon schweren Flügeln
weiterflatterte
nicht ahnend wie nah sein Ende

Ich sah
die dicke Hummel
die sich die warme Mittagssonne
...
21 Küstenland 13.11.18
Vorschautext:
Wo dunkle Wolken auf einmal die Sonne verfinstern
und schwarze Vögel über den Köpfen kreisen,
wo ihr lauter Schrei verstummt
und der Wind auffrischt,
wo Sandburgen am Strand von den Wellen niedergerissen werden
und die Fußspuren mit ins Meer nehmen,
wo kleine Kinderhände die Schaufel fallen lassen,
den Sand abklopfen
um dann Schutz zu suchen,
wo der fallende Regen kleine Kreise auf das Wasser malt und
die Regenschirme aufgespannt werden,
wo Fische tiefer tauchen aus Furcht von den Tropfen erschlagen zu werden,
...
20 Herbststurm 12.11.18
Vorschautext:
Die bunten Blätter
fallen wie Wolken
von Konfetti
auf den Boden
Wie die Federn
eines stolzen Pfaus
So kahl die Äste
man ist versucht
die Blätter wieder anzukleben
alles beim Alten zu lassen
Wie ein Kuss
eine letzte innige Umarmung
...
19 Von Kinderhand 12.11.18
Vorschautext:
Kleine Sternschnuppen
tanzen
auf glitzernden
Wassern
hüpfen
von Welle zu Welle
um auf der anderen
Seite des Horizonts
anzukommen
Und wenn sie es
geschafft haben
verglühen sie
...
18 Unterwasserkamera 11.11.18
Vorschautext:
Ich schließe
die Augen
und tauche ab
unter die Oberfläche
und ohne nochmals
Luft zu holen
lasse ich mich
in die Tiefe
fallen
in die Leichtigkeit
des Moments
in die Ewigkeit
...
17 Das Leben ist...... 11.11.18
Vorschautext:
ein Komödiant - ein Besserwisser - ein Clown - ein Klugscheißer - ein Spinner-ein Attentäter - ein Verbrecher - ein Liebhaber - ein Akrobat - ein Feinschmecker - ein Seiltänzer - ein Dauerläufer - ein Exhibitionist - ein Blender - ein König - ein Bettler - ein Säufer – ein Kapitän – ein Hungernder – ein Weltumsegler – ein Retter – ein Schauspieler – ein Irrer – ein Nörgler – ein Raser – ein Lebensmüder – ein Täter – ein Opfer – ein Monster – ein Seelenverkäufer – ein Träumer – ein Musikant – ein Maler – ein Schriftsteller - ein Mahner – ein Quacksalber – ein Hellseher – ein Rechner – ein Hypnotiseur – ein Flieger – ein Fahnenflüchtiger – ein General – ein Verräter – ein Freund – ein Feind – ein Tenor – ein Jäger – ein Gejagter – ein Dämon – ein Philosoph – ein Hirte – ein Gottloser – ein Prediger – ein Wanderer – ein Mönch – ein Erleuchteter – ein Auserwählter – ein Verrückter – ein Kind – ein Versager – ein Sammler – ein Wächter – ein Verlierer – ein Gewinner – ein Denunziant – ein Süchtiger – ein Betrüger – ein Versteher – ein Miesmacher – ein Zweifler – ein Optimist – ein Pessimist – ein Idealist – ein Kritiker – ein Denker – ein Querdenker – ein Intellektueller – ein Landstreicher – ein Poet – ein Verbündeter – ein Drachentöter – ein Zauberer – ein Vertrauter – ein Taugenichts – ein Macher – ein Astronaut – ein Fischer – ein Erpresser – ein Getriebener – ein Vertriebener - ein Mutmacher – ein Mutloser – ein Fetischist – ein Passiver – ein Aktiver – ein Herrscher – ein Kranker – ein Angsthase – ein Autist – ein Depressiver – ein Verehrer – ein Selbstmörder – ein Ja-sager – ein Verteidiger – ein Ankläger – ein Richter – ein Schuldiger – ein Redner – ein Junkie – ein Draufgänger – ein Heimkehrer – ein Flüchtling – ein Totmacher – ein Lebendiger – ein Schänder – ein Ausbeuter – ein Gehetzter – ein Chaot – ein Asket – ein Dauerredner – ein Ahnungsloser – ein Blinder – ein Stummer – ein Behinderter – ein Fiesling – ein Ketzer – ein Genie – ein Zigeuner – ein Tänzer – ein Erfinder – ein Architekt – ein Miesmacher – ein Weltverbesserer – ein Totengräber – ein Drecksack – ein Killer – ein Gefangener – ein Rastloser – ein Stubenhocker – ein Kapitalist – ein Diplomat – ein Zyniker – ein Ironiker - ein Macho – ein Choleriker – ein Heimatloser – ein Dramatiker – ein Überflieger – ein Zaungast – ein Untergetauchter – ein Dompteur – ein Hochstapler – ein Trittbrettfahrer – ein Gipfelstürmer – ein Duckmäuser – ein Parasit – ein Tyrann – ein Feuerteufel – ein Vergewaltiger – ein Bettnässer – ein Engel – ein Teufel - ein Landstreicher – ein Seelenklempner – ein Märtyrer – ein Herausforderer – ein Fanatiker – ein Ignorant – ein Drehorgelspieler – ein Hetzer – ein Muttersöhnchen – ein Schwätzer – ein Halsabschneider – ein Feigling – ein Dirigent – ein Hausbesetzer – ein Traumfänger – ein Aufständischer – ein Streber – ein Heckenschütze – ein Spielverderber!


Johannne Thomsen
16 Neuland 10.11.18
Vorschautext:
Wie eine
Feder
die im Wind segelt
und in weite Lüfte
getragen
sich durch Kriege
und Kämpfe
über Grenzen hinweg
den Weg sucht
so schwebe
auch ich
durch Luftwelten
...
15 Echo einer Nacht 09.11.18
Vorschautext:
Unverhofft
kamst du in mein Leben
unerwartet
unpassend
Wir haben uns nur einmal gesehen
uns gegenübergestanden
sind fast verzweifelt an soviel Liebe
und haben so getan
als ob uns das alles nichts angeht
Wir haben uns die Grenze passieren lassen
waren auf der Durchreise und
haben uns Asyl gewährt
...
14 Vom Wind getragen 08.11.18
Vorschautext:
Ich lese deine Briefe
wieder und wieder
als könnte ich dich
wie an einem Seil
zurückholen und
deine Fingerspitzen
nochmal sanft
über meine Seele
streicheln lassen
Gemeinsam noch
einen Atemzug
tun
...
13 Himmelsstürmer 24.10.18
Vorschautext:
Ich stürme
die Treppen
zum Himmel
hoch
und bin schon
mit dem
Kopf in den
Wolken
Ich sehe
wie klein
die Welt
von hier oben ist
...
12 Stürmung 24.10.18
Vorschautext:
Dich anschauen
aber nicht einfach nur anschauen
sondern dich anstarren
bis es dir unangenehm wird
und du meinen Blicken ausweichst
Und dich dann erobern
aber nicht einfach nur erobern
sondern dich ganz einnehmen
in dir drin sein
und dich wollen
aber nicht einfach nur wollen
sondern bedingungslos lieben
...
11 Morgenappell 20.10.18
Vorschautext:
Der Wasserkessel
pfeift
im schrillen Ton
der keinen Widerspruch zulässt
zum Morgenappell
Der Tee
parat in der Tasse
der Tag braucht Rituale
Die Blumen
stehen mit noch gesenktem Kopf
in der Vase und
verschlafen das Frühstück
...
10 Reisefertig 20.10.18
Vorschautext:
Sie werden
kommen
die dunklen Wolken
Ich werde
dann einfach
den Regenschirm
aufspannen
die Gummistiefel
anziehen
und durch die Pfützen
springen
Ich singe laut
...
Anzeige