Ich tauch' in die Welt der Sagen

Ein Gedicht von Anton Schlittmaier
Hoch in den Lüften krächzt ein Rabe
Ich tauch‘ ab in die Welt der Sage

Schwarzer Vogel im Zwielicht
Dämmereinbruch, Bösewicht
Nebeltag, Rabentag, Schwarztag
Dicht die Welt und so tief: Wehklag‘

Ich mag’s, wenn es krächzt so laut
Die Luft klirrt kalt und ergraut


© ANTOSCH

Informationen zum Gedicht: Ich tauch' in die Welt der Sagen

507 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
16.11.2019
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige