"Ich hab’ dich lieb“

Ein Gedicht von KreuznacherSehnsucht
Herz und Hände war’n sich nah
als ich in deine Augen sah
Berührungen, so zart und fein...
dein Lächeln wie der Sonnenschein
Die Nähe tut uns beiden gut...
so weit weg, von Leid und Wut
Ich weiß, warum ich das jetzt schrieb…
du Engel, du… Ich hab’ dich lieb

Informationen zum Gedicht: "Ich hab’ dich lieb“

483 mal gelesen
(2 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
03.06.2018
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (KreuznacherSehnsucht) für private und kommerzielle Zwecke frei verwendet werden.
Anzeige