Profil von Stine

Typ: Autor
Registriert seit dem: 23.02.2019

Pinnwand


Hallo zusammen, ich hoffe ihr nehmt etwas mit aus meinen Gedanken, die manchmal wie Blitze in mein Kopf schießen. Teilweise sind sie für meine Freunde aber auch lasse ich meinem Leben etwas Dampf ab. Ich habe so einen Weg gefunden in meinem Leben aufzuräumen. Ich bin in der Altenpflege tätig und habe schon viele Schicksale gesehen. LG Stine

Statistiken


Anzahl Gedichte: 29
Anzahl Kommentare: 2
Gedichte gelesen: 11.672 mal
Sortieren nach:
Titel
29 Engel 29.04.21
Vorschautext:
Ein Himmelsbote, vielleicht ein Engel
Holt er dich, auch noch Engel?
Partner im Guten, immer Engel
Geht's auf Anweisung, kein Engel?
Gibt der Chef mal Geld, noch ein Engel
Entlassen! Immer noch ein Engel?
Kommt die Sonne auch noch ein Engel
Bringt sie Hitze, wirklich noch ein Engel?
Kommt dann Regen, wieder Engel
Wenn zuviel, ist's immer noch Engel?
Mutter Teresa ist jetzt ein Engel
Doch warum war sie ein Engel?
...
28 Neuanfang 17.04.21
Vorschautext:
Ein tiefes Tal durchgeboxt
Ja es ist für mich durchgeboxt
Doch immerhin auf Augenhöhe
Man kann wirklich fallen aus der Höhe
Mein letztes Hemd hab ich gegeben
Doch manche Menschen mehr gegeben
Darf man immer wieder darauf hoffen
Dass auch andere Menschen hoffen
Wenn Steine sogar schon schreien
So will ich dankend auch in Himmel schreien
Mit schätzen kann man Gunst erreichen
Und das Ende eines tiefen Tales erreichen
...
27 Neujahr 2021 01.01.21
Vorschautext:
Weg ist nun das alte Jahr!
Doch bringt's was Neues dieses Jahr?
Gibt ja viele Regeln.
Wirst sie auch bedenken, diese Regeln?
Dennoch sind die Menschen alle gleich!
Ganz egal ob arm oder reich!
Willst Du jetzt auch was besser machen?
Trau Dich, dann kannst Du's machen.
Brauchst Du Hilfe dann sag's doch einfach!
Ein Blick zurück ist einfach.
Der Weg nach vorn ist immer wieder schwer!
Geht das Jahr zu ende und war schwer.
...
26 Weihnachten 25.12.20
Vorschautext:
Ein Weihnachten auf Sparflamme!
Viele haben's so noch nie erlebt.
Im Kamin da lodert eine Flamme!
Doch Corona jedoch weiter lebt.
Die Menschen jammern.
Sie haben vergessen wo die Liebe ist.
Man kann sich nicht an Großem klammern.
Jetzt erkennen viele wieder wo die Liebe ist?
Man freut sich wieder auf die kleinen Dinge.
Es wird gebeten bescheiden zu sein.
Ein kleines Spiel und diese Dinge.
Scheint jetzt wieder groß zum Schein.
...
25 Seit BARMHERZIG 01.11.20
Vorschautext:
Du bist in einem reichen Haus geboren.
Bist gesund und denkst ICH kann nicht verlieren!
Hab Freunde, die sind arm. ALSO BIN ICH BARMHERZIG!
Dann versterben Deine Eltern verlierst Dein Haus.
Du denkst Du hast ja Freunde zu denen kann ICH gehen.
Die sind bestimmt wie auch ICH BARMHERZIG!
Du sagst ich hab Vieles verloren, Eltern und auch Haus verloren.
Einige sagen, ich hab kein Zimmer, da ist doch noch der Andre.
Sonst würde ich gerne helfen aber der Andre der ist bestimmt BARMHERZIG!
Du gehst zu ihm, er gibt auch ein Zimmer.
Dankt für die schönen Stunden mit Euch zwei.
Jetzt denkst Du, der ist BARMHERZIG!
...
24 Damit wir klug werden 06.10.20
Vorschautext:
Man hat zu LERNEN
Dann werden wir KLUG
Doch Propheten, die sind WEISE

Man kann stets mehr LERNEN
Dann werden wir nur mehr KLUG
Doch sind immer noch nicht WEISE

Man kann aus Fehlern LERNEN
Dann wirst Du noch mehr KLUG
Doch nur Propheten sind WEISE

...
23 Würde 14.09.20
Vorschautext:
Schon in der Bibel steht geschrieben,
begegne Deinem Gegenüber wie Dir selbst!
Du sollst Ihn EHREN und auch LIEBEN,
wie Dich selbst!
Gibst ein Fest nur Ihm zur EHR,
wo Milch und Honig fließen.
Bester Wein auch Ihm zur EHR!
Sicher werden Deine Tränen fließen.
Man kann stets Feste halten,
mit Musik, Tanz und großem Licht.
Doch Deine Würde ist stets erhalten!
Sieht's auch Dein Gegenüber nicht.
...
22 Zukünftiges Ziel 27.08.20
Vorschautext:
Es gibt Ziele die erreicht man nicht
Dann setzt man sich ein neues Ziel
Viele denken das geht nicht
Hilfreich ist vielleicht ein neues Kartenspiel
Auf dem Weg geht manches dahin
Man hat Vieles zu beachten
Doch man hat nur Eines im Sinn
Geht vielleicht ein andres Betrachten...

C.Z.
21 Ich glaube doch hilf meinem Unglauben 06.08.20
Vorschautext:
Wir sehen die Sonne
Und glauben dass sie wieder aufgeht
Wir sehen die Sterne
Und glauben dass sie wieder aufgehen
Wir haben Freunde
Und glauben dass sie uns nie vergessen
Wir haben Eltern
Und glauben sie gehen niemals
Wir sind ein bisschen gierig
Und glauben dass es niemals reicht

Wir glauben zu sehen
...
20 Ein Weg ins??? 25.07.20
Vorschautext:
Ein Weg beginnt oftmals wie zerstört.
Fängt man an ihn zu betreten,
Du denkst dass er niemals aufhört.
Doch Du musst schon überlegen,
hast Du nur ein einziges Ziel?
Kannst Du niemals abweichen?
Du erlebst vielleicht nicht viel?
Weichst Du ab, gibt's vielleicht ein andres Zeichen?
Du musst den Weg dann trotzdem gehen.
Es wird vielleicht auch bitterlich!
Du hast dadurch aber mehr gesehen!
Entscheidest am Ende bewusster, sicherlich!
...
19 Uhren 28.05.20
Vorschautext:
Uhren laufen niemals rückwärts
Sie bleiben höchstens stehen
Laufen sie dann vorwärts
Wird's dann wieder weiter gehen
Wenn die Unruh sich hin und her bewegt
Sie zeigen an die Zeit bei Tag und Nacht
Doch dann die auf ewig steht

C.Z.
18 Walpurgisnacht 30.04.20
Vorschautext:
Walpurgisnacht ist heute
Hexen tanzen jetzt um's Feuer heute
Vertreiben Geister und Pest
Warum nicht auch z.Zt Corona Pest
Ein Besen haben sie ja auch
Doch Mundschutz braucht sie den auch?
Das wohl eher nicht
Aber ohne Besen geht es nicht

C.Z.
17 Willkommen 2020 01.04.20
Vorschautext:
Vierzig Jahre zog Moses durch sein Land
Durch vielen heissen Sand
Am Ziel dann angekommen
Hat er nur ein Ausblick auf das Ziel bekommen
Auch Jesus Christus war vierzig Tage in der Wüste
War ohne Wasser in der Wüste
Beide haben sich nicht beirren lassen
Sie haben sich immer auf Gott verlassen
C.Z.
16 Der Halt 30.03.20
Vorschautext:
Grenzen auch für Dich gemacht
Manche denken nur an sich
Und Andre leben mit Bedacht
Andre gehen auch für Dich
Man lernt Vieles mehr zu schätzen
Wo früher nur noch Ruhm gezählt
Hat Einer Gold das kann man schätzen
Es ist der Halt der jetzt was zählt

C.Z.
15 Lächeln 29.03.20
Vorschautext:
Es kommt plötzlich und auf leisen Sohlen
Panik, Angst verbreitet sich
Auch Helfer kommen auf leisen Sohlen
Und gehen über viele Grenzen auch für Dich
Lob und Anerkennung das haben sie verdient
Einfach nur mal LÄCHELN
Man hat nur manches im Leben verdient
Jeder freut sich auf ein schönes LÄCHELN
C.Z.
14 Wege 29.03.20
Vorschautext:
Im Tal des Schicksals lernt man Vieles kennen
Geht Wege die man sonst nicht gehen würde
Denkt wohl wie es sein würde
Traut sich manche Wege nicht
Die man doch dann geht
Weil anders geht es nicht
Aber dann geht ein Licht aufgeht
C.Z.
13 Der Sinn des Lebens 10.07.19
Vorschautext:
Wir suchen manchmal nach dem Sinn des Lebens
Suchen oftmals auch vergebens
Gehen wir dann ohne Suche durch das Leben
Kommt dann oftmals auch alleine der Sinn des Lebens

C.Z.
12 Der gütige Frosch 29.06.19
Vorschautext:
Es ist ein wunderschöner Garten
Rosen, Nelken blühend überall im Garten
Ein Maulwurf hat auch Spuren hinterlassen
Der Frosch hat sich dort eingelassen
Er schaut ängstlich aus dem Bau
Was geschieht hier jetzt genau
Der Frosch zieht sich zurück
In sein geliehenes Heim zurück
Doch dann fällt ihm ein
Am besten schütze ich mein Heim
Mit was zu essen
Damit kann ich mich auch messen
...
11 Die endgültige Wohnung 28.06.19
Vorschautext:
Es wird gesucht
Und halb gefunden
Aber irgendwie buchen kann man das Gesuchte nicht
Es werden Gras und wilde Steine gefunden
Es wird beraten und viel nachgedacht Ist es wirklich richtig nachgedacht Plötzlich taucht da diese Säule auf
Schön bepflanzt und mit schönen Schildern
Das wird bestimmt auch nicht verwildern
Die Entscheidung ist gefallen
Das würd auch Dir gefallen
Es wird immer noch beraten
Wird doch noch nicht gebucht
Es kommt da noch was Schönes
...
10 Für Euch Zwei 26.06.19
Vorschautext:
Die Liebe kommt auf leisen Sohlen
Man kann sie nicht einfach holen
Haltet sie fest für Euer Leben
Sie macht Türen auf im Leben
Geht so manche umfangreiche Wege
Wenn das Ziel am Anfang läge
Hätte man früher manche Tür nicht einfach aufgemacht
Doch auch aus diesen Türen habt Ihr was gemacht
Jetzt geht Ihr den Weg zu zweit
Ihr werdet es entscheiden zu zweit
Ein Engel wird Euch begleiten
Kommt ein Schatten über Euch
...
Anzeige