Synonyme und andere Wörter für „zuteil-werden-lassen“



Ähnlich passende Wortgruppen für „zuteil-werden-lassen“


Verhaltensweise, Tun, Tun und Lassen, Verhalten, Handeln, Benehmen, Handlungsweise, Betragen, Gebaren, Habitus, Auftreten
harnen, urinieren, pinkeln, austreten, Lulu machen, pullern, strullen, miktieren, seichen, Wasser lassen, eine Stange Wasser in die Ecke stellen, Pipi machen, pissen, schiffen, pieseln, ablitern, abschlagen, abwassern, brunzen
referieren, beschreiben, wiedergeben, darstellen, erörtern, ausführen, schildern, umschreiben, darlegen, erklären, erzählen, beleuchten, elaborieren, ausrollen, erläutern, ausmalen, offenlegen, resümieren, verlauten lassen
freudlos, traurig, deprimiert, unfroh, die Ohren hängen lassend, nicht aufzuheitern, depressiv, unglücklich, trübselig, bedrückt, kummervoll, geknickt, niedergeschlagen, lustlos, unlustig, interesselos, für nichts interessierend, frustriert, mit düsterem Blick, mutlos, resigniert, niedergedrückt, entmutigt, hoffnungslos, betrübt, seines Lebens nicht mehr froh werden, dysthymisch, gemütskrank
einhalten, erfüllen, halten, zu Herzen nehmen, befolgen, beherzigen, akzeptieren, annehmen, ernst nehmen, gesagt sein lassen
bekommen, erhalten, kriegen, beziehen, abbekommen, zuteil werden, erlangen
ertragen, durchmachen, erleiden, erdulden, über sich ergehen lassen, dulden, zulassen, durchlaufen
alt werden, reifen, reif werden, altern, älter werden
erfahren, informiert werden, sagen hören, mitkriegen, Kenntnis erlangen, auf dem Laufenden gehalten werden, Bescheid bekommen, zu Ohren kommen, herausbekommen, zu Gehör bekommen
Anzeige
Synonyme bereitgestellt von openThesaurus.de