Der gütige Frosch

Ein Gedicht von Stine
Es ist ein wunderschöner Garten
Rosen, Nelken blühend überall im Garten
Ein Maulwurf hat auch Spuren hinterlassen
Der Frosch hat sich dort eingelassen
Er schaut ängstlich aus dem Bau
Was geschieht hier jetzt genau
Der Frosch zieht sich zurück
In sein geliehenes Heim zurück
Doch dann fällt ihm ein
Am besten schütze ich mein Heim
Mit was zu essen
Damit kann ich mich auch messen
Er gibt jetzt ein Insekt heraus
Und macht dann ganz schnell das Licht noch aus
Ängstlich muss ich jetzt nicht mehr sein
Damit schütze ich mein Heim
C.Z.

Informationen zum Gedicht: Der gütige Frosch

111 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
29.06.2019
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige