Zweisilbige Schweiz

Ein Gedicht von René Oberholzer
Linden Grünen
Brunnen Blauen
Buchen Winden
Matten Muhen

Wiesen Nassen
Mosen Wohlen
Betten Graben
Sitten Baden

Magden Dicken
Thurnen Lägern
Benglen Milken
Volken Lachen


(PS: Das Gedicht besteht aus lauter Schweizer Ortschaftsnamen)


© René Oberholzer

Informationen zum Gedicht: Zweisilbige Schweiz

1.045 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
01.07.2013
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige