Profilfoto von Angelika Zädow

Profil von Angelika Zädow

Typ: Autor
Registriert seit dem: 01.09.2017

Statistiken


Anzahl Gedichte: 108
Anzahl Kommentare: 9
Gedichte gelesen: 30.799 mal
Sortieren nach:
Titel
108 Wein der Liebe 20.08.19
Vorschautext:
Magere Sehnsucht
pickt
im Meer von Möglichkeiten

Mächtiges Wollen
ächzt
die Steilhänge des Wissens hinauf

Gebeugtes Ich
irrt
mit einem Rucksack voll Erfahrungen herum

...
107 Wein der Liebe 20.08.19
Vorschautext:
Magere Sehnsucht
pickt
im Meer von Möglichkeiten

Mächtiges Wollen
ächzt
die Steilhänge des Wissens hinauf

Gebeugtes Ich
irrt
mit einem Rucksack voll Erfahrungen herum

...
106 Pfingsten domestiziert 12.06.19
Vorschautext:
Geistwind wirbelt Gedanken auf
Gottesquelle sprudelt Feuerflammen
Glut vergeht im Nebelwort
Immerschon ordnet Inspiration
Pfingsten domestiziert
105 Tonmalerei 29.05.19
Vorschautext:
Töne malen Bilder mir
in Herz, Seele und Verstand.
Sattviolett, rosenrot auf grau gebettet…
Farbenfeuerwerk in rauschendem Klang
Schwerelos glücklich
wird dieser Moment zur Ewigkeit.

Watteflausch streichelt
die Lebenswunden sacht hinweg
und ich gebe mich
übermütig lachend
dem Schwingen der Jahrmarktsschaukel hin.
...
104 Spaziergang 17.05.19
Vorschautext:
Jetzt spaziert in das War
Läuft wie über frisches Heu
Luft holen fürs Kommt
103 Leben eben 11.05.19
Vorschautext:
Anfangs klein und niedlich und immer die Hosen voll.
Später neugierig auf die Welt und manchmal verzweifelt moll.
Erwachsen geworden zufrieden und irgendwie doch alles fad.
Willst im Bleiben zurück drehen das Rad.

So ist es das Leben
eben:
geil und beschissen.
Du bist ehrlich und gerissen.
Immer beides zugleich
Hart und weich
Uni und bunt
...
102 Los lassen 09.05.19
Vorschautext:
Los
lassen laufen
der Sonne entgegen
Arme ausgebreitet vor mir
Sehensfreiheit
101 Wind 09.05.19
Vorschautext:
Wind
weht Blüten
wie Himmelsboten landeinwärts
zaubert Lächeln ins Gesicht
Glück
100 Zweisamkeit 28.04.19
Vorschautext:
Kann ich Sie sprechen, ganz kurz nur,
die Augen blitzen,
klar natürlich,
er zieht mich beiseite.

Sie wissen noch damals…
Ja, ich weiß es noch wie heute.
Und jetzt,
er strahlt,
hab ich ihn gefunden,
den Partner für’s Leben.

...
99 Ostern ist wie 20.04.19
Vorschautext:
Ostern ist
wie Frühjahrsputz der Seele

Wisch ab
den Staub aus ewig Altem,
fadem immerso und
langweiligem Erwartungsbedienen

Stell Blumen in die Vase,
mach was Verrücktes,
stell deine Welt auf den Kopf

...
98 Karfreitag 19.04.19
Vorschautext:
Am Anfang,
ganz am Anfang…
als das Universum noch Chaos war
und die Erde wüst und leer…

Als unvorstellbar war,
was Leben ist,
Hoffnung, Glück und Liebe auch.

Da sprach Gott sein Wort
Werde! Wachse! Lebe!

...
97 Notre dame 17.04.19
Vorschautext:
Plötzlich
züngeln Flammen
gierig frisst Glut
Jahrhunderttradition auf, doch Glaube
lebt
96 Abschied 15.04.19
Vorschautext:
Wind webt Glockenklang vom Kirchlein unten
in Friedhofsmelodien hügelwärts hinein,
schmilzt Trauerfrost zu heißen Tränen.

Dankesglück und Wehmuttropfen
ranken sich durch sonnendurchblitztes Land.
Vögel zwitschern frühlingstrunken.

Vom Bild schaut schelmisch
das vergangene Leben
nahfern und fremdvertraut
als wollts uns sagen:
...
95 Frühling 16.03.19
Vorschautext:
Grüne Schleier
zieh’n durchs Land,
küssen zärtlich wach,
was noch in selg‘em Schlummer ruht.

Schon zeigen
verschmitzt die ersten Knospen
ihr hauchzartes Farbenspiel

Ach Frühling,
Duft und Wonne,
wie hab ich dich gern!
94 Blickwechsel 16.03.19
Vorschautext:
Stop
Halt ein
So geht’s nicht
Am Horizont blitzt Segenslicht
Blickwechsel
93 Plopp 16.03.19
Vorschautext:
Langsam
tropft Zweifel
ins Leben hinein
ätzt sich Wege frei
plopp
92 Letzter Gruß 08.03.19
Vorschautext:
Frühling singt die ersten Lieder,
wann sehen wir uns wieder

Beide wissen, dass in diesem Leben
es Wiedersehen nicht wird geben

Abschied kommt gewohnt wie immer
und Abend taucht ins Dämmerlicht das Zimmer

Ein Händedruck, ein letzter Blick
dann gehst du nach Haus zurück

...
91 Wirklyrik 01.03.19
Vorschautext:
Gedichte
wie Traubenzucker
süß und stark
ich trinke die Kraft
Wirklyrik
90 Allesineins 26.02.19
Vorschautext:
Auge hört Töne
Ohr sieht Farben
Gedanke spricht Farbtonworte

Allesineins
89 Orgelkonzert 16.02.19
Vorschautext:
Zwitschernd fliegen Vögel
aus der Orgel
in Ohr und Herz

Aus Klangfäden und Tonperlen
bauen sie Nester
in der Seele

Streng bringen Akkordsäulen
Gedankenspiele in Form,
gestalten daraus erhaben ein Kathedralengebet

...
Anzeige