Der Rohrspatz

Ein Gedicht von Ernestine Freifrau v
Ja, es ist ein großer Jammer
der Rohrspatz ist eine Ammer
gehört nicht zu den Heringen
dafür aber zu den Sperlingen

sehr bekannt ist ein Rohrspatz
der im Rohr findet seinen Platz
es ist aber krass der Hammer
der Rohrspatz ist ne Rohrammer

schimpfen wie ein Rohrspatz
hilft im Leben finden einen Platz
Keiner sollte alles Schlucken
Falsches muss man ausspucken

Ernestine Freifrau von Mollwitz


mageba

Informationen zum Gedicht: Der Rohrspatz

21 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
02.04.2024
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Ernestine Freifrau v) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige