Synonyme und andere Wörter für „unter-kultur-nehmen“



Ähnlich passende Wortgruppen für „unter-kultur-nehmen“


auch, u a, darüber hinaus, und, weiterhin, zusätzlich, des Weiteren, ferner, ebenso, weiters, außerdem, im Übrigen, zumal, ansonsten, zudem, obendrein, nicht zuletzt, unter anderem, auch weil, zugleich
beistehen, behilflich sein, unter die Arme greifen, begünstigen, den Rücken stärken, fördern, unterstützen, protegieren, den Weg ebnen, Lanze brechen für, hilfreich zur Seite stehen
zur Kenntnis nehmen, Notiz nehmen, vermerken
unwichtig, unbedeutend, unerheblich, unter "ferner liefen", bedeutungslos, belanglos, uninteressant, unwesentlich, egal, unbeträchtlich, nicht wichtig, marginal, irrelevant, nebensächlich, sei's drum, unmaßgeblich, nicht der Rede wert, keinen Schuss Pulver wert, kannste vergessen, nachrangig, ohne Belang, nicht von Interesse, sekundär, Nebensache, peripher, nichtssagend, nicht ins Gewicht fallend, von untergeordneter Bedeutung, nicht entscheidend, vernachlässigbar, zu vernachlässigen, kleiner Fisch, nachgeordnet, zweitrangig, Neben, Zweit, Rand
einhalten, erfüllen, halten, zu Herzen nehmen, befolgen, beherzigen, akzeptieren, annehmen, ernst nehmen, gesagt sein lassen
lebend, lebendig, untot, unter den Lebenden
essen, speisen, dinieren, Mahlzeit zu sich nehmen, tafeln, zu Tisch sein, schmausen
unter Einsatz von, qua, mit, unter Zuhilfenahme von, durch, via, per, mithilfe, über, mit Hilfe, anhand, mittels, vermittels, vermittelst
bechern, einen zur Brust nehmen, zuschütten, besaufen, die Kante geben, einen hinter die Binde kippen, voll laufen lassen, betrinken, saufen, trinken, zechen, ins Glas schauen, süppeln, genehmigen, einen über den Durst trinken, zu tief ins Glas schauen
zur Kenntnis nehmen, merken, registrieren, realisieren, wahrnehmen, mitbekommen, perzipieren, bemerken, erkennen
leichtnehmen, locker sehen, auf die leichte Schulter nehmen, nicht sehr ernst nehmen, als nicht wichtig erachten, unterschätzen, verharmlosen
Anzeige
Synonyme bereitgestellt von openThesaurus.de