Gedicht zur Einschulung

Ein Gedicht von Klaus Enser-Schlag
Der „Ernst des Lebens“ fängt nun an,
mein liebes Kind, denk‘ stets daran:
Das Lernen bringt Dich immer weiter,
hab‘ keine Angst, sei froh und heiter!
Nun lernst Du bald das ABC
und auch das Rechnen tut nicht weh…
Der Mensch soll stets nach Bildung streben,
die Schule gibt Dir viel für’s Leben!

Informationen zum Gedicht: Gedicht zur Einschulung

9.226 mal gelesen
10.08.2015
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige