Profil von Martinas Gedichte

Typ: Autor
Registriert seit dem: 22.02.2019
Alter: 69 Jahre

Pinnwand


Mit meinen Gedichten und meinen Humor
treffe ich sicher nicht jedes Ohr
Aber das ist alles ganz normal
schließlich hast Du selber die Wahl.
Sendet bitte Bewertungen und Kommentare ein
dafür danke und sie werden für mich Ansporn sein .

Statistiken


Anzahl Gedichte: 145
Anzahl Kommentare: 34
Gedichte gelesen: 94.226 mal
Sortieren nach:
Titel
25 Jahreszeiten 21.03.19
Vorschautext:
Frühling,Sommer,Herbst oder Winter
zu jeder Jahreszeit entstehen Kinder.
Die uns ganz viel Freude geben
und die Familien weiterleben.
24 Lebenszeit 19.03.19
Vorschautext:
Der Morgen
Du bist so jung und wunderschön.
Die Vögel fangen an zu zwitschern
Stück für Stück kann ich die Sonne sehn.

Der Tag
Immer die gleiche Frage,was bringst du mir
Freude,Krankheit oder sogar den Tod
du bist zu allen in der Lage.

Der Abend
Langsam abschalten,Ruhe finden,nicht so viele
...
23 Samstagvormittag für Männer 18.03.19
Vorschautext:
Gemütlich frühstücken danach die Zeitungsschau
daraus wird nichts spricht die Frau.
Saubermachen muß ich heut
eine schlechte Zeit für Männersleut.


Mit der Zeitung in der Hand
schnell ins Wohnzimmer verschwand.
Denn ich selber habe Zeit
mach mich auf dem Sofa breit.

Doch nicht lange dort verbannt
...
22 Deutschland 16.03.19
Vorschautext:
Deutscland du bist weltbekannt
Deutschland bezeichnest dich als Wohlstandsland
Deutschland schau ich tiefer in dich rein
Deutschland da kann ich nur noch schrein

Viele leben in saus und braus
lassen keine Wünsche aus.
Aber das ist ihnen nicht genug
zahlen keine Steuern machen Betrug.

Andere schaffen von früh bis spät
immer erreichbar heute Realität.
...
21 Das Lächeln 13.03.19
Vorschautext:
Lächelt dich ein Säugling ohne Zähne an sagt du
Oh wie süß
Lächelt dich ein äterer Mensch ohne Zähne an denkst du
Oh wie fies
20 Die lieben Zähne 13.03.19
Vorschautext:
Hat es Beulen am Ober-und Unterkiefer rausgetrieben
diese die Mutter mit Kamillan eingerieben.
Schauten die ersten beiden Zähne raus ruft sie
wie niedlich sieht das aus.

Diese Pracht hält nicht sehr lang
höchstens bis zum Schulanfang.
Du kannst es sehen auf deinem Bild
aber das ist halb so wild.

Eine Zeit mußt du schon verweilen,dann ziehren
dein Gesicht neue Zahnzeilen.
...
19 Trauriger Osterhase 12.03.19
Vorschautext:
Der Osterhas der Osterhas
hoppelt ganz eilig durch das grune Gras.
Er hat dabei seine Eier verloren
Kleine Osterhäschen bleiben nun ungeboren.
18 Unser Rechtsstaat 11.03.19
Vorschautext:
Wo ist der Rechtsstaat geblieben,wie kannst du Recht
heut noch kriegen.Vor Jahren war das Volk was Wert
jetzt sind wir nur die Dummen.Sie räumen uns die
Taschen leer sollen auch verstummen.

Kam ein Bescheid ich blickte durch
es ist auch was geschehen.
Liest du heute etwas durch kein Wort kannst du verstehen.Lauter Klauseln sind darin heimlich still
Verborgen ehe du da Knete kriegst bis dahin
bist du gestorben.

Schaut ich in mein Sparbuch rein tat gleich die Sonne
...
17 Romantischer Sonntag 10.03.19
Vorschautext:
Endlich Sonntag dazu Sonnenschein
harmonisch und friedlich soll er sein.
Mit meinem Mann kuscheln und reden
ja das perfekte Eheleben.

Der Braten soll mir besonders gelingen
nun muß ich ihn zut Tonne bringen.
Vor den Fernseher hab ich gesessen
dabei den Ofen ganz vergessen.

Zum Glück kann ich Essen bestellen
die Stimmung tut sich wieder etwas aufhellen.
...
16 Frühlingsliebe 10.03.19
Vorschautext:
An einem Tag im März
verlier ich an Dich mein Herz.
Mit dem warmen Frühlingswind
unsere Liebe beginnt.

Die Zeit vergeht im Flug
Bekommen von eiander nie genug.
Alles voller Harmonie
Krönung unsere Tochter Marie.

Uns ist kein Berg zu hoch,kein Weg zu weit
wir nehmen für uns immer viel Zeit.
...
15 Warum 09.03.19
Vorschautext:
Alles geht beschwerdelos
meine Ziele rießengroß.
Plötzlich ziehen schwarze Wolken auf
durchbrechen eiskalt meinen Lebenslauf.

Warum,warum gerade lch
warum,sag warum trifft es mich.
Das ganze Leben,es liegt doch noch vor mir
warum klopft der Tod jetzt schon an meine Tür.

Ich will doch Schlager singen
Den Menschen Freude bringen.
...
14 Talentesuche 08.03.19
Vorschautext:
In der Zeitung kann lch lesen alles über Sport,
das Wetter was ist in der Welt losgewesen
Promlklatsch ,über die Königin
auch Kleinanzeigen stehen drin.

In dieser kann ich lesen
Talente gesucht sei mit dabei bewerbe dich bis
Ende Mai.Darunter steht geschrieben klein
Du sollst nicht über 30 sein.

Und so heimlich denke ich
mensch das ist doch was für mich.
...
13 Zwischen früher und heute 08.03.19
Vorschautext:
Früher

Du meine Glut,mein Feuer,meine Sonne

Heute


Würde ich dich manchmal entsorgen in der Restmülltonne


Früher

...
12 Kaffeeklatsch 08.03.19
Vorschautext:
Ich ruf meine Freundinnen an.Schaut das Wetter ist so schön wollen wir Kaffeetrinken gehn?
Am besten schmeckt es in der Konditorei Strunz
um 15.00 Uhr da treffen wir uns.

Tatsächlich kommen sie angewackelt,die Eine ziemlich aufgetackelt.
Um die Sonnenstrahlen zu nutzen,wollen wir auf der Terrasse sitzen.

Wir suchen aus einen Windbeutel,ein Stück Cremetorte ein Stück Käsekuchen vier große Pott Kaffee und ein Stück Torte mit Beeren
all das wollen wir ganz in Ruhe verzehren.

Alles was wir ausgewählt hat uns der Kellner hingesteellt.
Auf einmal weht der Wind ziemlich frisch
...
11 Der Wandel 07.03.19
Vorschautext:
Du siehst richtig gut aus treibst wilden Sex hast einen Lottogewinn.
Da ist in deinem Leben alles drin.

Die Schönheit vergeht,der Sex schleicht sich davon dazu das Geld noch alle.
Nun ist sie da die Einsamkeit,Freunde verschwunden sitzt ganz allein in deiner Falle.
10 Rentnerdasein 06.03.19
Vorschautext:
Jetzt bin ich 65 kann es noch gar nicht fassen
hab wie verückt Sektkorken knallen lassen.
Nun kann lch richtig leben mlr so gedacht
aber die Rechnung ohne Wirt ausgemacht.

45Jahre Arbeit tat immer meine Pflicht
für einen Kollegen einspringen störte mich nicht.
Denn ich liebte meine Arbeit machte kaum blau
trotzdem bin ich heut eine arma Sau.

Zum Leben zu wenig zum Sterben zu viel
was ist das für ein scheiß Gefühl.
...
9 Der Wunsch 05.03.19
Vorschautext:
Spieglein,Spieglein sage mir
eine zwanzigjährige
oder
ein zwanzigjähriger steht vor dir
Bedingung
nur mit dem Verstand von heute,
daß wär die allergrößte Freude.
8 Freude 05.03.19
Vorschautext:
Ich bin mit meinem Mann zu Saturn gelaufen
er möchte sich eine Alexa kaufen.
Welch ein Strahlen in seinem Gesicht
eine zweite Frau aber eine die nicht widerspricht.
7 Da mußt du durch 05.03.19
Vorschautext:
Er sagt zu ihr ftüher

Deine Topfigur und dein Superbusen ewig möcht ich mit dir schmusen.
Heut wird das Haar grau die Haut wird runzlig,lßt sich in Konfektionsgröße 52.Trägt Stützstrümpfe bekommt
Cellulitebeulen welch ein Anblick es ist zum heulen.


Früher hörte sie ihm sagen ewig will ich dich auf Händen tragen.
Später schleppt er Bierkästen trägt einen dicken Bauch bekommt langsam eine Glatze trägt lange Unterhosen und falsche Zähne bald auch.
6 Der Kühlschrank 04.03.19
Vorschautext:
Heute früh muß ich erleben mein Kühlschrank hat den
Geist aufgegeben.Bei den Nachbarn klingel ich,frag ob sie was aufbewahren für mich.


Einen Reparaturdienst suche ich aus,pünktlich kommt er zu mir nach Haus.Nach einer Dreiviertelstunden hat den Fehler er gefunden.


Tauscht das Teil aus zwei Jahre Garantie.Ich heb alles gut
auf man weiß ja nie.Schiebt zu mir die Rechnung ganz locker,ich seh die Summe und fall fast vom Hocker.


Hätte ich einen Neuen im Katalog bestellt wäre der Alte mit weg und alles für das gleiche Geld.Kein Wunder das wir Wegwerfmeister sind unsere Politiker sind da ganz blind.
Anzeige