Synonyme und andere Wörter für „keine-grosse-geschichte“



Ähnlich passende Wortgruppen für „keine-grosse-geschichte“


überwältigend, fantastisch, wundervoll, unglaublich, atemberaubend, wunderbar, traumhaft, phänomenal, sagenhaft, hervorragend, großartig, phantastisch, grandios, fabelhaft, super, wumbaba, geil, toll, absolut irre, Wahnsinn, absoluter Wahnsinn, klasse, berückend, hinreißend, nicht zu fassen, brillant, unübertroffen, unübertrefflich, begnadet, eine Offenbarung, süperb, überragend, genial, fulminant, himmlisch, erste Sahne, ganz große Klasse, herausragend, absolut super, unvergleichlich, einzigartig, exzellent, von außerordentlicher Qualität, hammergeil, Hammer, glänzend, erstklassig, ohne Beispiel, beispiellos, von höchster, superb, top, saugeil, urst, affengeil, vom Feinsten, nicht zu toppen, du kriegst die Motten, atemraubend, zum Niederknien, ausgezeichnet, ganz großes Kino, zum Sterben schön
geht auf keine Kuhhaut, Dreistigkeit, Unbescheidenheit, Impertinenz, Chuzpe, Frechheit, Unverschämtheit, Respektlosigkeit
einfache Sache, Pappenstiel, Spaziergang, Leichtigkeit, Kleinigkeit, ein Leichtes, Klacks, eine meiner leichtesten Übungen, Kinderspiel, Fingerübung, Sonntagsspaziergang, kein Kunststück, keine Hexerei, kleine Fische, Kinderspiel, kein Hexenwerk, Pipifax, Spielerei, Leichtes, einfachste Sache der Welt
große Nase, Zinken
Schwank, Erzählung, Anekdote, Story, Geschichte, Posse, Klamotte, Kurzgeschichte, Short story, Novelle, Ballade, Bänkelsong, Kurzerzählung, Schwank aus jemandes Leben, Döneken, Narration
etliche, viele, mehrere, zahlreiche, jede Menge, zig, eine große Anzahl, eine Menge, eine Vielzahl, unzählige, ungezählte, zahllose, Myriaden von, unglaublich viele, ungeheuer viele, wahnsinnig viele, irre viele, reichlich viele, reichlich, sehr viele, noch und nöcher, noch und noch, sonder Zahl, ohne Zahl, Unmasse von, Unmasse an, Heerscharen von, nicht zu knapp
Großtuer, aufgeblasener Gimpel, Angeber, Renommist, Großmaul, Zampano, Profilneurotiker, Windbeutel, Möchtegern, Prahlhans, Prahler, Aufschneider, Großkotz, Schaumschläger, Wichtigtuer, Maulheld, Sprücheklopfer, Sprüchemacher, Großsprecher, Gernegroß, jemand der viel erzählt wenn der Tag lang ist, Graf Rotz von der Backe, Graf Koks von der Gasanstalt, Held vom Erdbeerfeld, Kneipenkaiser, Stammtischexperte, große Klappe und nichts dahinter, nichts dahinter, Selbstdarsteller, Großschnauze, Blender
am Boden, am Ende, verzweifelt, für sich keine Zukunft sehend, ausweglos, ohne Ausweg, hoffnungslos, ohne die geringste Hoffnung, am Abgrund, am absoluten Tiefpunkt, am absoluten Nullpunkt, in absoluter Verzweiflung, ohne die geringste Chance, keine Chance, nicht die geringste Chance, ohne jede Chance, ohne Aussicht, zukunftslos, ohne die geringste Aussicht, ohne Hoffnung, in völliger Verzweiflung, todunglücklich
schweigen, bedeckt halten, in Schweigen hüllen, stillschweigen, stumm bleiben, den Rand halten, nicht äußern, den Mund halten, schweigen wie ein Grab, keinen Piep sagen, die Aussage verweigern, keine Stellungnahme abgeben, stumm wie ein Fisch sein, die Zähne nicht auseinanderbekommen, keine Aussage machen
gestohlen bleiben, dahin gehen wo der Pfeffer wächst, gehackt legen, gut verzichten können, keine Träne nachweinen
auf die Pelle rücken, befallen, bedrängen, in Bedrängnis bringen, belagern, auf den Pelz rücken, traktieren, löchern, keine Ruhe geben, im Nacken sitzen, nicht in Ruhe lassen, zusetzen, unter Druck setzen, dringen, eindringen, beknien, die Hölle heiß machen, drängen, bitteln und betteln
alle Feinde töten, keine Gefangenen machen
Anzeige
Synonyme bereitgestellt von openThesaurus.de