Gerechtigkeit für unsere Kinder!

Ein Gedicht von Schreibmaus
Kann man Gerechtigkeit jetzt kaufen
lässt man die Täter einfach laufen
hat man die Kinder mal gefragt
was haben sie dazu gesagt
ihr könnt von mir ruhig Bilder machen
nehmt mir die Ehre und das Lachen
wer schützt uns, nicht mal das Gesetz
fürs Leben werden wir verletzt
ich setze hiermit mal ein Zeichen
will viele gern damit erreichen
es kann nicht sein, hast du nur Geld
nimmst du dir einfach, was gefällt


©Ingrid Heuwers

Informationen zum Gedicht: Gerechtigkeit für unsere Kinder!

1.073 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
06.12.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Schreibmaus) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige