Synonyme und andere Wörter für „aufgeben“



Ähnlich passende Wortgruppen für „aufgeben“


hinschmeißen, die Segel streichen, die Flinte ins Korn werfen, klein beigeben, passen, die Waffen strecken, aufgeben, das Handtuch werfen, das Handtuch schmeißen, kapitulieren, aufstecken, geschlagen geben, ins Bockshorn jagen lassen
auf die Post geben, aufgeben, abschicken, expedieren, übersenden
aufhören, aufgeben, einstellen, beilegen, beenden, bleiben lassen, bleibenlassen, sein lassen, abstellen, ablassen, ablegen, abgewöhnen, nicht weitermachen, nicht weiterführen
zu Grabe tragen, stoppen, aufgeben, Abschied nehmen, einstampfen, beenden, den Rücken kehren, an den Nagel hängen, verabschieden von, hinter sich lassen, Schlussstrich ziehen, ad acta legen, über Bord werfen, beerdigen, ablassen von, vergessen, fallen lassen, sausen lassen, fallenlassen, abwenden von
in die Grube fahren, ableben, den Geist aufgeben, sterben, den Tod erleiden, seinen Geist aufgeben, seinen Geist aushauchen, dahinscheiden, sein Leben lassen, fallen, ins Gras beißen, dahingehen, das Zeitliche segnen, davongehen, entschlafen, sanft entschlafen, von uns gehen, verscheiden, versterben, verdämmern, erlöschen, sein Leben aushauchen, uns verlassen, draußen bleiben, von der Bühne des Lebens abtreten, letzte Fahrt antreten, in die ewigen Jagdgründe eingehen, seinen letzten Gang gehen, letztes Stündlein hat geschlagen, dran glauben, in den letzten Zügen liegen, dahingerafft werden, gehen, abtreten, über die Klinge springen, Augen für immer schließen, Weg allen Fleisches gehen, Reihen lichten sich, wegsterben
nicht aufgeben, nicht locker lassen, dran bleiben, am Ball bleiben, nicht nachlassen, dranbleiben, aufrechterhalten, nicht lockern, durchhalten, weiterverfolgen, nicht aus den Augen verlieren, nicht ruhen und rasten, nicht schlappmachen
ausziehen, Wohnung räumen, Wohnung aufgeben
zurücklassen, einbüßen, aufgeben
verzweifeln, hoffnungslos sein, verzagen, schwarzsehen, den Kopf hängen lassen, den Mut verlieren, verlorengeben, aufgeben, aufgeben, aufstecken, klein beigeben, den Schwanz einziehen, nicht mehr an sich glauben, Hoffnung verlieren
fallen lassen wie eine heiße Kartoffel, fallen lassen, im Stich lassen, seinem Schicksal überlassen, aufgeben, ins Bergfreie fallen lassen, sitzen lassen
Anzeige
Synonyme bereitgestellt von openThesaurus.de