Herzensdieb

Ein Gedicht von Waltraud Dechantsreiter
Sie stehlen dein Herz, doch geben sie Liebe.
Deshalb lieben wir, die Herzensdiebe.

Halte den Dieb,
er hat lebenslänglich, verdient.

Gebe ihm Asyl, in deinem Herz,
so ein Dieb, er ist es wert.

Informationen zum Gedicht: Herzensdieb

3.931 mal gelesen
(3 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 3,5 von 5 Sternen)
-
09.10.2011
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige