Synonyme und andere Wörter für „da-kannst-du-aber-drauf-warten“



Ähnlich passende Wortgruppen für „da-kannst-du-aber-drauf-warten“


definitiv, endgültig, ein für alle Mal, für immer, ohne wenn und aber, kompromisslos
na ja, je nun, nun gut, na schön, nun ja, also gut, sei es wie es sei, wie auch immer, wie dem auch sei, man mag sagen was man will, aber naja, sei's drum, mag sein
verrückt auf, die Finger lecken nach, wild auf, scharf auf, geil auf, heiß auf, Jieper haben, Schmacht haben, verschmachten, vor Lust vergehen, gieren, lechzen, süchtig nach, begierig auf, verlangen nach, begehren, begehren nach, schmachten nach, sehnen nach, vor Verlangen vergehen, fiebern nach, verrückt nach, versessen auf, erpicht auf, aus sein auf, verzehren nach, spitzen auf, nicht warten können auf, unbedingt haben wollen, kaum erwarten können, dürsten nach, ersehnen, brennen auf, gelüsten nach, Finger lecken nach, sehnlichst begehren, verlangen nach, sehnlichst vermissen, vergehen nach, begehrlich nach, Lust haben, hungern nach, Wasser im Mund zusammenlaufen, giepern nach, jiepern nach, Jieper auf, Gieper auf, besessen von, närrisch, hinter her sein
aber und abermal, oft, immer wieder, wieder und wieder
in Geduld üben, harren, gedulden, beharren, ausharren, warten, ausdauern, abwarten, abpassen, zuwarten
nur, doch, dennoch, aber, trotzdem, jedoch, indes, indessen, bloß, allein, dabei, trotz und allem
wissen, überblicken, über Kenntnisse verfügen, drauf haben, nachvollziehen, verstehen, kennen
griesgrämig, launisch, mürrisch, verdrießlich, unzufrieden, schlecht gelaunt, sauertöpfisch, gereizt, schlecht drauf, missmutig, brummig, verdrossen, missgelaunt, muffelig, grantig, unausstehlich, missvergnügt, grummelig, miesepetrig, unwillig, ungenießbar, unwirsch, kann sich selbst nicht leiden, mit sich und der Welt im Unreinen, knurrig, übellaunig, missgestimmt, ungnädig, schlechte Stimmung verbreitend, mit sich im Hader, bärbeißig, misslaunig, unleidlich, wie sieben Tage Regenwetter
andererseits, hingegen, dagegen, im Gegensatz dazu, dennoch, im Unterschied dazu, handkehrum, jedoch, konträr dazu, hinwieder, demgegenüber, aber, wohingegen, im Kontrast dazu, nur, hinwiederum, im Gegenteil, dahingegen, wogegen, während, währenddessen, alldieweil, dieweil
zugedröhnt, zugeknallt, stoned, drauf, zu, drogenberauscht, dicht, bekifft
drogenabhängig sein, drauf sein
anstellen, Schlange stehen, einreihen, warten
einsetzen, anpassen, adaptieren, drauf setzen, portieren
zwar - aber, auf der einen Seite - auf der anderen Seite, einerseits - andererseits
Anzeige
Synonyme bereitgestellt von openThesaurus.de