Profil von Benjamin Forester

Typ: Autor
Registriert seit dem: 13.01.2016

Statistiken


Anzahl Gedichte: 121
Anzahl Kommentare: 3
Gedichte gelesen: 134.914 mal
Sortieren nach:
Titel
121 Ich liebe Dich trotz allem Schwesterchen 14.09.21
Vorschautext:
Du bist für mich der einzige Sonnenschein.
Das wirst absolut immer für mich sein.
Du erhellst mein ganzes Leben.
Jetzt möchte Dir mal einiges zurückgeben.

Eine Diebin bist auf alle Fälle.
Nicht nur ich bin in deinen Fängen.
Selbst Deinem Bruder hast Du sein Herz gestohlen
Ich werde mir es nie wiederholen.

Für mich bist Du die schlauste Frau.
Leider weiß ich eins ganz genau,.
...
120 Glück 30.08.21
Vorschautext:
Für mich heißt Glück,
Du bleibst in einem Stück.
Ich stamme nich ab vom Stamme der Elfen
und trotzdem möchte ich nur noch helfen.

Du hast mir früher viel gegeben.
Ich kam durch Dich zurück ins richtige Leben.
Was Du mir schon alles gegeben hast,
das war für Dich keine geringe Last.

Diese Last möchte ich jetzt selber übernehmen.
Das es Dir gut geht werde ich immer streben.
...
119 Ja ich bin zurzeit glücklich 22.08.21
Vorschautext:
Ich hatte wirklich keine angenehme Kindheit.
Andere Kinder waren bereit zu jeder Gemeinheit.
Viele Schandtaten habe aber auch ich gemacht.
Vor allem Schandtaten wo ich nicht habe nachgedacht.

Als Heimkind hat man es sowieso nie leicht.
Mit 18 hat es mir dann vollkommen gereicht.
Aber auch dann kannten meine Nerven keine Schonung.
Ich bezog gerade deswegen eine eigene Wohnung.

Allein zu Hause? Das waren für mich die schönsten Stunden,
denn dort konnte keiner mehr mich bevormunden.
...
118 Was bist Du alles für mich? 26.07.21
Vorschautext:
Du bist wirklich eine heiße Puppe.
Du bist das Salz in meiner Suppe.
Du bist zwar noch so fern
und trotzdem bist Du für mich der hellste Stern.

Ich tue gerne Deinen Namen nennen,
denn Du bist das Wesen, das mich wirklich kennt.
Ich schaue auf Deinen Zuckermund.
Du bist das Gold des Morgenstund.

Du bist der Stein in meinen Brett.
Vor allem kannst Du werden ein Biest in meinem Bett.
...
117 Ich will da sein für mein Ziehvater 05.07.21
Vorschautext:
Er spürt wie sein Herz zerbricht.
Deswegen streicht auch ein kalter Wind über sein Gesicht
Er fühlt die große Sehnsucht nach ihr,
denn sie ist nicht mehr hier.

Die Liebe scheint von ihm vergangen zu sein.
Nie mehr darf er sagen: Sie ist mein!“.
Ohne ein Wort ist sie gegangen.
Jetzt einen Cent für seine Gedanken.

Von heute auf morgen war sie fort.
Warnung? Gab es nicht! Nicht ein Wort!
...
116 Eine Chance für meinen Ziehvater 31.05.21
Vorschautext:
Wer kennt süße Elfen?
Wer kann mir helfen?
Helfen einen geliebten Menschen wieder auf zu richten.
Wer kann mir Vorschläge berichten?

Folgendes Problem ist aufgetreten.
Ich kann nur noch beten,
das es wieder bei ihm bergauf geht.
Für Hilfe für andere Menschen hat sein Leben nur gedreht.

Nun ist er selbst auf Hilfe angewiesen.
Alle Menschen, selbst seine Ehefrau liesen
...
115 Die Liebe, wirklich eine Macht? 04.04.21
Vorschautext:
Liebe hat eine besondere Macht.
Erst kommt sie ganz sacht
und dann greift sie in die Vollen.
Kann ich auch mal zu einer Frau sagen, ob wir es wagen sollen.

Ich möchte gerne mit mir zu gehe.
Gemeinsam gestalten unser Leben.
Wenn eine Frau mir endlich das Jawort gibt,
dann hat offenbar die Liebe gesiegt.

Diesen Sieg sollte man einfach genießen.
Niemals mehr ein betrügen.
...
114 Große Hoffnung 27.03.21
Vorschautext:
Ich kann meine Vergangenheit nicht vergessen.
Ist es dann vielleicht zu vermessen,
doch noch hoffnungsvoll in die Zukunft zu schauen?
Man will sich nur ein eigenes Häuschen bauen.

Doch das ist nicht immer ganz einfach.
Wie bekommt man ein eigenes Dach?
Alleine ist dies kaum zu schaffen.
Denn in meinem Herzen tut noch eine Lücke klaffen.

Für eine gesunde Zukunft bin ich eigentlich der richtige Mann.
Ich bin ein Mensch, den man eigentlich nur gern haben kann.
...
113 Man kann alles lieben 26.02.21
Vorschautext:
In der Liebe kennen die Frauen keinen Spaß.
Auch in vielen Männern regiert der Hass.
Wenn ein Mann nicht lieben kann,
ist auch gar kein richtiger Mann.

Manche lieben über alles Waffen.
Einige bei einem Unfall nur zu gaffen.
Manche wollen machen eine Fliege,
denn die lieben nur Kriege.

Als Mensch darf man sich nie entzweien
und ein Krieg hilft keinen der Parteien.
...
112 Wirklich Herz aller liebst? Ich? 31.01.21
Vorschautext:
Herz aller liebst? Ich?
Das fragst Du wirklich mich?
Na ja die Theorie da weiß ich eigentlich Bescheid.
Da würde so manchen kommen der blasse Neid.

Ich brauche nicht ankommen mit Schmeichellein.
Muss nicht dauernd sagen, Du bist mein Sonnenschein.
Oder das Du erhellst mein ganzes Leben.
Nein! Man muss auch etwas davon zurück geben.

Mal öfters sich gegenseitig in die Arme nehmen.
Tut auch schon vieles geben.
...
111 Du bist halt die Beste Schwesterchen 16.11.20
Vorschautext:
Du bist für mich ein Sonnenschein.
Das wirst nur einmal für mich sein.
Du erhellst jeden Tag mein Leben.
Ich möchte sogar einiges zurückgeben.

Ich habe Dir schonmal gesagt, dass Du eine Diebin bist?
Ich sagte das, weil es die Wahrheit ist.
Selbst Deinem Bruder hast Du sein Herz gestohlen
Ich habe mir geschworen, ich werde mir es nie wiederholen.

Wärst Du nicht meine Schwester, bist für mich auch die aller schönste Frau.
Leider weiß ich eins ganz genau,.
...
110 Nicht im Stich lassen 28.09.20
Vorschautext:
Sie waren immer ein Herz und eine Seele.
Jetzt nach 12 Jahren springen sie sich fast an die Kehle.
Ich rede von meinen Ziehvater und meiner Schwester.
Ihre Liebe ist Schnee von gestern.

Dabei waren sie gerade für mich mein Vorbild.
Niemand in unserer kleinen Welt wurde gedrillt.
Gedrillt irgendetwas machen zu müssen.
Ich durfte sogar meine Schwester mehrmals küssen.

Eifersucht war nie ein wirkliches Thema für ihn.
Er nahm alles immer völlig gelassen hin.
...
109 Langeweile zu den Feiertagen 24.01.20
Vorschautext:
Schade das man zu Feiertagen nichts machen kann.
War das langweilig. Man oh man.
Feiertage sollte man abschaffen.
Man kann nur in den Fernseher gaffen.

Ein bisschen im Internet vielleicht zocken.
Tja, mehr kann man an solchen Tagen verbocken.
Ab und zu mit unserem Benny spielen
aber der tut am liebste faul in der Ecke liegen.

Mist ist wenn man immer noch alleine ist.
Ich brauche unbedingt eine List,
...
108 Herz aller liebst 04.01.20
Vorschautext:
Habe ich schon gesagt, Du bist mein Sonnenschein?
Ja nicht nur einmal und das muss so sein.
Du erhellst jeden Tag mein Leben.
Ich möchte Dir so vieles zurückgeben.

Habe ich Dir auch schon gesagt, dass Du eine Diebin bist?
Natürlich habe ich das, weil es die Wahrheit ist.
Du hast nämlich mein Herz gestohlen
Aber ich werde mir es nie wiederholen.

Habe ich auch gesagt, Du bist für mich die aller schönste Frau
und eins weiß ich ganz genau.
...
107 Ein Wahnsinn, das mit der Liebe 17.10.19
Vorschautext:
Möchte man über die Liebe schreiben,
sollte man auch alle Fassetten von ihr zeigen.
Klar, Liebe kann schön sein, man kann es auch übertreiben.
Wenn man nicht übertreibt, wird man im Herzen bleiben.

Übertreiben tut man, wenn man klammern tut.
Liebe muss passen unter einem Hut,
nur so kann werden die Liebe richtig gut.
Dazu braucht man auch keinen besonderen Mut.

Liebe darf nicht erdrückend sein.
Man muss nicht immer sagen: Du bist mein.
...
106 Ein Pracht Bursche 04.10.19
Vorschautext:
Was ist ein Pracht Bursche?
Kann es auch sein eine Lusche?
Es ist doch wichtig, was er auf dem Kasten hat.
Gedanken über einen werden doch im Hirn gemacht.

Das heißt, es muss nicht unbedingt ein Adonis sein.
Ist er treu, vertrauenswürdig und Lieb, ja das wäre fein.
Wenn Ehrlichkeit und die Chemie stimmen tut.
Ja, dann braucht man zu einer Beziehung nicht viel tun.

Tut sie doch alles für mich,
dann sage ich doch gerne," ich liebe Dich"!
...
105 Bereitschaft zur Liebe 02.10.19
Vorschautext:
Ab welchem Alter ist man so weit?
Das man ist für die große Liebe bereit?
Das ist individuell sehr verschieden-
Was ist von der Ersten noch geblieben?

Bei einigen dauert sie ein Leben lang.
Bei anderen Pärchen wird einem Angst und Bang.
Viele Liebeleien sind auch ungesund.
Viele Partner? Dann geht es rund.

Manche wechseln die Partner wie die Unterwäsche.
Nur, es kann nur eine große Liebe geben.
...
104 Rechte und Pflichten verschwimmen 26.09.19
Vorschautext:
Wenn man arbeitet in Schichten,
dann hat man auch mehrere Pflichten.
Ausgeschlafen muss man zur jeder Schicht sein.
Alkohol darf absolut nicht sein.

Pausen machen ist ein Recht.
Mal runter zu kommen vom Eifer im Gefecht.
Müde macht eintönige Arbeit auf jeden Fall.
Der Feierabend ist dann wie ein echter Knall.

Auf eine gesunde Ernährung achten, sollte eine Pflicht sein.
Man muss nicht alles schaufeln in sich hinein.
...
103 Bist Du mein Engelchen? 14.08.19
Vorschautext:
Du bist kein hinterhältiges Schwein.
Du kannst niemals böse sein.
Womit habe ich Dich als Schwester nur verdient?
Ich glaube, ich habe Dich wirklich lieb.

Ein Engel kann nicht sanfter sein wie Du.
Du hörst mir immer wirklich zu.
Habe ich Probleme, die Lösungen hast Du.
Meine Probleme lassen Dir keine Ruh.

Du bist einfach einzigartig.
So eine Frau gibt es leider nicht für mich.
...
102 Meine glücklichste Zeit meines Lebens 12.07.19
Vorschautext:
Sie dauert jetzt bereits über sechs Jahre.
Davor war mein Leben in einer Starre.
Aus dieser haben mich zwei Menschen heraus geholt.
Die haben mich zum Positiven umgepolt.

Ich war ein hoffnungsloser Fall.
Alkohol und Drogen, ich weiß, ich hatte einen Knall.
Seit über sechs Jahren bin ich clean.
Beide Menschen wissen nicht, wie dankbar ich dafür bin.

Gefühle kann ich leider nicht so deutlich zeigen.
Deswegen werde ich immer ein wenig übertreiben.
...
Anzeige