Profil von Martinas Gedichte

Typ: Autor
Registriert seit dem: 22.02.2019
Alter: 68 Jahre

Pinnwand


Mit meinen Gedichten und meinen Humor
treffe ich sicher nicht jedes Ohr
Aber das ist alles ganz normal
schließlich hast Du selber die Wahl.
Sendet bitte Bewertungen und Kommentare ein
dafür danke und sie werden für mich Ansporn sein .

Statistiken


Anzahl Gedichte: 106
Anzahl Kommentare: 23
Gedichte gelesen: 35.006 mal
Sortieren nach:
Titel
106 Das Klopapier 31.03.20
Vorschautext:
Klopapier ist jetzt der Hit
und alle Leute hamstern mit.
Dabei gehen wir auf das Klo wie immer
nur beim Durchfall wird es schlimmer.

Das Regal ist ständig wieder leer
so etwas gab es doch nur in der DDR.
Manche haben schon so viel zu Haus
bis Weihnachten kommen sie damit aus.

Man kann es auf den Schränken deponieren
passend zur Zeit mit Osterstickers Figuren und Zweigen
...
105 Unsichere Zeiten 23.03.20
Vorschautext:
Ja wär hat vor kurzem noch gedacht
Corona bekommt immer mehr Macht.
Es legt unser öffentliches Leben still
verbreitet ein mulmiges Gefühl.

Immer mehr Menschen sollen zu Hause bleiben
Kinder die Hausaufgaben in ihrem Zimmer schreiben.
Spielplätze Gaststätten Kaffees Geschäfte müssen schließen
ab wann dürfen wir das wieder genießen?

Auch die Sportwelt sie steht still
wann gibt es wieder ein packendes Spiel?
...
104 Corona 15.03.20
Vorschautext:
Corona durch die Gegend hetzt und immer
mehr Menschen in Unruhe versetzt.
Viele Länder sind inzwischen betroffen
und der Ausgang ist noch offen.

Die Geschäfte sehen immer leerer aus
die Leute bunkern Dinge zu Haus.
Sie wollen für die Quarantäne vorbereitet sein
aber alles in maßen dann sieht man es ein.

Schon immer hat es schlimme Krankheiten gegeben
aber die Menschen konnten immer weiter leben.
...
103 Frühlingserwachen 10.03.20
Vorschautext:
Die Sonne strahlt der Himmel ist blau
der Wind weht wieder langsam lau.
Die Frühblüher sich aus der Erde schuften
erste Sträucher fangen an zu duften.

Bäume Hecken und Wiesen werden immer grüner
und viele Vögel singen wieder.
Die Kinder können draußen länger spielen
jeder tut sch gleich wohler fühlen.

Doch der Winter will sich nicht gleich ergeben Schnee
Graupel Regen kalte Tage werden wir noch erleben.
...
102 Ach wenn es doch Freitag wär 02.03.20
Vorschautext:
Der Freitag wie ihr alle wißt
der schönste Tag der Woche ist.
Die Arbeit habt ihr gut vollbracht
und das Wochenende lacht.
Zeit für Familie Freunde Hobbys feiern geh‘n
ja das ist doch wunderschön.
101 Rosenmontag 24.02.20
Vorschautext:
Rosenmontag der ist heute
und es kommen viele Leute.
Wollen die geschmückten Umzugswagen sehn
mit viel Arbeit Fleiß und Liebe gestaltet wunderschön.

Vom Wagen fliegen Süßigkeiten
die den Großen und Kleinen viel Freude bereiten.
Politiker werden spaßig aufs Korn genommen
jeder soll sein Fett abbekommen.

Die Menschen feiern tanzen singen trinken Alkohol
mancher fühlt sich am nächsten Tag gar nicht wohl.
...
100 Zukunfrspläne 24.02.20
Vorschautext:
Die Ferien sind endgültig vorüber
nun drückst du die Schulbank wieder.
Wieviel Jahre werden es noch sein?
Das bestimmst du ganz allein.
99 Verführungen 21.02.20
Vorschautext:
Gutes Essen und die Auswahl an Süßigkeiten
wollen zum Naschen dich verleiten.
Aber läßt du es aus dem Ruder laufen
mußt du dir bald neue Klamotten kaufen.

Ab und zu zwei Gläser Bier oder Wein
mit dem Partner Verwandten Freunden
wird lustig und gemütlich sein.
Trinkt man zu viel tut es übertreiben
wird es nicht ohne Folgen bleiben.

Die schönste Verführung das weiß jeder genau
...
98 Geburtstagsfeier 19.02.20
Vorschautext:
So schnell geht ein Jahr vorüber
die Geburtstagskerzen brennen wieder.
Und dazu noch eine Null
die Feier wird sicherlich ganz toll.

In einer Gaststätte soll die Party sein
denn deine Wohnung ist dafür zu klein.
Einen Alleinunterhalter soll es gelingen
Stimmung in die Bude zu bringen.

Das Büffet ist einwandfrei
für jeden Geschmack etwas dabei.
...
97 Talkshow 19.02.20
Vorschautext:
Talkshow‘s ansehen welch ein graus
nein das hält doch keiner mehr aus.
Jeder redet dem anderen rein
und will damit viel besser sein.
Gegenseitige Achtung und Respekt sind nicht mehr drin
ich frage mich wo führt das hin?
96 Einfach Leben 16.02.20
Vorschautext:
Steige immer weiter hoch die Lebensleiter
voller Optimismus und bleibe dabei heiter.
Geht einen auch manches furchtbar auf dem Docht
denk daran es wird nie so heiß gegessen wie gekocht.
95 Valentinstag 14.02.20
Vorschautext:
Valentinstag ist heute es beschenken sich die Leute
mit Blumen und Süßigkeiten
möchte man eine Freude bereiten
oder am Abend zu zweit essen gehen
dabei verliebt sich in die Augen sehen
und für alles danke sagen
das kann für den Bestand einer Beziehung
sehr viel beitragen.
94 Machtkampf 08.02.20
Vorschautext:
Was ist in Thüringen los nach dieser Wahl
was jetzt passiert ist doch nicht normal.
Jedes Mittel wird unternommen
um an diesen Posten zu kommen.
Und wenn man glaubt die Bürger merken es nicht
die Bundestagswahl bringt es mit dem Wahlausgang ans
Licht.
93 Einfach akzeptieren 07.02.20
Vorschautext:
Wenn Du jung bist erledigst Du die Dinge schnell und voller Energie
doch im lauf der Jahre spinnt die Schulter es schmerzt
der Rücken und es knirscht im Knie.
Du mußt es einfach akzeptieren
aber die Freude am Leben und den Humor dabei nicht
verlieren.
92 Mehr Geld? 04.02.20
Vorschautext:
Im Frühjahr werden uns die Politiker stolz verkünden
dank Lohnerhöhung und Rentenanpassung wird bald
mehr Geld lm Portemonnaie sich befinden.
Aber kaum hat man das Geld erhalten
erhöhen sich die Preise und es bleibt alles beim alten.
91 Montagmorgen 03.02.20
Vorschautext:
Es ist noch dunkel nass und kalt
doch davor macht der Wecker nicht halt.
Jetzt klingelt er schon zum zweiten mal
Du mußt aufstehen hast keine andere Wahl.

Wenn es wenigsten Frühling Sommer wär
da fällt das Aufstehen halb so schwer.
Die Vögel zwitschern und Sonnenschein
gleich zieht Freude ins Herz rein.

Du wirst es merken eins zwei drei
da ist die Arbeitswoche schon wieder vorbei.
...
90 Das Handy 27.01.20
Vorschautext:
Das Handy wie Ihr alle wißt
wirklich eine tolle Erfindung ist.
Man ist erreichbar viele Apps können sehr hilfreich sein
doch zu einigen sage ich nein.

Mancher benutzt es Tag und Nacht
weil es einfach Freude macht.
Selbst auf das Klo wird es mitgenommen
es kann ja eine Nachricht ankommen.

So manche Feier wird versaut
weil fast jeder nur auf sein Handy schaut.
...
89 Ja so eine Schneeballschlacht 17.01.20
Vorschautext:
den Erwachsenen auch Freude macht.
Aber plötzlich verstummt der Meier
trifft doch ein Schneeall seine ...
ganz langsam geht der Schmerz vorüber
und dann lacht der Meier wieder.
88 Die Winter in meiner Kindheit... 14.01.20
Vorschautext:
Die sind schon einige Jahre her
im Gedächtnis als wenn es gestern gewesen wär.
Die meisten Winter waren kalt und weiß
wir fuhren Schlitten Schneeschuhe glitten über das Eis.

Mit der Zeit waren die Trainingshosen und Handschuhe
wie ein Brett gefroren
die Nase war kalt eine Mütze schützte die Ohren.
Die Skischuhe waren schwer wie Blei
doch das war uns einerlei.

Ein Kachelofen spendete Wärme damit man nicht friert
...
87 Erkältungszeit 12.01.20
Vorschautext:
Du fühlst dich schlapp bist wie erschlagen
kannst kein Radio und Fernseher ertragen.
Selbst für den Computer bist du nicht bereit
eine dicke Erkältung macht sich in dir breit.

Im Kopf hämmert es beim Husten tut alles weh
nimmst Kopfschmerztabletten trinkst viel Tee.
Zum Glück ist nach paar Tagen alles vorüber
und du findest dein Lächeln wieder.
Anzeige