Profil von Ernestine Freifrau v

Typ: Autor
Registriert seit dem: 17.03.2022

Statistiken


Anzahl Gedichte: 437
Anzahl Kommentare: 26
Gedichte gelesen: 69.927 mal
Sortieren nach:
Titel
437 Ein wichtiges Foto 19.06.24
Vorschautext:
Das Lächeln deiner Augen,
wozu mag es wollte taugen.
Dein jugendliches Lachen,
es wird was mit mir machen.
Ich hätte es gern für immer,
sehe einen Glücksschimmer.
Uns trennen tausende Kilometer,
unser Schimmer, wohin geht er?
Deine Aura gibt mir Hoffnung,
ich spüre wärmende Genugtuung.
Bist eine waschechte Inderin,
ab heute meine Model Göttin.
...
436 Erwachen im Frühling 19.06.24
Vorschautext:
Sonnenstrahlen früh mich wecken,
ich glaube, sie wollen mich necken.
Draußen schon die Vöglein zwitschern,
im Halbschlaf Gedanken plätschern.

Ich freue mich still leise auf heute,
ein wenig auch auf neue Leute.
Vielleicht ist ein cooles Model dabei,
Fotos machen mich fröhlich frei.

Dieser super Sonnen Morgen,
vertreibt meine fiesen Sorgen.
...
435 Mein Steckenpferd 19.06.24
Vorschautext:
Habe ich mir als Kind immer gewünscht,
leider von der Mama nie bekommen.
Nach dem Zweiten Weltkrieg war Alles
mächtig durch Hass verschwommen.

Ein Steckenpferd kann Leben bereichern.
Es fördert deine menschliche Fantasie,
das hilft dir, Freizeit sinnvoll zu gestalten
und Langeweile gibt's dann wohl nie.

Irgendwann musst du es auswählen,
oder manchmal wählt es auch dich.
...
434 Ganz Paris träumt von der Liebe 19.06.24
Vorschautext:
Ich mag in Deutschland
nicht von der Liebe träumen.
Schon gar nicht
unter vielen kranken Bäumen.

Ich will mich
mit meiner Geliebten treffen.
Mit ihr könnte ich
über Intimes sprechen.

Ich möchte sie
sehr gerne kosen.
...
433 Warum 14.06.24
Vorschautext:
Der Fritz, der liebt die Lisa,
die mag er ja so gerne,
am liebsten gleich und jetzt
und nicht nur aus der Ferne.

Die Lisa eine coole Fesche
zeigt sich nicht abgeneigt,
will es aber genau wissen,
bevor man später geigt.

So fragt sie nun den Fritz,
warum willst du gerade mich?
...
432 Obwohl 14.06.24
Vorschautext:
Obwohl Liebe ein schönes Spiel ist,
werden von Christen Spielregeln verletzt.

Obwohl unsere Welt schön ist,
wird die Umwelt zielgerichtet zerstört.

Obwohl Liebe die schönste Nebensache
der Welt ist,
erkennen zunehmend immer Weniger,
ihre große Bedeutung.

Obwohl unser Leben
...
431 Geht es auch charmant 14.06.24
Vorschautext:
ein lieblicher zarter Ton
macht die gute Musik
bittere polternde Töne
fördern nur eine Kolik

jeder gute Mensch weiß
echt Ehrliches und Klares
aus menschlichem Mund
so zeigt sich viel Wahres

in der Kommunikation
Freunde nicht brüskieren
...
430 Danke an die Omas für den Frieden 14.06.24
Vorschautext:
Der Frieden ist kein Geschenk,
er wird von Menschen gemacht.
Omas, die ihre Kinder lieben,
die haben ihn stets bewacht.

Mit ihrer Liebe zur Familie,
haben sie Kriege bekämpft.
Bei Kindern und Enkeln
haben sie Mordlust gedämpft.

Sie sind die Helden,
in einer blutrünstigen Zeit.
...
429 Integer oder Korrumpierbar 30.05.24
Vorschautext:
Da scheiden sich die Geister,
denn vieles ist wie Kleister.
Integer ist der coole Renner,
den Rest gestalten Penner.

Korrumpierbar mit alten Birnen,
sitzt oft tief in den Gehirnen.
Mit Charakter Pflaumen weich,
werden massig fiese Typen reich.

Integer geht mit Po in der Hose
oder auch mal stachelig wie Rose.
...
428 Die Zeit die saust 30.05.24
Vorschautext:
Gestern hat es mich gegraust,
ich merkte, wie die Zeit so saust.
Ich sage es mal unverhohlen,
die Jugendzeit ist schon gestohlen.

Am Tag ist doch nichts mehr dran,
Frühling ist schon weg, oh man.
Die Zeit rast wie ein ICE,
kurzer Sommer und dann Schnee.

24 Stunden sind doch nur ein Klax,
die tropfen weg wie Bienenwachs.
...
427 Gier 30.05.24
Vorschautext:
Wir lassen die Preise steigen,
in den Himmel, wo hängen Geigen.
Ist übermorgen dann alles hin,
so steigt noch mehr der Gewinn.

Zwei Beispiele für Teuro,
Toilettenpapier um einen Euro.
Die Zahnpasta um 80 Cent,
eine Rentnerin schon flennt,

Gewinn heißt mehr Waffen,
sie sichern unser Raffen.
...
426 Glückssucher 30.05.24
Vorschautext:
Um 3:40 Uhr beginnt die gebuchte Reise.
Am Vortag war alles Wichtige verpackt.
Willst einen Zipfel
vom Glück im Ausland entdecken.
Hoffst auf das Wohlwollen von Fortuna.
Mit einem kurzen Stau und Glück
kommst du zum Ziel.
Stimmengewirr fröhlicher Menschen und
sehenswerte Ziele machen dich happy.
Für 7 Tage sind alle Sorgen vergessen.
Tausende Blumen und das Fluidum
unzähliger glücklicher Menschen
...
425 Die Schnoddrigkeit beim Menschen 25.05.24
Vorschautext:
Wo kommt sie her,
wo geht sie hin?
Steckt sie denn nicht,
in jedem Menschen drin?

Primitive Überheblichkeit,
nennt Sie Ihr Eigen.
Hoch Wohl angeboren,
möchte Sie diese zeigen.

Von dümmlichen Herrschaften
wird sie bevorzugt,
...
424 Also jetzt mal Tacheles 25.05.24
Vorschautext:
Bleibt bitte nicht auf dem Teppich,
auch wenn ihr keinen Alten habt.
Geht in die ganz große Politik,
obwohl ihr gar nicht seid begabt,

Mit der richtigen Partei im Rücken,
da kriegst du dann einen Posten.
Mach dir nur keine Gedanken,
ihre Kanonen werden nicht rosten.

Wem Gott ein wichtiges Amt gibt,
dem gibt er auch heiligen Verstand!
...
423 Veränderung 25.05.24
Vorschautext:
Unsere Natur und die Erde
verändern sich ständig,
man nennt es Evolution.

Ergebnisse der Evolution,
führten in Jahrtausenden,
zu einem besseren Leben,
von sehr vielen Menschen.

Veränderungen werden oft
als Fortschritt propagiert.
Sie waren meistens Garant
...
422 Die kleinen Sünden 23.05.24
Vorschautext:
Man nutzt sie oft und alle Tage,
sie erleichtern Mühe und Plage.
Eigentlich ist es nicht gescheit,
doch für Viele ist es Gewohnheit.

Immer mehr im Land erstreben,
sich mit Halbheiten abzugeben.
Hauptsache, man hat seine Ruhe
und mehr wie Andere in der Truhe.

Halbheiten fördern großen Pfusch,
Murks blinkt hinter jedem Busch.
...
421 Er war ein Berserker 23.05.24
Vorschautext:
Er wollte immer alles,
stets gleich und sofort.
zu jeder Jahreszeit,
hier und an jedem Ort.

War wie ein Ungeheuer.
liebte mich kraftvoll.
Hatte mich stets im Blick,
manchmal fand ich es toll.

Hatte aber Bedenken,
wegen solcher Manier,
...
420 Bist du zuverlässig? 23.05.24
Vorschautext:
Das ist wohl eine gute Frage,
besonders in aktueller Lage.
Schau in einen Spiegel,
prüfe deine Worte und Siegel.

Ich hoffe, du siehst keinen
Schweineigel.

Bist du zuverlässig positiv,
oder Aktivist bei Negativ.
Welche Seite willst du sehen,
wohin wird deine Reise gehen.
...
419 Fräulein Urte 15.05.24
Vorschautext:
Meine Nachbarin mit kessem Mute,
eine Fleißige und herzlich Gute.
Sie hatte eine aller tollste Idee,
weg mit Unkraut und altem Schnee.

Was vom Vorgänger übernommen,
machte sie sehr beklommen.
An der Grenze von Nachbarn Dreck,
das erfüllt doch keinen Zweck.

Sonnenblumen müssen hier her,
sie leuchten viele Tage sehr.
...
418 Man müsste 14.05.24
Vorschautext:
Eigentlich Dieses und Jenes machen,
genau, das könnte richtig krachen.
Aber leider hast du nicht immer Lust,
manche Tätigkeit bringt viel Frust.

Oh ja, man müsste!

Weißt sicher schon was ich meine,
denke dabei immer an deine Kleine.
Würde sie dich denn gerne sehen
oder doch schnell von dir gehen?

...
Anzeige