Unser Leben

Ein Gedicht von Soso
Unser Leben, nur ein flüchtiger Moment,
wie der Sand, der durch eine Sanduhr rinnt.

Ein Bach, der im Meer versinkt,
eine Melodie, die langsam verklingt.

Eine Sternschnuppe, die am Himmel vergeht,
eine Wolke, die vom Winde verweht.

Eine Kerze, deren Docht abgebrannt,
den Weg, den wir gehen allesamt,
zeigt uns dasselbe Ziel.
Es ist kein Gewinnspiel,
auch wenn wir danach streben,
es wird keinen Gewinner geben.

( Ein Menschenleben ist ein Augenzwinkern im Universum,
ein flüchtiger Moment.
Das Leben ist zu kostbar,
um es nicht zu genießen,
mit seinen Lieben zusammen zu sein,
zu feiern und zu lieben)

03.12.2019 © Soso

Informationen zum Gedicht: Unser Leben

633 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
03.12.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Soso) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige