Dem Schwager Emeritus

Ein Gedicht von Hans Hartmut Dr. Karg
Dem Schwager Emeritus

Der große Mann ist Emeritus,
Hat viel geforscht und lang gelehrt.
Das ist deshalb kein Exitus:
Er wird geholt und viel geehrt.

Noch manchen Vortrag will er halten
Und weiterhin China besuchen,
Dissertationen mitgestalten
Und gerne auch Flugreisen buchen.

Er hat ja dazu beigetragen,
Dass weniger wird emittiert,
Gelöst so viele Technikfragen
Verantwortet und zielgeführt.

Da wünschen wir dem lieben Mann
Noch weiterhin viel Forscherjahre,
Weil er so fleißig noch sein kann,
Selbst wenn grau wachsen viele Haare.

Immer noch ein wenig reisen,
Mit Frau am See spazieren geh'n,
Mit Freunden die Ideen preisen
Und ja nicht auf das Ende seh'n.


©Hans Hartmut Karg
2021

*

Informationen zum Gedicht: Dem Schwager Emeritus

41 mal gelesen
04.02.2021
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Hans Hartmut Dr. Karg) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige