Du

Ein Gedicht von Julia Bahr
Mir fehlen deine Küsse
genau das ist es was ich vermisse!
Die Nähe die du mir gibst,
wo ich merke das du mich liebst.
Mich zerstört einfach die Einsamkeit
ich sitze hier in der Dunkelheit
und schreibe über dich,
ich denke nicht mal mehr an mich.
Alles ist mir egal
Für dich würde ich sogar Dinge tun, die sind nicht mal mehr legal!

Informationen zum Gedicht: Du

34.034 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 4,0 von 5 Sternen)
-
13.08.2009
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige