Die ersten Haare werden grau

Ein Gedicht von Karin Grandchamp
Die ersten Haare werden grau
wie fürchterlich für eine Frau
nun aber schnell zum Färben gehn
bevor die Leute mich so sehn

Ich trau mich schon gar nicht mehr raus
setz einen Hut vielleicht gar auf
ich möchte kein Aufsehn erwecken
ich will die Haare nur verstecken

Und leih ich mir 'ne Burka aus
da schauen nur die Augen raus
aber die Burka trag ich nicht
zieh ich die an, ersticke ich

Was würde mein Friseur denn sagen
wenn ich so käm in seinen Laden
Ich mache Schluss, ich muss jetzt gehn
bin beim Coiffeur heut um halbzehn

Informationen zum Gedicht: Die ersten Haare werden grau

41 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
1
06.05.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Karin Grandchamp) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige