Grinzing

Ein Gedicht von Torsten Bischoff
Ach hätte mir doch einer verraten,
dass man nach Grinzing bergauf radeln muss.
Als es zu spät war, roch ich den Braten,
am Ende steigerte es den Genuss.

So ist es wohl im restlichen Leben,
was ist doch der Blick auf das Glück verstellt.
Sonst würden wir viel zu früh aufgeben,
das Überlassen des Laufes der Welt !

Wien, Österreich, 20.05.2018

Informationen zum Gedicht: Grinzing

916 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
07.06.2018
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Torsten Bischoff) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige