Profil von Martinas Gedichte

Typ: Autor
Registriert seit dem: 22.02.2019
Alter: 67 Jahre

Pinnwand


Mit meinen Gedichten und meinen Humor
treffe ich sicher nicht jedes Ohr
Aber das ist alles ganz normal
schließlich hast Du selber die Wahl.
Sendet bitte Bewertungen und Kommentare ein
dafür danke und sie werden für mich Ansporn sein .

Statistiken


Anzahl Gedichte: 68
Anzahl Kommentare: 17
Gedichte gelesen: 13.951 mal
Sortieren nach:
Titel
68 Kurz vor Zwölf 11.10.19
Vorschautext:
Nachrichten möchte man nicht gerne mehr hören
denn wir sind fleißig dabei uns selbst zu zerstören.
Nicht endende Kriege Gewalt und Haß
man fragt sich wohin führt uns das?

Die Staaten reden von Menschlichkeit und Frieden
aber tun sich dabei selbst belügen.
Gefährliche Waffen entstehen es wird geliefert in die Welt
das sichert die Macht und bringt viel Geld.

Früher zogen die Krieg Macher selber hinaus
heut funktioniert das alles vom Schreibtisch .
...
67 Schaf oder Wolf 06.10.19
Vorschautext:
Tiere schützen sehe ich ein
aber der Wolf muß das sein?
Vor paar Jahren konnten Schafe friedlich weiden
jetzt werden sie vom Wolf gerissen müssen leiden.

Wie muß einen Schäfer wohl ergehen
seine Tiere so zu sehen?
Trotzdem fließen zum Schutz des Wolfes in Gelder weiter
zum Zaun bauen braucht man bald eine Riesenleiter.

Muß erst schlimmeres passieren?
um endlich darauf zu reagieren?
...
66 Tag der Deutschen Einheit 04.10.19
Vorschautext:
Die Deutsche Einheit ist ein historisches Gut
sie verlief zum Glück friedlich es floß kein Blut.
Trotzdem sind die Unterschiede nach Jahren noch kraß
wie lösen es wir? Wie machen wir das?

Die Menschen wollten Freiheit reisen viele Länder sehen
in der Zwischenzeit ist viel geschehen.
Arbeitslosigkeit Umschulungen sich neu orientieren
viele konnten davon profitieren.

Jugendliche verließen wegen der Arbeit das Elternhaus
zogen in das Ungewisse hinaus.
...
65 Enkel 21.09.19
Vorschautext:
Mein jüngster Enkel ist noch klein
und ein wahrer Sonnenschein.
Er läuft jetzt sicher fängt an zu erzählen
da muß man aufpassen beim Wörtern wählen.
Sein herzliches Lachen und Ehrlichkeit
hoffentlich für immer bleibt.
64 Krebs 15.09.19
Vorschautext:
Du denkst am Anfang was für ein schlechter Witz
doch dann die Diagnose sie trifft dich wie ein Blitz.
Du bist wie benommen weinst in dein Kissen
kannst nicht schlafen findest einfach keine Ruh
viele Gedanken kreisen im Kopf immerzu.

Die Familie Verwandte und Freunde machen dir Mut
wir gehen den Weg gemeinsam es wird alles gut.
Doch nicht alle schaffen das Ziel leider
aber es wird viel geforscht es geht immer weiter.
63 Liebe auf dem ersten Blick 15.09.19
Vorschautext:
Sie begegnen sich in einer Tanzbar
es macht sofort Klick
Sie tanzen eng umschlungen
zur langsamen Musik.
Sie drehen sich wie im Rausch
bis in den frühen Morgen
und spüren beide
bei dir fühle ich mich für immer geborgen.
62 Herbstzeit 10.09.19
Vorschautext:
Raureif Nebelschwaden ziehen nieder
erste Kälte fährt durch unsere Glieder.
Vor kurzem konnten wir noch schwitzen
nun tragen wir Handschuhe Schal und Mützen.

Erste Blätter fallen runter
die Natur wird immer bunter.
Die letzten Ernten fahren wir ein
Güter präsentieren ihren Wein.

Stürmisch bläst kalter Wind um die Ecken
macht nackig die Bäume und Hecken.
...
61 Unwort des Jahres 09.09.19
Vorschautext:
Seit Wochen dreht sich alles um
Brexit Umweltschutz Klimawandel auf Erden.
Eines davon könnte das Unwort 2019 werden.
60 Die Zwiebel 01.09.19
Vorschautext:
Sie ist für viele Speisen einfach ein Muß
ob in Scheiben geschnitten gedünstet oder gebraten
ein Genus.
Bald kannst du die Nebenwirkungen spüren
also öffne viel die Fenster und die Türen.
59 Umweltschutz 11.08.19
Vorschautext:
Flüsse in Flammen gestern der Rhein ich muß gestehen
immer wieder schön das anzusehen.
Da fragt keiner nach Luftverschmutzung Mensch oder
Tier die Gewinne und Umsätze zählen hier.

Das gilt für Kreuzfahrtschiffe ebenso
die machen paar Menschen aber vor
allem die Betreiber froh.

Gehwege sind immer wieder mit Müll versehen
ob wohl überall Papierkörbe stehen.

...
58 Neuland 11.08.19
Vorschautext:
Dein letzter Tag als Kindergartenkind
wie schnell diese Jahre vergangen sind.
Am Anfang die Tränen gehörten dazu
Erzieher trösteten dich Freunde waren da im nu.
Mit ihnen hast du gebastelt gesungen gegessen
getobt gelacht und gespielt hast dich immer
sicherer und geborgen gefühlt.

Stolz trägst du deine Zuckertüte
die ist aber schwer du meine Güte.
So beginnt ein neuer Weg den mußt du jetzt gehen.
zuerst mit Hilfe und deiner Pfiffigkeit wird
...
57 Manche Tage 29.07.19
Vorschautext:
Manche Tage
sind so wunderbar und schön
sie sollen nie zu Ende geh‘n

Manche Tage
plätschern einfach so vor sich hin
sie haben eben ihren Sinn

Manche Tage
möchte man nicht erleben
aber auch diese wird es immer wieder geben
56 Wahlergebnisse 25.07.19
Vorschautext:
Der Bürger tut sich für eine Partei entscheiden
die seine Interessen vertritt ehrlich ist soll
Respektlosigkeit mit anderen Parteien vermeiden.

Trotzdem sagen Vorsitzende einen
Zusammenschluss gibt
es mit anderen Parteien nie
da frag ich mich ist das Demokratie?

Schließlich sind Alle vom Bürger gewählt
und nur diese Meinung zählt und wenn nicht endlich
etwas passiert ist das Chaos programmiert.
55 Älter werden 24.07.19
Vorschautext:
Die Fassade ist nicht mehr so neu
trotzdem bleiben wir uns treu.

Auch ist nicht mehr alles so stramm
Hauptsache ist wir halten zusamm.
54 So ist das eben 24.07.19
Vorschautext:
Früher
wollten wir es oft wissen
haben die Bettdecke weggerissen

Heute
decken wir uns lieber zu drehen uns zur Seite
und wollen unsere Ruh
53 Das Meer 21.07.19
Vorschautext:
Lange kann ich vor dir sitzen
seh dich im Sonnen oder Mondlicht blitzen.
Liegst vor mir Voller Gefühl und still
welch ein trügerisches Spiel.

Ganz plötzlich kannst du rauschen und toben
hohe Wellen mit Schaumkronen treibst du nach oben.
Spülst Seetang Quallen Muscheln Steine an den Strand
zerstörst herzlos lieb gebaute Burgen im Sand.

Das Meer ich bleib dir ewig treu
du faszinierst mich immer wieder neu.
...
52 Der Baum 03.07.19
Vorschautext:
Im Frühling ist es wieder soweit
du bekommst ein neues Kleid.
Kleine Blättchen zartes Grün
dich anzuschauen ist so schön.

Im Sommer die Sonnenstrahlen zur Erde krachen
tut deine Krone uns gut überdachen.
In den Zweigen singen Vögel ihre Lieder
gerne setzen wir uns nieder.

Der Herbst deine Blätter bunt bemalt
du goldgelb in der Natur erstrahlst.
...
51 Sommerzeit 01.07.19
Vorschautext:
Sommerzeit schöne Zeit lange draußen sein
darüber freuen wir uns sehr.
Wir können radeln,wandern,baden und vieles mehr.
Gemütlich in einem Eiskaffee verweilen
das gefällt den Großen und den Kleinen.
50 Peinliche Sommernacht 23.06.19
Vorschautext:
Warme Nacht kalte Cocktails die ganz schnell verwirren
heiße Flirts die dich beirren.
Der nächste Tag du möchtest schrei‘n
mit welchem Typ schliefst du bloß ein?
Nun mußt du schnell die Kurve kriegen
nie wieder hier daneben liegen.
49 Endlich Urlaub 13.06.19
Vorschautext:
Die Familie hat lange darauf gewartet
doch übermorgen wird gestartet.
Es geht an den schönen Ostseestrand
zum baden radeln spielen oder
einfach faulenzen im Sand.

Mutter und Tochter stehen jeder mit zwei Koffern vor
dem Haus.Vater und Sohn kommen jeder mit einem aus.
Es wird gestapelt gedreht gequetscht dann ein juhu
die Kofferraumklappe geht endlich zu.

Nochmal schnell durch die Wohnung rennen sind die Fenster geschlossen alle Stecker gezogen tun
...
Anzeige