Synonyme und andere Wörter für „egal-wie-wenig-wahrscheinlich-ist“



Ähnlich passende Wortgruppen für „egal-wie-wenig-wahrscheinlich-ist“


unwichtig, unbedeutend, unerheblich, unter "ferner liefen", bedeutungslos, belanglos, uninteressant, unwesentlich, egal, unbeträchtlich, nicht wichtig, marginal, irrelevant, nebensächlich, sei's drum, unmaßgeblich, nicht der Rede wert, keinen Schuss Pulver wert, kannste vergessen, nachrangig, ohne Belang, nicht von Interesse, sekundär, Nebensache, peripher, nichtssagend, nicht ins Gewicht fallend, von untergeordneter Bedeutung, nicht entscheidend, vernachlässigbar, zu vernachlässigen, kleiner Fisch, nachgeordnet, zweitrangig, Neben, Zweit, Rand
Istwert, Direktwert
mir doch egal, Arschlecken rasieren dreifuffzig, die können mich mal, Arschlecken
zu viel, nicht ausbalanciert, unausgewogen, unverhältnismäßig, nicht im Verhältnis, unproportional, nicht in der Proportion, lastig, betont, in Schieflage, nicht in Balance, unausgeglichen, zu wenig
wenig, gering, mickerig, winzig, unbedeutend, kaum, marginal, mickrig, klein, dünn, überschaubar, bescheiden
sehr wenig, gering, karg, rar, fast nichts, kaum etwas, minimal, minim
Tick, bisserl, bissel, kleines bisschen, ein wenig, Spritzer, etwas, Schuss, wenig, bisschen, klein bisschen, Prise, Tacken, Stück weit, Funken, paar Brocken, kleine Menge, geringe Menge, Idee, Hauch von, Quäntchen, Fitzel
aller Voraussicht nach, vermutlich, wahrscheinlich, voraussichtlich
wenig erbaulich, unerquicklich
uninteressant, wenig aufregend, langweilig, lasch, nichts los, tote Hose, abends die Bürgersteige hochgeklappt, Hund verfroren
höchstwahrscheinlich, sehr wahrscheinlich, aller Voraussicht nach, nach menschlichem Ermessen, soweit erkennbar
missfallend, unliebenswürdig, unsympathisch, wenig einladend
ein wenig, klitzekleines bisschen, kleine Menge
Anzeige
Synonyme bereitgestellt von openThesaurus.de