Advent....Advent.........

Ein Gedicht von Franz Jarek
Und wieder ist Advent im Land,
und wieder brennen Kerzen,
und wieder Hoffen alle,
sie erreichen auch die Herzen.
Doch leider ist es Heute,
alles Lug und Betrug.
Die Menschen Hungern weiter.
Die Kriege nehmen zu.
Zerbombte Städte liegen in Asche,
nur wir, wir suchen Ruh.
Wenn dann die Lichter brennen,
fällt uns dann wieder ein,
schon letztes Jahr,
sollte Frieden auf der ganzen Welt doch sein.
Doch ist die Zeit vorrüber,
denkt jeder nur an sich,
der Wunsch nach Frieden ist vergessen.
Wir nehmen uns dann vor,
nächstes Jahr wird alles besser.
Doch lange hält auch das nicht an,
dann versinkt die Welt,
wieder im Größenwahn.
f.j.15.11.2012

Informationen zum Gedicht: Advent....Advent.........

4.000 mal gelesen
(2 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 2,8 von 5 Sternen)
-
15.11.2012
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige