Profilfoto von Angelika Zädow

Profil von Angelika Zädow

Typ: Autor
Registriert seit dem: 01.09.2017

Statistiken


Anzahl Gedichte: 99
Anzahl Kommentare: 8
Gedichte gelesen: 22.252 mal
Sortieren nach:
Titel
99 Ostern ist wie 20.04.19
Vorschautext:
Ostern ist
wie Frühjahrsputz der Seele

Wisch ab
den Staub aus ewig Altem,
fadem immerso und
langweiligem Erwartungsbedienen

Stell Blumen in die Vase,
mach was Verrücktes,
stell deine Welt auf den Kopf

...
98 Karfreitag 19.04.19
Vorschautext:
Am Anfang,
ganz am Anfang…
als das Universum noch Chaos war
und die Erde wüst und leer…

Als unvorstellbar war,
was Leben ist,
Hoffnung, Glück und Liebe auch.

Da sprach Gott sein Wort
Werde! Wachse! Lebe!

...
97 Notre dame 17.04.19
Vorschautext:
Plötzlich
züngeln Flammen
gierig frisst Glut
Jahrhunderttradition auf, doch Glaube
lebt
96 Abschied 15.04.19
Vorschautext:
Wind webt Glockenklang vom Kirchlein unten
in Friedhofsmelodien hügelwärts hinein,
schmilzt Trauerfrost zu heißen Tränen.

Dankesglück und Wehmuttropfen
ranken sich durch sonnendurchblitztes Land.
Vögel zwitschern frühlingstrunken.

Vom Bild schaut schelmisch
das vergangene Leben
nahfern und fremdvertraut
als wollts uns sagen:
...
95 Frühling 16.03.19
Vorschautext:
Grüne Schleier
zieh’n durchs Land,
küssen zärtlich wach,
was noch in selg‘em Schlummer ruht.

Schon zeigen
verschmitzt die ersten Knospen
ihr hauchzartes Farbenspiel

Ach Frühling,
Duft und Wonne,
wie hab ich dich gern!
94 Blickwechsel 16.03.19
Vorschautext:
Stop
Halt ein
So geht’s nicht
Am Horizont blitzt Segenslicht
Blickwechsel
93 Plopp 16.03.19
Vorschautext:
Langsam
tropft Zweifel
ins Leben hinein
ätzt sich Wege frei
plopp
92 Letzter Gruß 08.03.19
Vorschautext:
Frühling singt die ersten Lieder,
wann sehen wir uns wieder

Beide wissen, dass in diesem Leben
es Wiedersehen nicht wird geben

Abschied kommt gewohnt wie immer
und Abend taucht ins Dämmerlicht das Zimmer

Ein Händedruck, ein letzter Blick
dann gehst du nach Haus zurück

...
91 Wirklyrik 01.03.19
Vorschautext:
Gedichte
wie Traubenzucker
süß und stark
ich trinke die Kraft
Wirklyrik
90 Allesineins 26.02.19
Vorschautext:
Auge hört Töne
Ohr sieht Farben
Gedanke spricht Farbtonworte

Allesineins
89 Orgelkonzert 16.02.19
Vorschautext:
Zwitschernd fliegen Vögel
aus der Orgel
in Ohr und Herz

Aus Klangfäden und Tonperlen
bauen sie Nester
in der Seele

Streng bringen Akkordsäulen
Gedankenspiele in Form,
gestalten daraus erhaben ein Kathedralengebet

...
88 12 x Rom 06.02.19
Vorschautext:
Betteln trifft Gucci
Antike trifft iPhone
Beten trifft fiesta
Obdachlos trifft Palast
Engagement trifft Neurose
Aussetzen trifft Herberge
Glauben trifft Angst
Naturprodukt trifft Straßenmüll
Gelassenheit trifft Hektik
Verwunschen trifft Moderne
Krank trifft Lebensgefühl
Vielfalt trifft Bekenntnis
87 Aufklaren 27.01.19
Vorschautext:
Himmel
klart auf
Tauben fliegen gurrend
Worte erinnern unsagbares Leid
Hoffnungsschimmergedanken
86 Wenn - dann 23.01.19
Vorschautext:
Wenn ich
… mein Hirn nicht abschalte wie den Fernseher am Abend
… Anstand buchstabieren kann
… Nächstenliebe mir Verpflichtung ist
… Respekt und Achtung wünsche für mich und meine Lieben

Dann
… wollte Gleiches ich für jedermann und jedefrau
… machte Nachbars Not mich rasend
und ich setzte alles dran,
damit gerechter Frieden alles Leben küsst
… läge ich im Dauerclinch
...
85 schwerelos 23.01.19
Vorschautext:
Schwerelos Potsdam, 23.1.2019

auf offenem Wolkenwagen
schweben
schwerelos
Herz und Sinn

Verstand schaukelt
wie Treibholz
Strom abwärts
strandet am rechten Ufer

...
84 Liebe 22.01.19
Vorschautext:
zu Römer 12,9-16

Liebe hasst das Böse

ekelt sich vor Neid
schüttelt Ungerechtigkeit weg
spuckt Lügen ins Gesicht
schreit laut wo die Umwelt in Gefahr ist

Liebe ist ehrlich

klammert sich an Wahrheit
...
83 Über den Schatten 18.01.19
Vorschautext:
Über den Schatten Potsdam, 18.1.2018

Über den Schatten
meiner Zweifel spring ich ans
Ufer der Neugier
82 Schweinehund 18.01.19
Vorschautext:
Schweinehund Potsdam, 18.1.2019

Schweinehund
spielt Ball
du gehst los
mutig in die Welt
Leben
81 Staub auf der Seele 17.01.19
Vorschautext:
Hinter
schönen
Reden,
glatt
gebügelter
Fassade
und
polierten
Eitelkeiten

erscheint
glänzend:
...
80 Collage 11.12.18
Vorschautext:
Eine Collage zu Jesaja 51,4-6

licht scheint durch
die gegenwart durchscheinend

geht durch
gestern und heute

leuchtet auf altes
in ein neues

zwischen den zeiten
...
Anzeige