Drei liebe Freundinen

Ein Gedicht von Horst Hesche
Drei Hyazinthen, oh, wie wunderbar,
in einem kleinen Korb aus Weidenästen,
ihr blüht so schön bereits im Januar!

Ihr Hyazinthen seid die allerbesten!
Der zarte Duft lässt mich vom Frühling träumen,
Bewunderung gibt’s auch bei meinen Gästen.

Will meinen Dank an euch niemals versäumen.

Informationen zum Gedicht: Drei liebe Freundinen

702 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
07.01.2015
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Horst Hesche) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige