Profil von Manja Dietrich

Typ: Autor
Registriert seit dem: 10.02.2021

Pinnwand


Ich schreibe Gedichte nur für mich und auch für Dich.

Kontakt Daten


Homepage:
https://www.youtube.com/channel/UCs41Fk1g-TliYpgPiKQgoOw/?sub_confirmation=1

Statistiken


Anzahl Gedichte: 114
Anzahl Kommentare: 6
Gedichte gelesen: 3.111 mal
Sortieren nach:
Titel
54 Die Nacht bricht an 30.03.21
Vorschautext:
Die Nacht bricht an
von Manja Dietrich

Die Nacht bricht an und
das Land liegt im Dunkeln.
Der Mond wirft sein mystisches Licht,
Sterne traumhaft schön,
wie Diamanten sie funkeln.
Fledermäuse fliegen durch die Nacht
und im Kamin das Feuer ist entfacht.
Die Flammen sie wärmen,
dieser Moment romantisch schön.
...
53 Wir wollen Spaß 30.03.21
Vorschautext:
Wir wollen Spaß
von Manja Dietrich

Wir wollen Spaß
und machen durch die ganze Nacht,
bis der Tag im hellen Licht erwacht.
Wir brauchen keine Menschenmassen,
um die Puppen tanzen zu lassen.
Longdrinks, Cocktails oder Bier,
die Stimmung steigt in unserem Quartier.
In den Pool und die Klamotten an,
leicht bekleidet waren wir dann irgendwann.
...
52 Reisen 28.03.21
Vorschautext:
Reisen
von Manja Dietrich

Einchecken und fliegen ab Berlin Schönefeld
und einfach reisen um die ganze Welt.
Von den Fidschi Inseln bis Fujiyama,
auf den Dünen wandern der Sahara.
Auf den Ätna in Sizilien stehen
Schwefelgeruch
und den Fluss der Lava sehen.
Wandern in den Alpen bis zum Matterhorn.
In der Ostsee baden auf Rügen oder Usedom.
...
51 Es ist Zeit für mich zu gehen 27.03.21
Vorschautext:
Es ist Zeit für mich zu gehen
von Manja Dietrich

Es ist Zeit für mich zu gehen,
ich muss meinen Weg finden.
Auch wenn ich nicht gehen möchte,
ich muss es überwinden.
Der Herbstmond belichtet meinen Weg
und es riecht nach Regen.
Ich bin auf der Suche,
nach meinen Glück im Leben.
Ich weiß nicht,
...
50 Der Tag an dem Du fünfzig wirst 27.03.21
Vorschautext:
Der Tag an dem Du fünfzig wirst
von Manja Dietrich

Ein halbes Jahrhundert,
der Tag ist nun gekommen,
fünfzig rote Rosen,
hast Du heut bekommen.
Fünfzig Jahre alt,
die Haare sind ergraut
und eine Lesebrille,
die Du immer brauchst.
Doch das ist Dir egal
...
49 Ich geh für Dich durchs Feuer 26.03.21
Vorschautext:
Ich geh für Dich durchs Feuer
von Manja Dietrich

Ich hole Dir die Sonne vom Himmel.
Sie wird scheinen in der Nacht.
Ich geh für Dich durchs Feuer,
denn die Strahlen der Morgensonne
haben die Flammen entfacht.
Ich lasse keinen einzigen Tropfen Regen
in Deinem Leben niedergehen.
Für Dich versetze ich Berge,
und baue Dir Schlösser,
...
48 Wir waren siebzehn 26.03.21
Vorschautext:
Wir waren siebzehn
von Manja Dietrich

Ich erinner mich an jede Kleinigkeit,
als wäre es gestern geschehen.
Wir beide waren siebzehn
und es war so traumhaft schön.
Alle Kids in der Schule wünschten,
an meiner Stelle zu sein.
Doch Du warst mein Mädchen
WUNDERSCHÖN
und alle liebten Dich insgeheim.
...
47 Lauf nicht immer davon 26.03.21
Vorschautext:
Lauf nicht immer davon
Von Manja Dietrich

Ein kleiner Vorsprung im Leben,
ist niemals verkehrt.
Doch lauf nicht immer davon,
auch wenn das Leben an Dir zehrt.
Denke daran,
Du bist nicht alleine,
auch wenn Dein Weg kurvenreich ist
und voller Steine.
Glaube an Dich
...
46 Hör auf Deine Träume 25.03.21
Vorschautext:
Hör auf Deine Träume
von Manja Dietrich

Hör auf Deine Träume,
denn Dein Leben verändert sich jeden Tag.
Lass sie Dir nicht nehmen,
begrabe sie nicht in einem Sarg.
Hör auf Deine Träume und lasse sie wahr werden.
Denn ohne diese Träume ist es bitter auf Erden.
Denke immer daran!!!
Dein Leben verändert sich jeden Tag.
Glücklich nur derjenige, der träumen vermag.
45 Erinnerst Du Dich 25.03.21
Vorschautext:
Erinnerst Du Dich
von Manja Dietrich

Erinnerst Du Dich,
als wir uns das erste mal haben
im Schlossgarten gesehen?
Wir sahen uns in die Augen,
da war es um uns geschehen.
Erinnerst Du Dich,
an die Kissenschlacht in der Nacht?
Wir haben so lange getobt
und sind mit dem Bett zusammengekracht.
...
44 Kannst du mir sagen warum? 23.03.21
Vorschautext:
Kannst Du mir sagen warum?
Von Manja Dietrich

Ja es stimmt,
ich liebe einen Mann.
All meine Gefühle
hab ich verleugnet jahrelang.
Ich sehe die Verachtung in Deinen Augen.
Ich liebe einen Mann
und Du kannst es nicht glauben.
Ja, ich weiß ich bin ein Mann,
und Du sagst,
...
43 Ich kann es nicht mehr hören 23.03.21
Vorschautext:
Ich kann es nicht mehr hören
von Manja Dietrich

Heute morgen bin ich aufgewacht
und habe mir das Radio angemacht.
Doch was ich höre
kotzt mich nur noch an.
Hiobsbotschaften
und das monatelang.
Obwohl so schön
die Sonne heute scheint,
trotzdem meine Seele weint.
...
42 Farben 22.03.21
Vorschautext:
Farben

von Manja Dietrich

Farben so bunt und schön,
Bilder malen, mit vielen Ideen.
Farben machen das Leben bunt,
Rot auf Deinem sinnlichen Mund.
Blau, es ruft das Meer,
grüne Wiesen, dass lieb ich sehr.
Gelb die Sonne scheint,
graue Wolken, der Himmel weint.
...
41 Ich bleibe bei Dir 22.03.21
Vorschautext:
Ich bleibe bei Dir
von Manja Dietrich

Ich sitze vor Deinem Bett
und hoffe das Du bald erwachst.
Still ist es in Deinem Zimmer
und so endlos erscheint mir die Nacht.
Ich bleibe bei Dir, ich lass es nicht zu,
dass Du von mir gehst.
Ich möchte das Du weiter lebst.
Ich halt Dir Deine Hand,
ich kann es nicht verstehen.
...
40 Ich baue uns einen Garten 21.03.21
Vorschautext:
Ich baue uns einen Garten
von Manja Dietrich

Ich baue uns einen Garten,
der wird traumhaft schön.
Dort sind wir glücklich
und zufrieden.
Du wirst es sehen.
In der Sonne,
auf einer bunten Blumenwiese
werden wir liegen.
In den Himmel schauen
...
39 Auf der Straße meiner Träume 21.03.21
Vorschautext:
Auf der Straße meiner Träume
von Manja Dietrich

Ich gehe meine Straße entlang,
meine Straße der Träume.
Auf der Suche nach meinem Glück,
entlang unter blühenden Bäumen.
Ich weiß nicht wohin ich geh,
will keine Zeit mehr verschwenden.
Aber ich weiß ganz genau wo ich steh,
meine Zukunft soll hell erscheinen
und für mich immer glänzen.
...
38 Erzähl mir 21.03.21
Vorschautext:
Erzähl mir
von Maja Dietrich

Erzähl mir von Deinen Schwierigkeiten,
Du kannst mir vertrauen
und immer auf mich bauen.
Ich halte Dir den Schirm,
wenn der Regen fällt
und halte für Dich an,
die ganze Welt.
In die gleiche Richtung,
können wir schauen
...
37 Roter Wein 20.03.21
Vorschautext:
Roter Wein
von Maja Dietrich

Roter Wein so fruchtig und fein,
ich sitze hier mit einer Flasche allein.
Schnell geöffnet das köstliche Nass.
Schluck für Schluck, leer war das Glas.
Eins, zwei Gläschen oder auch drei.
Nun fang ich an zu singen,
EI JEI JEI.
„Komm auf die Schaukel Luise“
und noch viele Lieder mehr.
...
36 Die Tänzerin 20.03.21
Vorschautext:
Die Tänzerin
von Maja Dietrich

Die Musik spielt und Du fühlst den Takt.
Du bist infiziert
Dich hat das Tanzfieber gepackt.
Du tanzt wie eine kleine Fee
ich liebe es wenn ich Dich tanzen seh.
Du bist in Tanzlaune
schwebst wie eine Königin anmutig und elegant.
Es ist wie Magie
Du bringst mich um den Verstand.
...
35 Ich habe mich verliebt 19.03.21
Vorschautext:
Ich hab mich verliebt
von Maja Dietrich

Ich hab mich verliebt in Dich.
Du bist die Frau für mich.
Ohne Dich an Deiner Seite,
dass kann ich nicht mehr.
Du hast mein Herz gestohlen,
ich brauch Dich so sehr.
Die Tür zu meinem Herzen,
Du hast sie aufgestoßen.
Ich lege Dir meine Welt zu Füßen
...
Anzeige