Synonyme und andere Wörter für „sehr-klein“



Ähnlich passende Wortgruppen für „sehr-klein“


doch, durchaus, sehr wohl, schon, allerdings, wirklich, obwohl:, bei aller Liebe, bei allem Verständnis, zwar jedoch, jedoch, bei allem was recht ist, zugegeben, ich muss sagen, in allen Ehren, bei allem Respekt, dein Wort in Gottes Ohr, in Ehren
Schicksal fügen, Handtuch schmeißen, Handtuch werfen, aufgeben, Schicksal ergeben, abfinden, resignieren, beugen, Flinte ins Korn werfen, geschlagen geben, ins Bockshorn jagen lassen, in den Sack hauen, nicht weiterverfolgen, Segel streichen, hinschmeißen, Brocken hinschmeißen, kapitulieren, klein beigeben, passen, passen müssen, aufgeben, aufstecken, Brocken hinwerfen, nicht weiter versuchen, nicht weiterversuchen, stecken, bewenden lassen, auf sich beruhen lassen, aufgeben, Feld räumen, abbrechen, schmeißen, aufstecken, Rückzieher machen, schicken, Bettel hinwerfen, Bettel hinschmeißen, zurückrudern, einpacken, aufhören zu kämpfen, Waffen strecken, Kram hinschmeißen, Krempel hinschmeißen
einfache Sache, Pappenstiel, Spaziergang, Leichtigkeit, Kleinigkeit, ein Leichtes, Klacks, eine meiner leichtesten Übungen, Kinderspiel, Fingerübung, Sonntagsspaziergang, kein Kunststück, keine Hexerei, kleine Fische, Kinderspiel, kein Hexenwerk, Pipifax, Spielerei, Leichtes, einfachste Sache der Welt
sehr langsam, im Schneckentempo, schleppend, kriechend, schleichend, im Schritttempo, in Zeitlupe, quälend langsam, im Schleichtempo, verzögernd, langsam wie beim Ochsen die Milch, im Zeitlupentempo
unwichtig, unbedeutend, unerheblich, unter "ferner liefen", bedeutungslos, belanglos, uninteressant, unwesentlich, egal, unbeträchtlich, nicht wichtig, marginal, irrelevant, nebensächlich, sei's drum, unmaßgeblich, nicht der Rede wert, keinen Schuss Pulver wert, kannste vergessen, nachrangig, ohne Belang, nicht von Interesse, sekundär, Nebensache, peripher, nichtssagend, nicht ins Gewicht fallend, von untergeordneter Bedeutung, nicht entscheidend, vernachlässigbar, zu vernachlässigen, kleiner Fisch, nachgeordnet, zweitrangig, Neben, Zweit, Rand
etliche, viele, mehrere, zahlreiche, jede Menge, zig, eine große Anzahl, eine Menge, eine Vielzahl, unzählige, ungezählte, zahllose, Myriaden von, unglaublich viele, ungeheuer viele, wahnsinnig viele, irre viele, reichlich viele, reichlich, sehr viele, noch und nöcher, noch und noch, sonder Zahl, ohne Zahl, Unmasse von, Unmasse an, Heerscharen von, nicht zu knapp
für sein Leben gern, sehr genießen, unwahrscheinlich gerne, sehr gerne
Liliputaner, Kleinwüchsiger, Zwergmensch, Pygmäe
hinschmeißen, die Segel streichen, die Flinte ins Korn werfen, klein beigeben, passen, die Waffen strecken, aufgeben, das Handtuch werfen, das Handtuch schmeißen, kapitulieren, aufstecken, geschlagen geben, ins Bockshorn jagen lassen
besonders, überaus, massiv, ausgesprochen, außerordentlich, sonderlich, ungemein, äußerst, stark, enorm, außergewöhnlich, allerbest, zutiefst, sehr, himmelweit, in höchstem Maße, höchlichst
bange, besorgt, angstvoll, furchtsam, mit flatterndem Herzen, bang, furchtsam, ängstlich, kleinmütig, angstbesetzt, bekümmert, angsterfüllt, zitternd, bebend, mit Zittern und Zagen, in tausend Ängsten
wirklich, ausgesprochen, extrem, sehr, was das Zeug hält, total, voll, echt, absolut, ganz ganz, ganz, überaus, unglaublich, über die Maßen, super, mega, hyper, äußerst, brutal, höchst, radikal
Anzeige
Synonyme bereitgestellt von openThesaurus.de