Silbentanz hält Balance

Ein Gedicht von Waltraud Dechantsreiter
Silbentanz hält Balance,
reiht sich spielend ein.
So entsteht ein Reim.

Einer sagt wunderbar,
der Nächste schreit "nicht zumutbar".
Akzeptabel oder blamabel?

Ist Poesie gut gekleidet,
wird man beneidet,
gar ausgezeichnet.

Der Leser entscheidet-hart richtend!
Manch' Urteil gerecht, das nächste vernichtend.

Informationen zum Gedicht: Silbentanz hält Balance

46 mal gelesen
(2 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
04.01.2019
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige