Ländliche Morgenröte 2

Ein Gedicht von Laetitia Körner
Nach einer langen Nacht
Langsam alles zu Leben erwacht
Wie das gold`ge Morgenrot
Den Himmel elegant bezog...

Ach, verspür` ich die lebende Kraft
Die mein` grazilen Korpus strafft...
Wie idyllisch wird wohl der Tag?
Den ich laudare saht...

Informationen zum Gedicht: Ländliche Morgenröte 2

787 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
13.10.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Laetitia Körner) für private und kommerzielle Zwecke frei verwendet werden.
Anzeige