Ozonwerte

Ein Gedicht von Ingelore Jung
Ozonwerte

Ich laufe träge am heißen Sommertag
Durch die Straßen meiner Stadt
Habe mich so sehr
Auf ein schönes Eis gefreut
Das mir schenken soll ein wenig Abkühlung

Doch meine Augen brennen
Meine Nase ist verstopft
Die Luft ist stickig
Ozonwarnung!
Die Ozonwerte zu hoch bei der Hitze

Bin wütend und außer mir, denn eine Ursache
Sind die vielen Blechlawinen in der Stadt
Auto an Auto, die Motoren immer riesiger werden
Jede noch so kleine Entfernung
Wird nur noch mit dem Auto gefahren

So wenige sind noch zu Fuß
Oder mit dem Fahrrad unterwegs
Da wäre ja Körpereinsatz gefordert
Das könnte ja zu viel Energie verbrauchen
Ein Eis schmeckt mir nun nicht mehr

© Ingelore Jung
Juli 2018

Informationen zum Gedicht: Ozonwerte

932 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
27.07.2018
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige