DISTANZ ODER CHANCE?

Ein Gedicht von Nite Lite
Es war eines Tages Morgen,
Dachte ich an die Distanz unser,
Hat mir dieser Gedanke meinen Magen verdorben,
Reden? Vielleicht nur als Facebook user.

Was mache ich falsch, das es nicht klappt?
Rede ich so viel, sodass du ertrinkst?
Was hatten wir für eine schöne Zeit gehabt,
Auch wenn du sie nicht mit mir verbringst.

Die Sozialität stirbt aus, doch
Das Laufen wird neu erlernt,
Pokemon Go, Whatsapp, ein großes Loch,
Das Reden haben wir verlernt.

Dabei wollte ich nur Nähe gewinnen,
Ich kam nicht dabei klar,
Ich muss mich endlich gesinnen,
Wie blöd ich dabei war.

In einer Beziehung gehören zwei,
Warum bleibst du so fern?
Aber reden tun wir allerlei,
Hast du mich überhaupt gern?

Sinnloses Geplapper aber nicht das,
Was eben wichtig wäre, Liebe zum Beispiel,
Mainstream, Youtube, Roasts en Masse,
Aber das war das Thema das verfiel...
DIE LIEBE

Warum wartest du? Warum gehst du nicht?
Warum kommst du nicht näher?
Was hält dich auf? Ich will es wissen aus deiner Sicht!
Ich liebe dich doch so sehr.

Informationen zum Gedicht: DISTANZ ODER CHANCE?

368 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
02.09.2016
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige