Fliegt hin zum Ozean der Liebe!

Ein Gedicht von Horst Hesche
Ein junges Brautpaar lässt zwei Tauben
in die Freiheit.
"Fliegt!
Fliegt hin in's weite Reich,
zum Ozean der Liebe!
Nehmt uns're Rosen mit
als Zeichen der Verbundenheit,
als Teil von uns'rem großen Glück
und uns'rer Liebe.
Tragt diesen Gruß in alle Welt,
damit auch and're glücklich sind.

Bringt uns're Botschaft
von Liebe und Barmherzigkeit
ins große Meer
der Träume, Hoffnung und der Liebe,
damit es nie versiege,
und
Arme, Kranke, Schwache
und alle Menschen nährt,
ein Leben gibt in Glück und Frieden!"

Informationen zum Gedicht: Fliegt hin zum Ozean der Liebe!

477 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
1
04.03.2016
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Horst Hesche) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige