Synonyme und andere Wörter für „oh-je“



Ähnlich passende Wortgruppen für „oh-je“


einen Piep haben, spinnen, einen Vogel haben, einen Piepmatz haben, nicht ganz richtig im Kopf sein, eine Meise haben, einen Dachschaden haben, einen an der Waffel haben, einen Sockenschuss haben, einen Haschmich haben, leicht verrückt sein, einen Hammer haben, einen an der Klatsche haben, einen Spleen haben, einen Schlag haben, einen Schlag weg haben, den Schuss nicht gehört haben, verstrahlt sein, nicht ganz dicht sein, sie nicht alle haben, nicht alle Latten am Zaun haben, verpeilt sein, nicht alle Tassen im Schrank haben, weiß nicht was er daherredet, einen Triller unterm Pony haben, seine fünf Sinne nicht beieinander haben, einen Hau weg haben, nicht ganz bei Verstand sein, einen an der Mütze haben, die Kappe kaputt haben, einen Sprung in der Schüssel haben, einen Knall haben, einen Schatten haben, einen Schaden haben, einen weichen Keks haben, einen Sonnenstich haben, geht's wohl nicht gut, einen kleinen Mann im Ohr haben, gaga sein, mit jemandem ist kein vernünftiges Wort zu reden, nicht richtig ticken, einen Knacks weghaben, Schraube locker haben, nicht ganz bei Trost sein, nicht ganz richtig im Hinterstübchen sein, Pinn im Kopp haben
immerdar, immer, ständig, fortgesetzt, allzeit, perpetuierlich, fortlaufend, fortwährend, kontinuierlich, immerwährend, perpetuell, stets, ohne Unterlass, unablässig, stets und ständig, unaufhörlich, unausgesetzt, alleweil, anhaltend, unverwandt, konstant, ohne abzusetzen, persistent, stetig, unaufhaltsam, in Zeit und Ewigkeit, für alle Zeit, unterbrechungsfrei, und immer so weiter, immerfort, in einem fort, immer nur, in einer Tour, ewig, auf Schritt und Tritt, allweil, jedesmal
jetzig, jetzt, zurzeit, derzeit, augenblicklich, nun, nunmehrig, derzeitig, gerade, grade, aktuell, gegenwärtig, momentan, zur Stunde, bereits, dieser Tage, nunmehro, in diesen Tagen, in diesen Minuten, in diesem Augenblick, im Moment, heutzutage, in der Gegenwart
doch, durchaus, sehr wohl, schon, allerdings, wirklich, obwohl:, bei aller Liebe, bei allem Verständnis, zwar jedoch, jedoch, bei allem was recht ist, zugegeben, ich muss sagen, in allen Ehren, bei allem Respekt, dein Wort in Gottes Ohr, in Ehren
in Bälde, zeitnah, zukünftig, in Kürze, bevorstehend, fürderhin, künftig, in Zukunft, demnächst, von jetzt an, dereinst, bald, kommend, kurzfristig, in nächster Zeit, in absehbarer Zeit, von heute auf morgen, binnen Kurzem, in Kurzem, in naher Zukunft, nächstens
auf jemandes Wohl trinken, anstoßen
etliche, viele, mehrere, zahlreiche, jede Menge, zig, eine große Anzahl, eine Menge, eine Vielzahl, unzählige, ungezählte, zahllose, Myriaden von, unglaublich viele, ungeheuer viele, wahnsinnig viele, irre viele, reichlich viele, reichlich, sehr viele, noch und nöcher, noch und noch, sonder Zahl, ohne Zahl, Unmasse von, Unmasse an, Heerscharen von, nicht zu knapp
jemanden angehen, an jemanden wenden, bitten
Schwank, Erzählung, Anekdote, Story, Geschichte, Posse, Klamotte, Kurzgeschichte, Short story, Novelle, Ballade, Bänkelsong, Kurzerzählung, Schwank aus jemandes Leben, Döneken, Narration
Großtuer, aufgeblasener Gimpel, Angeber, Renommist, Großmaul, Zampano, Profilneurotiker, Windbeutel, Möchtegern, Prahlhans, Prahler, Aufschneider, Großkotz, Schaumschläger, Wichtigtuer, Maulheld, Sprücheklopfer, Sprüchemacher, Großsprecher, Gernegroß, jemand der viel erzählt wenn der Tag lang ist, Graf Rotz von der Backe, Graf Koks von der Gasanstalt, Held vom Erdbeerfeld, Kneipenkaiser, Stammtischexperte, große Klappe und nichts dahinter, nichts dahinter, Selbstdarsteller, Großschnauze, Blender
fraglich, zur Diskussion stehend, in Rede, bewusst, besagt, genannt, jener, dieser, erwähnt, bereits erwähnt, vorgenannt, zuvor genannt, zuvor erwähnt, bereits bekannt, bekannt, betreffend, oben erwähnt, oben genannt, bereits benannt, vorbezeichnet, obig, vorbenannt, letzterer, selbiger, ebendieser, ebenjener, ebenderselbe, eingangs erwähnt, nämlicher, kein anderer als, niemand anderer als
Anzeige
Synonyme bereitgestellt von openThesaurus.de