Die Uhr tickt

Ein Gedicht von Rainer Theil
Die Uhr tickt

Die Uhr tickt allein für Dich
Du bist Allein so ein Mist
der Partner ist davon gegangen
hast gar keinen eingefangen
die Kinder sind aus dem Haus
Du hast keine welch ein Graus
Dein Haustier das geliebt
ist Dir auch nicht geblieben
halten kannst Du Dir auch keins
aus welchen Gründen immer
Verwandtschaft ist so weit weg
auch zerstritten wie ein Loch
Freunde sind Bekannte nur
denn Echte sind besonders Rah

So bist Du Allein
Halt es stimmt doch nicht

Die Uhr Sie tickt
nur für Dich

EnTR 30.11.2017

Informationen zum Gedicht: Die Uhr tickt

317 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
30.11.2017
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Rainer Theil) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige