Profil von Mary H

Typ: Autor
Registriert seit dem: 17.06.2018

Statistiken


Anzahl Gedichte: 102
Anzahl Kommentare: 5
Gedichte gelesen: 64.866 mal
Sortieren nach:
Titel
102 Du verstehst es nicht 01.06.20
Vorschautext:
Viel hast du gezeigt
und zu viel verloren
du hast mich eingeweiht
um für dich zu sorgen

was willst du von mir hören?
dass alles gut wird?
ich soll dich nicht weiter empören
bring mir lieber mein shirt

ich fühle Schmerz
und es ist nicht einfach
...
101 innere Kind 27.05.20
Vorschautext:
Wie wäre es wenn man ganz offen und mutig wäre
wenn ich dir ins Gesicht sage was ich denke
Ich fühle mich als hätte ich keine Privatsphäre
Fuckboys sind die womit ich mich ablenke

Wenigstens wollen die mir zuhören
Zuhören sollte dir ein Fremdwort sein
denn du antwortest mir nur um zu reden
und nicht um mich zu verstehen

Warum sprechen wir nicht
über die Enttäuschung, die ich lebe
...
100 Alles wieder gut 26.05.20
Vorschautext:
finde deine Kraft
die du begraben hast
die du nicht benutzt hast
vor der du Angst hast

du hast dich niemals im Griff
und glaubst dass es an anderen liegt
du weißt garnicht wie viel deine Liebe wiegt
du weißt garnicht was passiert wenn du siegst

Sei traurig oder krieg deinen hintern hoch
wisse dass es um dich geht
...
99 Du bist 23.05.20
Vorschautext:
Du bist viel zu viel
Was ist dein Ziel?
manchmal aber auch zu wenig
Ich sage es dir ewig

Du bist kantig
niemals sanft
sei lieber artig
nimm meine Hand

Du bist etwas, was du nicht weißt
und wenn es bedeutet, dass du es nie erfahren wirst
...
98 schlecht geträumt 17.05.20
Vorschautext:
mein ganzes Leben habe ich nicht an mich gedacht
sondern nur an euch
Ihr habt mich fallen, weinen und schreien sehen
aber ihr habt nichts getan

ihr habt euch zurückgelehnt und zugeschaut
euch war es scheiß egal was mit mir passiert
das kann ich als Erwachsene sagen
euch war es scheiß egal

ich wünschte ich könnte euch das Gleiche antun
ihr wisst nicht wie sich das alles anfühlt
...
97 Der Anfang 11.05.20
Vorschautext:
Sie kann den Boden nicht fühlen
und überall schauen Leute rüber.
Wissen die nicht, dass sie von nun an lebt?
Von alledem kann sie nichts spüren.

Sie ist müde von der Idee jemand zu sein
die sie nicht wirklich ist.
Her mit all euren Anschuldigungen!
Sie ist in euren Augen gefährlich und nicht (mehr) rein.

Sie sollte wieder schwach und klein sein.
Sie sollte ihre Maske aufsetzen und tanzen
...
96 Endlich frei von dir 06.05.20
Vorschautext:
Ich habe dir nie erzählt, dass ich verletzt bin
Und trotzdem wusstest du es
Und trotzdem hast du nichts getan
Trotzdem hast du weitergemacht.

Du hast dich ausgetobt und dachtest
Dachtest du wärst über mir und kannst dir alles erlauben
Du dachtest du kannst dir alles erlauben
Und trotzdem wusstest du es

Ich habe geschrien bis das Universum mich hörte
Du konntest weghören und mir zusehen
...
95 Alleine 27.04.20
Vorschautext:
du hälst die Luft an und schaust zu mir rüber
du sprichst zu mir und sagst ich wäre drüber

ich wäre die größte Scheisse, die je existierte
und du bist der perfekte Mensch, der je etwas bewirkte

du weißt was das Richtige ist und lässt dich nicht irreleiten
weil die Welten sich ja nicht mehr als um eine Wahrheit weiten

du hälst die Luft und schaust dich nicht an
dein echtes Ich ruft aber du gehst nicht ran

...
94 move on 19.03.20
Vorschautext:
walking around and not knowing where
you're gonna stop and take a break
Take a break
and breathe in the fresh air

He has hurt me in a way
no one ever could
Whenever I hear your voice I shake
I don't want that and I know I should

I know I should run away and never look back
but if you never really felt safe
...
93 through your eyes 04.03.20
Vorschautext:
Sometimes you can't feel
the joy you had before
because suffering steal
it and shut the door

It's not true
who I am through your eyes
and you have no clue
how many times she dies

Dying is not a one last case
It's called life sometimes
...
92 Why I just can't be happy 04.12.19
Vorschautext:
I dropped everything I ever liked
and focused on new experiences
but my inner demon is still there
and he is stronger than ever.

I'm so weak
Everyone is doing fine
except me
this is all I see.

People are mean
It's exhausting to feel like this
...
91 die Verletzung 27.11.19
Vorschautext:
Ich schätze, verletzt zu sein, reist zur Quelle deines Herzens
Vielleicht enthüllt es die wichtigste Kunst
Vielleicht sehnen sich die schönsten Herzen nach mehr Aufmerksamkeit
aber du hast deins begraben und Tausende von Steine gelegt, um diese Vollkommenheit zu verbergen

Natur ist einfach
Geburt, Leben und Tod
aber es fühlt sich wirklich so an, als hätte man nur einen Atemzug.

Die Verletzung bewundert dich und zerstört dich doch
zerstört dein falsches Lebensgefühl
und wenn du dich jemals fragst warum?
...
90 the hurting 27.11.19
Vorschautext:
I guess to be hurt is travelling to the source of your heart
maybe it reveals the most important art
maybe the most beautiful hearts are craving for more attention
but you buried yours and put thousands of rocks to hide that perfection

nature is simple
birth, life and death
but it truly feels like having just one breath.

the hurting is admiring yet destroying you
destroying your false sense of life
and if you ever wonder why
...
89 i do not know 14.11.19
Vorschautext:
do you love yourself?
or do you just pretend
to be happy but
the truth is you're hurt.

if you could say to your 4 years old self
one sentence.. what would it be?
would you lie to her,
like you do always to yourself?

this feeling is still there
and it feels so heavy,
...
88 Fremdheit 10.11.19
Vorschautext:
Ich hab das Gefühl ich bin die einzige,
die normal denken und fühlen kann.
Ich möchte weg von hier
und nie wieder herkommen.

Ich hasse es, dass ich mich für alles
verantwortlich fühle.
Ich habe auch ein eigenes Leben
und meine eigenen Probleme.

Eigen. Dieses Wort ist so bedeutungslos
für diese Menschen.
...
87 why I left you 29.10.19
Vorschautext:
damn what is this?
I have no idea darling
And yet you chose to stay.

Falling and you were drowning
In all your expectations
but it was never easy.

It was never easy to look
Into your eyes,
To be honest with you.

...
86 to my inner child blerta 24.10.19
Vorschautext:
fell on the ground
didn’t know how
the wasps appeared in front of you.

you were so afraid of this
and sometimes the world forgot you
because you made yourself invisible.

I still feel your pain and your
tears falling and growing
as your problems does.

...
85 Die Wahrheit über uns 25.08.19
Vorschautext:
i said i put you high
That‘s a lie
You put me high
I can‘t deny

You made me laugh
You were the first one
And now you‘re gone
But it was fun

Often, I‘m staring at the moon
Asking myself does he see him too?
...
84 My desire 05.07.19
Vorschautext:
Hey how are you
Next I might to
Ask you a few
Questions. Is it true

That I’m dead to you?
What the hell did I do?
And I’m happy that we
Are not what we used to be.

There is no one like you
And maybe you know what you do
...
83 dear fear 07.06.19
Vorschautext:
so fast and yet it
seems like their is no end
it is so strong and sure a bit
weak but tell me how should I send

you a reply which is „I‘m fine“ ?
Yeah I am fine but it‘ll never go.
I‘m sry for hiding my light and bein a hoe
But I‘m not sry to shine tho.

A couple of years left a scar inside my breast and
you couldn‘t look away
...
Anzeige