Die grundlegenden Definitionen sind schwierig

Ein Gedicht von AepfelundBirnen
Wie gern rechnen Physiker:innen, so dass man vergisst:
Wie schwer ist definierbar, was Energie, Masse, Zeit etc. überhaupt ist!
Auch die Mediziner:innen kümmern sich um unser Wohlergehen,
doch was ist Gesundheit oder Krankheit, das ist schwierig zu sehen!
In der Mathematik ist fast alles perfekt definiert-
das ist eine Wissenschaft, die ihr Leben abseits von der Wirklichkeit führt,
nur in den Köpfen der Mathematiker:innen.
Sobald man auf den Bezug zum real Existierenden verzichtet,
lassen sich genaue Definitionen gewinnen!
Schwammig wird alles, wenn man sich nach der Realität richtet...

Simon Marius

Informationen zum Gedicht: Die grundlegenden Definitionen sind schwierig

14 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
18.10.2020
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (AepfelundBirnen) für private und kommerzielle Zwecke frei verwendet werden.
Anzeige